Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

2 Ergebnisse für „kufer fahrzeug“

16.5.2010
von Rechtsanwalt Sascha Lembcke
Ich möchte in 2 Wochen mit dem Fahrzeug in den Urlaub fahren, habe ich hier Anspruch auf ein Ersatz-Fahrzeug oder eine Reparatur bis zu dem Termin? Auszug aus dem Kaufvertrag: Der Verkäufer kauft dieses von ihm vorher ausgiebig besichtigte Fahrzeug gebraucht. ... Hinweis: Da das Fahrzeug vom Verkäufer (wir verfügen über keine eigene KFZ-Werkstatt) nicht auf Unfallspuren und andere Mängel untersucht worden ist, können frühere Unfälle, Korrosionsschäden sowie andere sichtbare und unsichtbare Schäden an der Karosserie, am Fahrgestell, an der Bodengruppe oder am Motor/Getriebe/Kupplung auch nicht ausgeschlossen werden (Haftungsschluss).
14.12.2006
von Rechtsanwältin Gabriele Koch
Das Fahrzeug war danach in einer Fachwerkstatt zur Reparatur. Im Kaufvertrag standen folgende, für die jetzige Problematik relevante, Sätze: 1.Unfallschäden: Das Fahrzeug ist absolut unfallfrei und nachlackierungsfrei 2. ... Nun hat der Händler das Fahrzeug an einen weiteren Händler verkauft (ebenfalls mit der Zusicherung unfall- und nachlackierungsfrei), wo das Fahrzeug auch überprüft wurde und nichts (noch nichtmal oben beschriebener Schaden) festgestellt wurde.
1