Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

44 Ergebnisse für „kündigung werkvertrag kosten erhalten“

3.1.2014
von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Der gescheiterte Dienstleister fordert nun die Erfüllung des Auftrages und die Kostenübernahme des Wareneinsatzes. Ohne Mahnung erhält der Auftraggeber dazu einen Monat später ein RA-Fax mit Kostenaufstellung sowie Prozessbevollmächtigung.

| 26.11.2018
von Rechtsanwalt Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Nun bin ich die Erbin des Einfamilienhauses und würde ggf. gerne aus dem Werkvertrag aussteigen. ... Dieser Berater hat seine bisherigen Leistungen in Rechnung gestellt und die Zahlung auch schon erhalten. ... 2.Hat die Firma im Falle einer Kündigung Entschädigungsansprüche und wenn ja, in welcher Höhe?
9.4.2009
von Rechtsanwalt Ingo Bordasch
Zum Projektende hin (ca 1 Monat vor Abschluss) wurde mitgeteilt, dass die weiteren angefallen Kosten aufgrund von Mängeln nicht gezahlt werden würden. ... Dann habe ich eine Mängelliste des Auftragebers erhalten mit der Aufforderung diese innerhalb von 2 Wochen zu beseitigen. ... Nun habe ich ein Anwaltsschreiben erhalten in welchem die Andiennung abgelehnt wurde und Kostenvorschuss gem. 637 III BGB gefordert wurde.

| 23.7.2007
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Der Erhalt unserer Kündigung wurde uns mit Schreiben vom 18.07.2007 bestätigt und gleichzeitig die Zusendung der schriftlichen Vertragsunterlagen in Aussicht gestellt. ... In dem Gespräch bekräftigten wir unsere Kündigung. ... Lediglich für den Architekten können geringfügige Kosten entstanden sein.
31.1.2012
Es ist ja noch 5 Monate hin also ist es meiner Ansicht nach keine kurzfristitge Kündigung und sie können den Termin auch anders vergeben. Ist dies dann ein Werkvertrag oder ein Dienstvertrag?Kündigen kann ich ja auf jeden Fall, aber welche Ansprüche könnte die Band dann stellen, da sie ja gar keine Kosten haben?
22.10.2013
KG) bleibt aus diversen Gründen vorerst erhalten. Frage 1 - Ist unsererseits (Auftragnehmer) eine fristlose Kündigung der Werkverträge gegenüber den Hausverwaltungen (Auftraggeber) möglich? Frage 2 - Ist unsererseits (Auftraggeber) eine fristlose Kündigung der Werkverträge gegenüber unseren Subunternehmern (Auftragnehmern) möglich?
7.1.2013
von Rechtsanwalt Philipp Wendel
Juli 2012 immernoch nicht eingegangen ist, erhält die Kundin eine entsprechende Zahlungserinnerung und der Projektstart wird auf unbestimmte Zeit verschoben. ... Oktober 2012 teilt die Kreativagentur der Kundin mit, dass ein Grund zur außerordentlichen Kündigung objektiv nicht vorliege und die fristlose Kündigung daher nicht akzeptiert werden könne. ... Ferner wird der Kundin mitgeteilt, dass an dem geschlossenen Werkvertrag festgehalten wird und auch die für den Projektstart notwendigen Informationen unter Fristsetzung zum 02.

| 25.8.2008
von Rechtsanwalt Robert Weber
(d) Bezahlung: Die "Berater" erhalten x.xxx,- EUR, sobald das aus den Arbeiten resultierende Produkt am Markt eingeführt werden konnte. Damit ist der Vertrag wohl ein Dienst- oder Werkvertrag.
4.5.2014
von Rechtsanwalt Michael Pilarski
Ist es uns somit möglich kostenfrei von diesen Vertrag zurück zutreten? ... In den Kleingedruckten steht etwas von 10% der Bausumme als Schadensersatz bei Kündigung!
25.10.2014
von Rechtsanwalt Michael Pilarski
.— angeboten und den Auftrag zu diesem Preis erhalten. ... Kosten über die Abschlagsforderungen hinaus waren dem Handwerker zu diesem Zeitpunkt nicht entstanden. ... 2.Können Gegenforderungen aus den entstandenen erhöhten Kosten über dem Erstangebot gestellt werden?

| 14.12.2011
von Rechtsanwältin Dr. Elke Scheibeler
Dies hab ich auch als Kündigungsgrund angegeben.

| 26.11.2012
von Rechtsanwalt Lars Winkler
Ich habe ein Angebot von einem Parkett Verleger und Fensterbauer erhalten.
14.12.2007
von Rechtsanwalt Ingo Bordasch
In diesem Fall erhält A von B für bis zur Annulierung vertragsgemäß erbrachte Leistungen Zahlungen entsprechend dem erzielten Leistungsstand bzw. der aufgewandten Zeit.
12.3.2013
von Rechtsanwalt Lars Liedtke
In der Zwischenzeit habe ich eine Rechnung mit der Post erhalten. ... Wenn ich den Vertrag nicht einhalte, müsste ich 70 % der Kosten dennoch übernehmen.
1.6.2013
Ich habe die Theorieleistung erhalten und einen kleinen Teil der praktischen Ausbildung, sodass seitens der Flugschule bisher ca. 50% der Leistung erbracht wurden (Es sind noch 5d Ausbildungsaufwand notwendig). ... Vor diesem Hintergrund möchte ich das Geld für die nicht erhaltene Leistung zurück erhalten. ... Meine Frage ist: Wie bzw. auf welcher Basis kann ich diesen Vertrag mit der Flugschule kündigen und die 50%ige Kostenerstattung verlangen oder kann die Flugschule tatsächlich die Erstattung verweigern und ich habe nur Anspruch auf das Nachholangebot?
11.8.2016
von Rechtsanwalt Daniel Saeger
Es handelt sich meines erachtens nach um einen Werkvertrag. ... Kostenvoranschlag in Höhe von 4000 Euro 31.01.2012 - Mündliche Einigung auf ein Honorar in Höhe von 2000 Euro 14.02.2012 - Start des Projektes 08.07.2013 - Mitteilung des Kunden, das Projekt evtl. beenden zu wollen 18.07.2013 - Rechnungsstellung Teilzahlung 1 (1000 Euro / Rechnungsdatum 18.12.2012) 07.08.2013 - Rechnungsstellung Teilzahlung 2 (600 Euro / Rechnungsdatum 07.08.2013) 07.08.2013 - 1. Mahnung über Teilzahlung 1 13.08.2013 - Kündigung des Auftrages seitens des Kunden und das Angebot die bisherige Leistung mit 20% / 400 Euro zu vergüten 16.08.2013 - 1.
25.2.2010
von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Nun hat sie die Kündigung bekommen. Diese hat sie mitte Februar erhalten auf den 30. ... Problem ist jetzt für sie, daß sie nicht die Kündigungsfristen für ihre Mitarbeiter einhalten kann die haben nämlich was ich weiß 3 Monate.

| 28.1.2011
von Rechtsanwalt Thomas Mack
Eine vorzeitige Kündigung/Abbruch ist ausgeschlossen, es sei denn aus wichtigem Grund. ... Ist die im Vertrag formulierte Vergütung für den Fall der Kündigung tatsächlich so haltbar? Die Beratungsfirma würde so für einen Aufwand von maximal 15 Stunden bisher eine Vergütung von ca. 30.000 Euro erhalten...
123