Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

174 Ergebnisse für „kündigung telefon erhalten kunde“


| 21.3.2015
von Rechtsanwältin Stefanie Lindner
Seit diesem letzten Schreiben von mir, habe ich nicht mehr ein einziges Schreiben der Telekom erhalten. ... Wie von Ihnen gewünscht, bestätigen wir Ihre Kündigung und führen hier die Leistungen und Termine im Einzelnen auf:" Die Termine in der Liste sind jedoch 03.02.2014 und nicht 01.03.2012, wie in meiner Kündigung geschrieben. ... Muss die Telekom nicht sicher stellen, dass ich auch die Schreiben/Rechnungen erhalte?

| 28.11.2014
von Rechtsanwältin Stefanie Lindner
Guten Tag, ich bin seit August 2014 Kunde bei Kabel Deutschland mit einem Anschluss Kabelfernsehen, Internet u Telefon (Festnetz) Das Internet läuft auch über den Kabelanschluss. ... Alternativ hatte ich angeboten, den Vertrag nur mit dem TV-Modul, also ohne Telefon, fortzuführen. ... Kann ich diese (vorausgesetzt, die Kündigung ist rechtens) zum Jahresende mit dem Hinweis auf die Kündigung einstellen?

| 9.10.2016
von Rechtsanwältin Doreen Prochnow
Meine Mutter war bisher Kunde der Telekom (nur Telefon ohne Internet). ... Von der Telekom hat sie daraufhin eine Kündigungsbestätigung zum August 2017 erhalten. ... Meine Mutter beharrt jedoch auf Kündigung zum 1.

| 17.4.2007
Hallo "Frag-einen-Anwalt.de", Sachverhalt: bis Juni 2002 war ich Kunde der XY. ... Da diese Lieferung jedoch nach meiner fristgerechten Kündigung eintraf, sah ich mich nicht gezwungen sie zu bezahlen und bewahrte die Produkte bis 2006 originalverpackt auf. ... 2)besteht bei negativer Frage 1) Aussicht auf Erfolg einer negativen Feststellungsklage gegen das Inkassobüro AB, dass meine Kündigung (schriftlich per normaler Post + Überweisungsträger) trotzdem rechtswirksam ist?

| 8.12.2010
von Rechtsanwalt Jan Wilking
Ein Telefonat klärte, dass meine Kündigung nicht bearbeitet worden war (nicht erhalten, war die Aussage, nun gut, dafür habe ich keinen Beleg außer einer Fax-Sendebestätigung). ... Das Telefonat konnte allerdings nicht klären warum ich ab meinem Kündigungstermin keine E-mailbenachrichtigung zu neuen Rechnungen erhalten habe und warum ich nicht einloggen konnte. ... Auf eine Bestätigung meiner erneuten Kündigung (geschickt per Einschreiben mit Rückantwort, das dauert eine Weile von hier aus) warte ich noch.
14.12.2016
von Rechtsanwältin Doreen Prochnow
Ich habe eine automatische Eingangsbestätigung erhalten, aber noch keine Bestätigung der Kündigung. Ist die Kündigung auch wirksam, wenn ich keinerlei Reaktion vom Mobilfunkanbieter erhalte? ... Was kann ich tun, wenn sich keiner meldet und ich intern noch als aktiver Kunde aufgelistet werde (kann ich per Otelo App einsehen).

| 8.8.2006
Die Kündigung ist am 02.06.06 bei der Versicherung eingegangen. Die Versicherung lehnt nun die Kündigung ab, da sie meint, dass ich zu spät gekündigt habe, da auf dem Versicherungsschein das Datum vom 07.04.06 steht.Ich soll nun nachweisen, wann ich den Versicherungsschein erhalten habe.

| 4.2.2009
Der Kunde ist damit immer noch nicht zufrieden. Wir bekommen seid einiger Zeit kein Feedback mehr vom Kunden. ... Fragen: Kann ein Kunde ein Werk bei Nichtgefallen ablehnen?
28.8.2007
Am 30.Juli diesen Jahres habe ich allerdings ein Schreiben erhalten, aus dem hervorging, dass arena nun die Premiere Bundesliga zeigt und somit nicht mehr alleiniger Anbieter der Fußball Bundesliga ist. ... Der Arenamitarbeiter am Telefon hat mir keine guten Aussichten auf eine Kündigung bescheinigt, da Arena auch weiterhin die Bundesliga zeigt, aber ich persönlich finde es eine enorme Veränderung der Vertragssituation, wenn aus einem Monopol auf einmal eine Situation wird, wo man zwischen 2 Anbietern wählen kann. Meine Frage ist, ob ich Chancen habe meine Kündigung durchzusetzen und wie die eventuelle Vorgehensweiße ist.
24.8.2010
Ich bin seit 2 1/2 Jahren Kunde bei T-Mobile. ... T-Mobile bestätigte die Kündigung und wollte die ausstehenden 18 Monatsraten mal 60 € auf einmal bezahlt bekommen. ... Der telefonische Kundenberater gab mir zu verstehen dass dafür keine Möglichkeit besteht. • Welche Möglichkeiten habe ich noch aus dem Vertrag zu kommen?

| 20.2.2021
| 59,00 €
von Rechtsanwalt Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Ein Kunde möchte kündigen aufgrund einer wütender Whatsapp in der ich sehr laut wurde weil ich enttäuscht war. der Kunde hielt sich nicht an Vorgaben zwecks der optimalen Vorbereitung. ... Der Kunde hat eine schriftliche Zufriedenheitsgarantie die ich bereit bin zu zahlen und hat die Dienstleistung (eine mp3) vollständig erhalten. der Kunde hat sogar eine Entschuldigung am Telefon erhalten von mir (vor dem Anwalts schreiben) und hat diese sogar angenommen (am Telefon aber kein Beleg) Die Frage ist nun: wann ist ein Vertrauensverhältnis gebrochen?

| 3.12.2010
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Beim Erhalt des Umzugsformulars stand bei gleichem Vertrags-Paket, was ich hatte, ein teurerer Preis. ... Die Kündigung wurde angenommen, aber die Telefongesellschaft möchte nun eine Ausgleichszahlung von ca. 200,- EUR von mir haben. ... Nach ein bis zwei kurzen Gesprächsminuten war der letzte Satz aus dem Telefon: „Wenn Ihnen das nicht passt, dann suchen Sie sich doch Rechtsberatung.

| 13.1.2009
von Rechtsanwalt Peter Trettin
Mein langjähriger Vodafonvertrag wurde von mir letztes Jahr zum 20.02.09 schriftl.gekündigt,wobei mir diese Kündigung am 28.01.08 von Vodafone schriftl. bestätigt wurde. ... Zu den Fakten : Nach der Kündigung bekam ich noch 1-2 Aquise-anrufe ,bei denen ich vehement auf meine Kündigung hinwies.Ein "Danke-schön-schreiben" habe ich nie erhalten. ... Sollte es Kunden geben,denen ähnliches widerfahren ist,können diese sich gerne bei mir melden.

| 23.10.2007
von Rechtsanwältin Maren S. Pfeiffer
Ich habe keine Antwort darauf bekommen, wie lange eine derartige Kündigungs-Bearbeitung dauert und ich fürchte, dass nunmehr noch mehr Zeit vergeht, bis ich wenigstens mein Telefon zu Hause wieder nutzen kann. ... Zum einen ganz konkret, dass ich schnellstmöglichst eine Bestätigung erhalte (fristlose Kündigung ist m.E. voll berechtigt, da ich nicht einmal in den Genuss gekommen bin, das Produkt zu nutzen)und somit einen neuen Anbieter beauftragen kann. ... Ich würde mich sehr freuen, wenn ich hier von Ihnen eine Stellungnahme erhalte.
21.3.2012
Wir haben den Telefon- und Internetanschluss fristgerecht gekuendigt und von der Deutschen Telekom auch eine schriftliche Bestaetigung ueber die Vertragsbeendigung erhalten. ... Diese Endabrechnung haben wir nie erhalten bzw. ich gehe davon aus, dass sie nie zusammengestellt wurde, da trotz der Kuendigung ein Teil der Gebuehren (naemlich eigenartigerweise nur die fuer Internet, nicht die fuer Telefon) weiterverrechnet wurden. Es wurden uns also weiterhin Rechnungen nachgesendet, die fuer den Zeitraum nach der Kuendigung waren.
28.8.2011
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Aus Anfrage bei der Kundenbetreuung wurde mitgeteilt das die Rechnung mit dem Vermerk nicht zustellbar zurückgekommen ist. ... Bin ich verpflichtet den Betrag den die Dame mir am Telefon nannte zu zahlen auch ohne Rechnung, (die Beträge variieren ja immer und es sind keine gleichbleibenden Beträge). 3. Meine Ausgesprochene Kündigung ist diese rechtlich ok.
8.9.2013
Ich bekomme nur nette Antworten am Telefon aber leider keine konkrete Hilfe. ... Sie als Kunde sind uns ans Herz gewachsen... …. … …. ….. ... PrimaCall hat den Eingang der Kündigung ja schriftlich bestätigt aber „falsch interpretiert".
16.3.2011
Ich bin seit ca. 8 jahren Kunde bei eplus. ... Als Antwort erhielt ich diese Zeilen: "Ihren Wunsch nach Vertragsbeendigung haben wir per E-Mail erhalten. ... - Gilt eine Kündigung per E-Mail nicht?
123·5·9