Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

81 Ergebnisse für „kündigung rechnung kündigungsfrist anwalt“

14.12.2016
von Rechtsanwältin Doreen Prochnow
Des Weiteren habe ich der Dezember Rechnung schriftlich widersprochen und das Lastschriftmandat entzogen. ... Ist die Kündigung auch wirksam, wenn ich keinerlei Reaktion vom Mobilfunkanbieter erhalte? ... Und ist die Kündigung dennoch wirksam, wenn Otelo jetzt schafft nachzubessern?

| 17.4.2015
von Rechtsanwältin Dr. Elke Scheibeler
So lange keine Seite kündigt wird jährlich wiederkehrend eine Rechnung gestellt und bezahlt. ... Nun macht er Terror und will unbedingt den Grund der Kündigung erfahren, da er sonst einen Anwalt einschalten will, da er das Recht habe, den Grund der Kündigung zu erfahren. ... c) Gibt es in meinem Vorgehen eine "Angriffsfläche" für seinen Anwalt ?

| 29.8.2005
von Rechtsanwalt Hans-Christoph Hellmann
Auch habe ich keine weiteren Rechnungen erhalten. ... Weiterhin bat ich freundlich, von weiteren Rechnungen bzw. ... Weiterhin wäre mir im Januar auch eine Rechnung geschickt worden.
16.9.2014
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Ich habe vorgeschlagen, die innerhalb der Kündigungsfrist auflaufenden Summen abzüglich einer Kulanzbetrages sofort an mich zu überweisen, und ich würde dann die Kündigung akzeptieren. es kam keine Reaktion. ... Monatlich Rechnungen schreiben wie bisher (in der Annahme, dass diese nicht bezahlt werden) oder sofort juristisch dagegen vorgehen? Bitte nur Antworten von Anwälten, die sich mit dem Schweizer Vertragsrecht auskennen.

| 14.11.2007
Diese Rechnung habe ich nicht gezahlt. ... Diese wurde nicht anerkannt und in eine fristgerechte Kündigung zum 04.12.2007 umgewandelt. ... Meine Fragen: - ist die fristlose Kündigung aus oben genannte Gründen rechtens?
16.3.2012
von Rechtsanwalt Serkan Kirli
Da ich die Kündigungsfrist versäumt hatte, wurde mein Vertrag verlängert, allerdings nicht um ein halbes Jahr, sondern um ein ganzes. ... Nun teilte mir die Firma mit, dass eine Kündigungsfrist von 8 Wochen einzuhalten sei und ich diese damit überschritten hätte. ... Mit der Kündigung habe ich auch meine Einwilligung zum Lastschriftverfahren zurückgezogen.
6.10.2009
von Rechtsanwalt Jeremias Mameghani
Aus diesem Grunde habe ich eine außerordentliche Kündigung gemäß § 314 BGB aus wichtigem Grund geschrieben und das Vertragsverhältnis von meiner Seite aus trotz ein Monat Kündigungsfrist fristlos gekündigt. ... (ersatzweise fristgerecht zum …) Dazu direkt eine Rechnung in Höhe von 150,00 EUR. ... Gegen die Rechnung in Höhe von 150,00 EUR habe ich sofort Widerspruch eingelegt und diesen auch begründet.

| 21.5.2005
Kündigung der 31.12.2008 wäre. ... Kündigung bei 2 anerkannten RS-Fällen in 12 Mon. fest. ... (an dem Tag schrieb ich auch die Kündigung) selbst den Anwalt angerufen "was denn nun mit den beiden Fällen sei", wüßte ich bis heute nicht mal, ob die Vers. zahlt / gezahlt hat oder ich noch eine Rechnung von dem Anwalt bekommen würde.
17.12.2007
Sehr geehrte Anwälte, meine Freundin hat Probleme mit der Firma Arcor und fühlt sich von der Firma Arcor mehrfach betrogen. ... Die Kündigung Ihres Vertrages haben wir unter Berücksichtigung der vertraglich vereinbarten Kündigungsfristen durchgeführt. ... Ihre vertragliche Kündigungsfrist entnehmen Sie bitte Ihrem Auftragsformular.
1.12.2009
von Rechtsanwalt Jeremias Mameghani
Ist diese Kündigung rechtlich einwandfrei? ... Er hat sein Gehalt monatlich, nach Stellung einer Rechnung, erhalten. Demzufolge müsste die Kündigung spätestens am 15. eines Monats für den Schluss des Kalendermonats ausgesprochen werden.
13.9.2016
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Also war für mich alles klar, das hat geklappt mit der Kündigung. ... Prompt kam von deren Anwalt einem Herrn ***** eine Mahnung von €82,40 mit einer Zahlungsfrist bis zum 20.09.2016.
16.10.2018
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Wieder Mitte des Monats kam dann schon die Rechnung für Oktober und kurz darauf die Rechnung für den November. ... Ich habe daraufhin eine fristlose Kündigung übergeben mit der Begründung vertragswidriger Handlungen und habe mit schlechten Bewertungen und Anwalt gedroht. ... Am Freitag letzte Woche kam jetzt die Mail, dass die außerordentliche Kündigung nicht ginge und es nur möglich wäre mit dreimonatiger Kündigungsfrist aus dem Vertrag zu kommen und ich noch zwei Mal die Monatsmieten begleichen müsse.
8.7.2014
In dem darauffolgenden Kündigungsschreiben habe ich alle nötigen und vorliegenden Belege (unterschriebener Vertrag, Bestätigung des neuen Arbeitgebers des neuen Jobs in Amerika und die Kündigung der jetzigen Wohnung) beigefügt mit dem Hinweis das die Abmeldung des Wohnsitzes in Deutschland nachgereicht wird. ... Ich habe darauf als Antwort nur eine kurze Bestätigung der Kündigung mit dem Vertragsende im Juni 2015 von Vodafone erhalten. ... Soll ich zum Anwalt gehen.

| 17.4.2007
Kündigungsfrist war 2 Wochen vor der jeweils neuen Lieferung. Die letzte von mir gewünschte Lieferung wurde am 21.06.02 versand und am 19.07.02 in Rechnung gestellt (20,40 €). ... Da diese Lieferung jedoch nach meiner fristgerechten Kündigung eintraf, sah ich mich nicht gezwungen sie zu bezahlen und bewahrte die Produkte bis 2006 originalverpackt auf.

| 2.7.2017
von Rechtsanwalt Carsten Neumann
Sehr geehrte Anwälte, ich hoffe sehr, dass Sie mir in meiner misslichen Lage weiterhelfen können. ... Am 26.06.2017 bekam ich eine automatisierte Email der Schule mit einer angehängten Zahlungserinnerung, in der mir der komplette Betrag (999€+5€ Mahngebühr) in Rechnung gestellt wurden- zahlbar zum 6.07.2017. ... Ich weiß nicht mehr weiter und würde mich sehr freuen, wenn Sie mir sagen könnten, ob die AGB''''s der Schule so rechtens sind und ob ich vom Recht einer außerordentlichen Kündigung aufgrund von Krankheit Gebrauch machen kann.
7.4.2009
Nur die Kündigung des Gasliefervertrags wurde daraufhin bearbeitet. ... Ich habe die Rechnung bisher unbeachtet gelassen. Am 03.04.09 kam daraufhin eine Mahnung mit Zahlungsaufforderung bis zum 10.04.09 (Karfreitag), sonst würde „die Sache einem Anwalt oder Inkassobüro“ (Originalwortlaut) übergeben.

| 20.4.2011
Sehr geehrter Anwalt, anbei mein Fall:ich bin als selbständige Gewerbetreibende in der Klinischen Forschung als Consultant tätig. ... Diese Kündigung akzeptiere ich so nicht. ... Wäre der Zusatz der Kündigungsfrist in dem befristeten Dienstvertrag ggf. schon 2006 vielleicht sittenwidrig gewesen ?
14.4.2014
von Rechtsanwältin Dr. Elke Scheibeler
Im DMB Hannover bin ich 2006 schon einmal Mitglied gewesen, durch zu hohe Mietkürzung habe ich damals einen Rechtsstreit mit einem Anwalt vom DMB verloren und musste sämtliche Kosten diesbezüglich übernehmen.
123·5