Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

289 Ergebnisse für „kündigung gültig“

6.11.2006
von Rechtsanwalt Markus Timm
Von dem Kabelanbieter kam keine Reaktion auf meine Kündigung. ... Mittlerweile 6 Wochen nach der Kündigung erhielt ich endlich eine Reaktion auf meine Kündigung: 1. die Kündigung wird zum Ende der Vertragslaufzeit von 24 Monaten anerkannt 2. die Fristlose Kündigung wäre ungültig, da meine Kündigung aufgrund der Netzumstellung erfolgt sei (von der ich bis heute nicht offiziell Informiert worden bin!) ... (Falls meine "fristlose Kündigung" aus irgend einem Grund ungültig sein sollte) Vielen Dank im Vorraus Kai

| 28.6.2016
Hallo, ich habe eine Kündigung an unseren Stromanbieter versandt. ... Eine Kündigung in Textform (Computerfax, E-Mail, SMS) ist nicht ausreichend. Der Lieferant soll dem Kunden eine Kündigung unverzüglich nach Eingang bestätigen."
8.8.2007
von Rechtsanwalt Michael Böhler
Wie wir jetzt feststellen, ist auf dem Anmeldeformular zwar die Anerkennung der AGBs (mit der Einmonatsfrist für die Kündigung) angekreuzt, es fehlt aber Datum und Unterschrift von Frau X. ... Frage: Ist diese Anmeldung auch ohne Unterschrift gültig? Immerhin unterstellt ja auch die jetzige Kündigung, dass Frau X weiß, dass Sie sich angemeldet hat.
6.10.2009
von Rechtsanwalt Jeremias Mameghani
Damit sollte der Vertrag zunächst gültig sein? ... Zur Beweislage der Kündigung: Die Kündigung wurde unterschrieben per Fax an die gegnerische Partei verschickt. ... Juristisch gilt doch die erste Bestätigung der Kündigung und diese bezieht sich auf die fristlose Kündigung aus wichtigem Grund?

| 22.8.2013
von Rechtsanwalt Tamás Asthoff
Vertragspunkte gültig ist. Ob eine gültige Kündigung mit Schreiben vom 14. ... Ob die Kündigung auch eintritt, wenn der Makler nicht mehr darauf reagiert (vielleicht sollte ich beim Makler nochmal nach einer Bestätigung der Kündigung fragen.
30.1.2013
von Rechtsanwalt Andreas Wehle
Ich wurde von meinem Arbeitgeber zu einem vorformulierten Aufhebungsvertrag gedrängt um einer betriebsbedingten Kündigung zu entgehen. ... Ist folgende Klausel gültig obwohl noch Lohn aussteht oder kann ich den ausstehenden Lohn noch einfordern? ... Ist folgende Klausel gültig, obwohl eine sofort anschließende Weiterbeschäftigung erfolgt?
16.9.2014
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Eine schriftliche Kündigung sei auf dem Weg. ... Aus meiner Sicht ist die Kündigung nicht gültig: 1. war ich nie Angestellter dieser Firma (sondern freier Sales Representative), 2. widerspricht die im Kündigungsschreiben angegebene Kündigungsfrist der Frist in meinem Vertrag. ... Punkten und darauf hingewiesen, dass mir eine gültige Kündigung aufgrund dieser Gründe noch nicht eingegangen sei.
8.1.2007
von Rechtsanwalt Robert Weber
Die Kündigung hat gemäß den Bestimmungen des Gesellschaftsvertrages durch eingeschriebenen Brief zu erfolgen. Der Eingang meiner Kündigung (Einwurf Einschreiben) war am 02.01.2007 bei der Gesellschaft, die Kündigungsfrist war der 31.12.2006. ... Ist nur das Einwurf Einschreiben maßgeblich und damit meine Kündigung zu spät oder genügte auch Fax oder mail?

| 5.9.2013
von Rechtsanwalt Jan Wilking
Meine drei Fragen: 1)War die Kündigung fristgerecht? ... Ist die Kündigung dennoch gültig? ... Ist die Kündigung dennoch gültig?

| 4.7.2012
Von der Deutschen Kautionskasse habe ich den Vertrag sofort an die Wohnungsgesellschaft gegeben. 2 Wochen später kam diese zurück mit der Begründung, das diese nicht erwünscht ist, sondern nur eine gültige von der Bank oder Bar. ... Heute eine fristlose Kündigung erhalten und ich ärger mich, weil hätte ich von anfang an gewußt, das die meine Bürgschaft der Deutschne Kautionskasse ablehnen, hätte ich die Wohnung niemals genommen, denn als alleinerziehende Mutter kann ich so viel Geld nicht aufbringen.
6.7.2007
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Nun meine Frage: Ist der Werkvertrag trotz allem gültig bzw. für mich verbindlich ?
20.1.2010
von Rechtsanwältin Susanne Ziegler
Problem: Habe ich rechtliche Nachteile durch diese Unterschrift und ist der Vertrag gültig? ... Ist diese Vereinbarung dann auch gültig und kann ich sie kündigen?

| 21.3.2015
von Rechtsanwältin Stefanie Lindner
Ich zog im März 2012 in das Saarland und habe nach einer telefonischen Beratung den Anschluß mit einer "Außerordentlichen Kündigung" gekündigt. ... Die Dame dort sagte ferner, dass ich den Fehler gemacht habe und nicht explizit meine Kündigung von der Telekom habe bestätigen lassen. ... Wie von Ihnen gewünscht, bestätigen wir Ihre Kündigung und führen hier die Leistungen und Termine im Einzelnen auf:" Die Termine in der Liste sind jedoch 03.02.2014 und nicht 01.03.2012, wie in meiner Kündigung geschrieben.

| 23.7.2007
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Der Erhalt unserer Kündigung wurde uns mit Schreiben vom 18.07.2007 bestätigt und gleichzeitig die Zusendung der schriftlichen Vertragsunterlagen in Aussicht gestellt. ... In dem Gespräch bekräftigten wir unsere Kündigung. ... Der Hersteller will/wird dieses Bauvorhaben trotz unserer Kündigung weiterverfolgen.
30.8.2014
Ich habe also ein weiteres Schreiben verfasst, indem ich Bezug auf die Kündigung nahm und meine Unterschrift anhing. Nun kam eine Kündigungsbestätigung der Firma indem sich mein Vertrag aber um 1 Jahr verlängert hat da die Kündigungsfrist ja nicht eingehalten wurde. Ist das Rechtskräftig oder zählt der zeitliche Eingang der Kündigung ohne die Unterschrift.

| 30.6.2020
| 60,00 €
von Rechtsanwalt Michael Böhler
Folgende daraus Fragen: Ist der Vertrag auch ohne Unterschrift des Pächters in der verfassten Form gültig ? ... Berechtigt die Vermutung, dass die Abwässer nicht den Regeln der Technik bzw. entgegen dem Umweltschutz entsorgt werden bzw. der Nichtnachweis einer legalen Entsorgung sowie die weiterführende Verweigerung des Pächters zu einer Grundstücksbesichtigung zu einer fristlosen Kündigung?

| 15.7.2019
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Meine Frau und ich haben beide zur selben Zeit unsere Kündigung bei unserem Fitness Studio abgegeben. Wie sich im Nachhinein rausgestellt hat, war auf meiner Kündigung keine Unterschrift. ... Besteht eine Möglichkeit, dass die Kündigung dennoch wirksam ist, auch ohne Unterschrift?
18.9.2014
von Rechtsanwalt Reinhard Otto
Nun meine Fragne: Ist meine Stornoklausel gültig? Gibt es einen Unterschied zwischen einer Stornierung und einer Kündigung?
123·5·10·15