Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

8 Ergebnisse für „kündigung agb klausel seminar“


| 27.12.2016
von Rechtsanwalt Christian Schilling
Dezember eine 30 %ige Anzahlung in Höhe von 538,92 EUR für ein Seminar geleistet, das vom 29. ... Dies wurde mit Hinweis auf die AGBs abgelehnt (AGBs/Stornofristen wurden auf der Rechnung nicht erwähnt, AGBs wurden nur der E-Mail mit der Rechnung beigefügt). ... Das Seminar findet erst in gut 6 (!)

| 21.12.2011
von Rechtsanwalt Reinhard Otto
Ich habe ein Seminar (Coachingausbildung) gebucht. Das Seminar soll am 28.01.2012 beginnen. ... In den AGB''''s des Veranstallters steht bei Stornierung folgende Stornokosten: 25% bis 14 Tage vorher.
13.6.2019
von Rechtsanwalt Sascha Lembcke
Somit besteht auch für das Seminar Glücklicher Nichtraucher kein Widerrufsrecht. ... Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGBs). § 6 Umbuchung und Storno (1) Die Gebühren für eine Stornierung bis 14 Tage vor Seminarbeginn betragen 35 Euro, danach berechnet der Anbieter eine Stornogebühr von 95 Euro.(2) Eine kostenfreie Umbuchung ist einmalig möglich, wenn sich der Kunde verbindlich innerhalb von drei Tagen für einen neuen Seminartermin anmeldet. Wird der neue Seminartermin storniert, fallen die in § 6 Nr.1 benannten Stornogebühren an. (3) Bei nicht erfolgter Teilnahme am Seminar ohne Stornierung werden die vollen Kosten in Höhe von 198 Euro in Rechnung gestellt.
20.2.2015
von Rechtsanwältin Stefanie Lindner
Falls es wichtig ist: Es handelt sich um einen Workshop zur Frauenverführung, bei dem man in einer Wohnung im Ausland zusammen mit den Coaches für einige Tage zusammen wohnt und mit Ihnen raus geht, AGB § 7.1 Stornierung durch den Klienten Bis zu acht Wochen vor Beginn der Leistungserfüllung ist eine Stornierung des Klienten kostenfrei.

| 21.9.2018
von Rechtsanwalt Jan Wilking
Der Anbieter behält sich das Recht vor, ein Seminar aufgrund zu geringer Teilnehmerzahl bis eine Woche vor Beginn der Veranstaltung abzusagen, oder mehrere Veranstaltungen zusammenzulegen.

| 16.10.2007
von Rechtsanwalt Kourosh Aminyan
Sehr geehrte Damen und Herren, Meine Frau und ich tragen uns schon seit einiger Zeit mit dem Gedanken, für eine Partnervermittlung tätig zu werden. Nun haben wir uns auf eine Anzeige in der regionalen Tagespresse gemeldet (Angebot lautete auf "Agenturleiter/in"). Wir vereinbarten einen Gesprächstermin zum gegenseitigen Kennenlernen, welcher gestern, 15.10, in den Räumen des Instituts stattfand.
30.3.2019
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Das Seminar habe ich am 10. ... März wäre das Seminar gewesen. In den AGBs steht eine Klausel, dass man vor dem 21.
1