Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

1.445 Ergebnisse für „käufer verkäufer“

16.3.2010
von Notarin und Rechtsanwältin Sonja Richter
Sehr geehrte Frau Rechtsanwältin, sehr geehrter Herr Rechtsanwalt, ich bin gewerblicher Verkäufer auf ebay. ... Die Verträge wurden seitens der Käufer (noch) nicht widerrufen aber eben auch nicht bezahlt. ... Natürlich habe ich die Käufer bereits mehrfach angemailt jedoch keine Reaktion.
5.1.2011
Das wurde auch genauso im vertrag geschrieben.Der käufer war auch mit allem einverstanden. jetzt ca nach 2 Monaten bekam ich ein schreiben von seinem anwalt,das bei dem genannte fahrzeug am tacko manopoliert sei und das der wagen somit wenige wert ist. Er fordert von mir,obwohl ich nich der verkäufer bin,2500€ plus Anwalts gebühren. ... Der käufer seine anwalt hat nur mich angeschrieben und nicht den verkäufer.
12.10.2006
von Rechtsanwalt Michael Kohberger
Das konnte ich nicht glauben (Noch ist es so) und teilte ihm mit das ich, wenn ich die Fz-Daten endlich habe, einen Mini-KAT bestellen würde, vorallem auch weil mir mit dem Austausch des KAT`S keine Kosten entstehen würden da die Werkstatt ja nachbessern muss/will(Habe eh nur 50,-€ an dem Verkauf verdient, bzw von der Halterin bekommen)aber der Käufer will iregndwie nur Geld von mir. ... Muß ich dem Käufer ggf. ... Das Geld hat ja die Halterin bekommen und ich halt von Ihr Geld für die Arbeit des Verkaufs.

| 29.7.2009
Muss ich als privater Verkäufer dafür Haftung übernehmen, dass der Käufer in der Zwischenzeit ein Ersatzgerät mieten musste? Der Käufer hat keine Beanstandungen bezüglich Verpackung geäußert. ... Da ich unterwegs war konnte ich leider zunächst keine Maßnahmen ergreifen, worauf hin der Verkäufer mit Polizei, Anwalt usw. am 23.07 drohte.

| 18.2.2011
von Rechtsanwalt Peter Dratwa
Da die Reparaturkosten immer höher wurden, entschloss ich mich deshalb zum Verkauf des Wagens, aber eben ohne TÜV. ... Der Käufer will nun sein Geld zurück, was ich auch verstehe. ... Das kam erst nach dem Kauf.
27.3.2013
von Rechtsanwalt Michael Pilarski
Eine formale Bewertung des Firmenwerts hatte beim Verkauf aber nicht stattgefunden. ... Bei der Entscheidung zu Kündigung und Verkauf hatte A auch weder Bekannte noch Fachleute zu Rate gezogen. Daraus resultiert nun die Vermutung, dass A beim Verkauf der Gesellschaftsanteile die Bedeutung der Transaktion und den Wert der veräußerten Anteile nicht realistisch hat bewerten können und bei „normaler" Veranlagung den Verkauf möglicherweise gar nicht in Erwägung gezogen hätte.
3.4.2012
von Rechtsanwältin Dr. Elke Scheibeler
Ich habe vor einer Woche einen alten Golf als Bastlerfahrzeug bei mobile.de angeboten - sofort meldete sich ein Interessent, der den Wagen unbesehen kaufen wollte. ... Dies ist nicht geschehen und der Käufer ist nicht mehr zu erreichen. ... kann ich das Fahrzeug aktuell verkaufen?

| 6.2.2005
von Rechtsanwalt Arnd-Martin Alpers
A (Privatperson) besichtigt ein gebrauchtes Kfz bei B (Privatperson) und erklärt nach erfolgter Probefahrt, daß er das Fahrzeug kaufen möchte. ... Ausschluß der Gewährleistung, Auflistung von bestimmten dem Verkäufer bekannten Mängeln) einigen können? Kann der Käufer oder der Verkäufer in diesem Fall vom Vertrag zurücktreten?
15.6.2007
von Rechtsanwalt Michael Kohberger
hallo, verkaufe mein motorrad, heute war ein interessent da der sie auch nächste woche abholen möchte. beim gespräch meine er das er ein 14 tägiges rückgaberecht hätte!
24.10.2007
von Rechtsanwältin Gabriele Haeske
Nach Beobachtung des Bietverhaltens bin ich davon ausgegangen, dass der Mindestpreis nicht mehr erreicht wird, zumal das Feilbieten des Autos in den vergangenen Wochen vorher bei Autobörsen stets erfolglos verlief. 1 Tag vor Ablauf des Angebots bei Ebay setzte sich ein orstansässiger Kfz-Händler und bot mir an, das Kfz zu kaufen. ... Tags darauf stellte ich verspätet fest, dass ein Käufer den Mindestpreis bereit war, zu zahlen.
6.4.2011
von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
Ich hatte bei autoscout24.de ein nicht ganz 3 Jahre altes Kraftfahrzeug (EZ Mai 2008) zum Verkauf angeboten, das Fahrzeug wurde privat verkauft, als Kaufvertrag diente ein "ADAC-Kaufvertrag für den privaten Verkauf eines gebrauchten Kraftfahrzeuges". ... In dem Anschreiben an dem Käufer steht u.a. ... Der Käufer hat den KFZ-Schein sofort mitgenommen, den Brief erhielt der Käufer von meiner finanz.
28.7.2014
von Rechtsanwalt Alexander Nadiraschwili
Der Makler, der völlig zweifelsfrei die Vermittlung zwischen Käufer und Verkäufer vorgenommen hat, hat sich im Vorfeld von der Haftung für die gemachten Aussagen im Exposé freisprechen lassen mit folgender Formulierung: „Der Anlage entnehmen Sie bitte unser Exposé mit den wichtigsten Daten. ... In den Geschäftsbedingungen wird eine Zahlungspflicht nur allgemein, jedoch nicht explizit auf Käufer oder Verkäufer, festgestellt. ... Welcher Vertrag ist bindend, wer muss die Provision zahlen: Käufer oder Verkäufer?

| 24.8.2012
von Rechtsanwalt Christian Mauritz
Ein Anbieter behauptet, im Auftrag zu verkaufen.
12.9.2007
von Rechtsanwalt Michael Böhler
Der Käufer verlangt die 700 EUR + eine Rücknahme des Fahrzeuges oder die Reperaturkosten von 2000 EUR. ... Der Verkäufer hat das Fahrzeug nicht auf Unfallspuren untersuchen lassen. ... Welche Rechte und Möglichkeiten hat der Käufer ?

| 30.5.2014
von Rechtsanwalt Peter Trettin
Der Käufer möchte jetzt wandeln alternativ einen Wertausgleich (500€). ... Meine Frage: Muss ich den vollen Kaufpreis erstatten oder muss sich der Käufer für die ½jährige Nutzung und gefahrenen 7000km eine evtl.

| 14.3.2013
von Rechtsanwalt Heiko Tautorus
Wir möchten eine Wohnung kaufen, der Verkäufer ist eine Bauträgerfirma (Es wird ein Bürogebäude kernsaniert, und dadurch entstehen mehrere Wohnungen) Im Vertrag steht folgendes: Der Kaufpreis beträgt € 200.000,00 für die gebrauchte Wohnung inkl Stellplatz Nr. xx zzgl. € 100.000,00 für die in Ziffer x Absatz x in Verbindung mit der Baubeschreibung vom Verkäufer vorzunehmenden Renovierungs- und Modernisierungsarbeiten insgesamt somit € 300.000,00 Die Fälligkeit wird so bestimmt: Der Kaufpreis ist wie folgt fällig und zahlbar: mit einem Teilbetrag in Höhe von 200.000,00 EUR für die gebrauchte Wohnung innerhalb von 10 Tagen nach einer schriftlichen Mitteilung des Notars an den Käufer durch Versendung mittels einfachen Briefes, dass folgende Voraussetzung erfüllt ist, frühestens jedoch am __________, - zur Sicherung des Anspruchs des Käufers auf Eigentumsübertragung eine Vormerkung im Grundbuch eingetragen ist, und zwar mit Rang nur nach den in Abschnitt I. aufgeführten Belastungen, bzw. mit Rang nach Grundpfandrechten, bei deren Bestellung der Käufer mitgewirkt hat. mit dem Restbetrag in Höhe von 100.000,00 EUR für die vom Verkäufer zu erbringenden Arbeiten gemäß Ziffer x nach übereinstimmender Erklärung von Verkäufer und Käufer über die Fertigstellung der Arbeiten, die Fälligkeit gem. ... Die Fälligkeitsmitteilung des Notars steht der Zahlungsaufforderung des Verkäufers gleich. ... Kann man "die übereinstimmender Erklärung von Verkäufer und Käufer über die Fertigstellung der Arbeiten" als Abnahme interpretieren, wenn ja, warum wurde das so komisch formuliert bzw. ist das gleichwertig mit einer Abnahmeklausel?

| 25.10.2005
von Rechtsanwältin Nina Marx
Beim kauf wurde mir zugesichert das der Zahnriemen noch nicht gewechselt werden müsste und ich habe meinerseits mich erkundigt und erfahren das ich noch gut 5000km fahren kann.
23.2.2011
Guten Tag Frau Richter, ich bin einem Ebay Kauf zum Opfer gefallen und wollte mich mal erkundigen, ob es Sinn macht tätig zu werden. ... Also die Option, ersteigert für 61,- Euro, das Handy aus dem Angebotstext für 169,- Euro zu kaufen. ... Nur so kann ich aber als Käufer mein Einverständnis zur Löschung geben.
123·15·30·45·60·73