Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

156 Ergebnisse für „gewährleistung gebrauchtwagen“

6.7.2011
von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
Hallo, ich habe am 11.01.2011 einen gebrauchtwagen gekauft. mit hinweis das eine gewährleistung auf motor und getriebe besteht. nun ist die temperaturanzeige des kühlwassers extrem ausgeschlagen und die motorkontrollleuchte angegangen. nach überprüfung in der werkstatt lautet der fehler wie folgt zu niedriges eingangssignal im schaltkreis des kühlwassertemperatur fühlers, abgase im kühlwasser behälter... was einen defekt an der zylinderkopfdichtung hergibt. das ist ein ca reparaturwert von 4000 euro. nun hat die werkstatt noch festgestellt das im motorraum ein chiptuning verbaut ist, wodurch der oben genannte fehler entstanden sein kann. vom chiptuning hat mir der gebrauchtwagenhändler bei der übergabe allerdings nichts erzählt und erwähnt und ich kann so etwas erstrecht nicht erkenn wenn ich mir den motor anguck. bin halt kaufmann und kein Kfz-meister. nun meine fragen: 1. muss ich die kosten tragen oder fällt es unter gewährleistung? 2. kann man die gewährleistung auf bauteile am fahrzeug beschränken?
20.7.2009
von Rechtsanwalt Michael Böhler
Guten Tag, ich bin drauf und dran einen Gebrauchtwagen zu kaufen. ... Jedoch hat der Händler eine Klausel in seinem Vertrag die besagt, daß der Wagen an eine Firma oder zur Ausfuhr verkauft wird uns somit ohne Gewährleistung. ... EG-Länder ohne Gewährleistung" Dies wäre nötig, da er als kleiner Händler nicht ständig für jeden kleinen Mangel aufkommen könnte, der bei einem Gebrauchtwagen ja tatsächlich mit relativ großer Wahrscheinlichkeit auftreten kann.
26.11.2020
| 25,00 €
von Rechtsanwalt Reinhard Otto
Hallo, ich habe vor einigen Tagen von einem Händler einen Gebrauchtwagen gekauft. ... Der Verkäufer meinte dazu nur, dass es ein Gebrauchtwagen sei und es normal ist, dass solche Defekte vorliegen können. ... Ist die Angabe im Vertrag zur Gewährleistung so überhaupt korrekt?
22.12.2011
Kann ich die Gewährleistung und Garantie ausschliessen. ... Wenn ich die Gewährleistung und Garantie ausschliessen kann, welchen Wortlaut verwende ich da am besten.
29.1.2020
von Rechtsanwalt Sascha Lembcke
Auf diesem ist folgende Klausel angedruckt: "Verkauf der Ware erfolgt unter Ausschluss jeglicher Gewährleistung soweit gesetzlich zulässig. ... Der Verkäufer ist im Vertrag mit dem Firmennamen "XXXX-Gebrauchtwagen" bzw. ... Kann sich der Händler hier durch die Klausel von jeglicher Gewährleistung freimachen oder besteht "ganz normal" Anspruch auf Nachbesserung etc.?
28.10.2019
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Situation: Privatpersonen Kauft Gebrauchtwagen bei nicht Marken Händler oder Freien Händler ( 1 Jahr Gewährleistung ) Ausgangslage: Ich habe mir im PKW Zubehör Tieferlegungsfedern, sowie Spurverbreiterungen gekauft. ... Frage: Verliere ich mit dem Einbau (Modifikation), der Tieferlegungsfedern, sowie der Spurverbreiterungen die Gewährleistung auf das Gesamte Fahrzeug oder nur auf die Betroffenen Originalen Bauteile ? ... Das 24 Monate Gewährleistung auf die neuen Teile habe, ist mir bekannt.

| 24.3.2014
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe vor 2 Monaten einen Gebrauchtwagen von einem Gebrauchtwagenhändler für € 17.300 erworben. ... Nun habe ich folgende Fragen: - Habe ich unter gegebenen Umständen einen Anspruch auf eine Gewährleistung? ... - Welche von den genannten Mängeln könnten über die Gewährleistung abgewickelt werden?
18.3.2013
Aber eine Gewährleistung könne mal selbstverständlich nicht geben, da das Fahrzeug sehr günstig sei. ... Meine Frage nun: Kann der Händler durch eine Formulierung im Kaufvertrag die Gewährleistung zu 100 % umgehen?
11.6.2010
von Rechtsanwalt Sascha Lembcke
Sehr geehrte Damen und Herren, wie können wir uns als Gebrauchtwagenhändler absichern, wenn wir ein billiges Auto ohne Gewährleistung verkaufen möchten! Wir nehmen öfters billige Fahrzeuge in Zahlung und können wohl kaum auf beispielsweise 1000€ Autos 1 Jahr Gewährleistung geben.
26.4.2010
Sehr geehrte Damen und Herren, vor 1 Monat habe ich einen gebrauchten BMW von einem KFZ-Händler gekauft. Nach 1000 km gab ich den Wagen zu einer BMW-Vertragswerkstatt um eine Inspektion durchführen zu lassen. Dabei wurde festgestellt, dass der Keilriemen angerissen ist & eine Nebelleuchte zu tief leuchtet und ersetzt werden muss.
19.5.2015
Sehr geehrte Damen und Herren, Ich habe vor einem Monat einen Gebrauchtwagen bei einem Händler gekauft. ... Weiterhin decken sich der Nachname der Verkäuferin sowie ihre Adresse mit der eines Gebrauchtwagenhändlers im selben Ort, es liegt als nahe das die Verkäuferin und der zweite Gebrauchtwagenhändler im Ort verheiratet/verwandt sind. ... Zur Frage: Kann man aufgrund der vorliegenden Fakten auf eine Gewährleistung bestehen, weil der Privatverkauf nur zur Umgehung der Gewährleistung für den wahrscheinlich schon vorhandenen Motorfehler eingeschoben wurde?
10.8.2020
| 48,00 €
von Rechtsanwalt Mikio Frischhut
Man beruft sich auf einen Gebrauchtwagen Verkauf!
24.8.2018
von Rechtsanwalt Michael Böhler
Ich habe mir vor einem Monat einen Gebrauchtwagen bei einem Händler als Privatperson erworben. Darüber hinaus erhielt ich vom Händler eine einjährige Gebrauchtwagengarantie. ... Ist der Anspruch abhängig von der Anwendung der Garantie oder der Gewährleistung oder ist diese unabhängig davon zu betrachten. 4.
2.4.2016
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Hallo, Ich habe folgendes Problem.. ich bin Kfz-Händler und habe einen Gebrauchtwagen verkauft..Nach nur 3 Monaten hatte das Fahrzeug einen Motorschaden.
11.5.2012
von Rechtsanwalt Guido Matthes
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe am 25.04.2012 bei einem Händler (GbR) al Privatmann einen Gebrauchtwagen (BMW) gekauft. ... Der Wagen hat zwar eine externe Gebrauchtwagengarantie, die aber lt. ... Greift jetzt die gesetzliche Gewährleistung des Händlers?
23.1.2006
Ich habe vor 3 Monaten einen Gebrauchtwagen Ford bei einem freien Händler gekauft. ... Gewährleistung wird von Ford und freiem Handler abgelehnt.

| 20.7.2017
Im Vertrag steht: Der Verkäufer verkauft hiermit das nachstehend näher beschriebene Fahrzeug an den Käufer, in gebrauchten Zustand, nach Probefahrt unter Ausschluss jeglicher Gewährleistung. ... Da ich der Meinung bin das ein Händler einem privaten Käufer die Garantie Bzw die Gewährleistung nicht komplett ausschlagen kann lautet meine Frage jetzt wie folgt: Kann ich den Händler in irgend einer Weise dazu bringen mir die Mängle (Steuerkette und Geber) zu beheben?

| 9.10.2019
von Rechtsanwalt Sascha Lembcke
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe einen Gebrauchtwagen gekauft. Auf die Rechnung hat der Händler folgenden Text geschrieben: "Sie kauften von mir gebraucht und wie besehen, ohne Garantie: 1 PKW Händler / Händler-Geschäft, unter Verzicht auf das Gewährleistungsrecht u. unter Ausschluss auf sichtbare Mängel, Kilometerstand sowie frühere Unfallschäden.
123·5·8