Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

2.041 Ergebnisse für „frage nie“


| 5.2.2013
von Rechtsanwalt Serkan Kirli
Darüber wurde nie gesprochen. ... War der Kaufvertrag evtl. nie gültig, weil nicht spezifiziert war, ob Benziner oder Diesel, und kann ich deshalb den gezahlten Schadenersatz zurückverlangen? War der Kaufvertrag evtl. nie gültig, weil ich die Vorauszahlung nie geleistet habe, und kann ich deshalb den gezahlten Schadenersatz zurückverlangen?

| 11.6.2007
von Rechtsanwalt Guido Matthes
Meine Frage ist, ist trotzdem ein Vertrag zustande gekommen, auch wenn ich diesen nie unterschrieben habe?
7.12.2016
von Rechtsanwältin Doreen Prochnow
Dann stelle ich aber fest, dass ich seit 2 Jahren für einen zweiten Telekom-Anschluss bezahle, welcher aber seitens der Telekom nie geschaltet wurde.
19.8.2010
von Rechtsanwalt Jeremias Mameghani
Ich habe von meinen Insolvenzverwalter in einer Angelegenheit von Geschäftsführerhaftung einen Mahnbescheid bekommen, an eine Adresse wo ich noch nie gewohnt habe, jetzt habe ich nur durch Zufall herausbekommen das es einen Titel gegen mich gibt, da ich per Haftbefehl, wegen der Abgabe der E.V gesucht wurde, um nicht verhaftet zu werden habe ich dann erst mal die E.V abgegeben.
19.11.2013
von Rechtsanwalt Robert Weber
Gilt aufgrund von gerichtlichen Zustellungsbescheiden ggf. für alles diese Schulden sogar die 30 jährige Verjährungsfrist bzw. wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, das diese nie verjähren durch automatisierte Forderungsanschreiben o.ä.?

| 30.3.2010
von Rechtsanwalt Michael Vogt
Der Vertragsgegenstand wurde jedoch nie uebergeben. Das wurde vom Kaeufer auch nie beanstandet. Kann der Kaeufer nun nach ueber 3 Jahren den Kaufgegenstand einfordern, wenn er die Uebergabe vorher nie verlangt hat, oder ist eine Verjaehrung eingetreten?
28.2.2019
| 25,00 €
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Diesen Vertrag habe ich nie abgeschlossen und eine Bestätigung hierfür habe ich nie per Mail bekommen.

| 15.3.2018
von Rechtsanwalt Reinhard Otto
Ich habe nie wieder etwas von der o.g.
30.1.2008
von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
3.Da der Sachverständige den Gegenstand des Gutachten nie selbst in Augenschein genommen hatte, ist das Gutachten gültig und das geschuldete Werk erbracht? ... 3.Da der Sachverständige den Gegenstand des Gutachten nie selbst in Augenschein genommen hatte, ist das Gutachten gültig und das geschuldete Werk erbracht?
18.8.2010
Nunmehr habe ich immerhin einen Blankovertrag der Versicherung erhalten und musste nach telefonischer Rücksprache mit dieser feststellen, dass der Händler nie eine Garantie abgeschlossen hat.
9.9.2014
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Dieses Angebot ist NIE schriftlich fixiert worden, geschweige denn von den beiden Vertragspartnern unterzeichnet worden.

| 26.7.2016
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Sehr geehrter Anwalt, in unserer Branche werden ständig Abschlagsrechnungen erstellt (Baubranche). Nun ist mir zu Ohren gekommen, dass der Kunde, trotz vertraglicher Vereinbarung für Skonto, nicht mal Skonto ziehen kann, und mal nicht. Also bei der 1.
2.8.2007
von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Komisch ist auch das ich dort nie Strom auf meinen Namen angemeldet habe. ... Weder einen Mietvertrag, Strom Nutzungsvertrag noch Rechnungen für angeblich 7 Monate habe ich nie besessen oder bekommen. ... Nocheinmal ich war nie Mieter dort bzw. habe auch nie Strom dort angemeldet?
4.2.2006
Wir haben einen Handy-Vertrag mit debitel(2 Jahre)abgeschlossen, wobei wir keine AGB erhalten haben. Nun habe ich den Vertrag 6 Wochen vor Ablaufende gekündigt. Die Antwort war, dass die Kündigungsfrist 3 Monate betrage und wir für ein weiters Jahr an debitel gebunden sind.
10.10.2009
von Rechtsanwalt Robert Weber
Hallo, wir hatten am 02.09.2009 über die Auktionsplattform My-Hammer einen Auftrag zur Wartung und Reparatur mehrere Computer ersteigert. Der Zuschlag wurde auch vom Aufttraggebeber erteilt und bekam auch eine E-Mail des Auftraggebers indem er mir mitteilte, das er den Auftrag auch schnellstmöglich und über einen längeren Zeitraum erfüllt haben möchte. Wir schrieben Ihm am gleichem Tag zurück und baten um eine Terminvereinbarung worauf keine Antwort erfolgte.

| 21.3.2015
von Rechtsanwältin Stefanie Lindner
Es kamen Kopien von Rechnungen der Telekom, welche an meine alte Anschrift adressiert waren und welche ich niemals zu Gesicht bekommen habe. ... Da ich von Anfang an glaubte, dass es sich um einen "Nepper- Schlepper- Bauernfänger-Trick" einer fingierten Forderung handelt, habe ich nicht reagiert und mich auch nicht vorbereiten können (es gab nie einen Hinweis auf meinen alten Wohnort).
22.3.2012
von Rechtsanwalt Robert Weber
Im Handyvertrag ist zu Abbuchung (mit meinem Namen) ein Konto angegeben, welches meinem Ex Mann gehört hat und worauf ich meines Wissens nie eine Vollmacht besessen hatten. 3. Im Handyvertrag ist als Legitimation ein Reisepass angekreuzt, obwohl ich nie einen besessen habe.

| 1.2.2013
von Rechtsanwältin Anja Merkel
Meine Bekannte hat ihren Vater nie gesehen und er hat zu keinem Zeitpunkt Unterhalt für sie bezahlt.
123·25·50·75·100·103