Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

39 Ergebnisse für „forderung auto käufer schaden“


| 1.11.2016
von Rechtsanwalt Stefan Pieperjohanns
Hallo, ich habe ein Auto (Bastlerfahrzeug) bei Ebay verkauft. ... Dies waren 870 EUR, das Auto wurde aber von ihm für 1555 ersteigert. ... Mir geht es nicht darum den Käufer jetzt zu verklagen, ich würde nur ganz gerne wissen, wie ich die Auktion neu starten kann ohne dass der jetzige Käufer irgend welche Forderungen an mich stellen kann.
24.10.2007
von Rechtsanwältin Gabriele Haeske
Ich entschuldigte mich und teilte ihm mit, dass ich nicht mehr liefern kann, weil das Auto bereits anderweitig verkauft wurde. ... Sind die Forderungen berechtigt? Welche Möglichkeiten ergeben sich für mich, mich den Forderungen zu entziehen.
3.1.2020
| 49,00 €
von Rechtsanwalt Thomas Mack
Hallo wollte mein Auto an eine Dame verkaufen wir haben es auf WhatsApp geklärt wir haben aber nicht über Preise gesprochen da ich sowas gerne persönlich mache das Auto war aber im Netz inseriert mit einem preis. sie wollte mir eine Anzahlung machen habe ich auch abgelehnt Liebe persönlich kann ja sein das dass Auto ihr doch nicht gefällt Ich habe ihr das Auto aber versprochen auf WhatsApp ist da schon ein Vertrag zu stande gekommen nur weil ich ihr das Auto versprochen habe Mein Satz war das Auto ist quasi an dich verkauft Weil ich das Auto an einen Freund spontan verkauft habe und jetzt Will sich mich auf Schadenersatz verklagen weil sie wohl ein Kredit extra für das Auto genommen hat und ein Mietwagen gemietet hat
23.3.2012
Steht die Forderung Überhaupt in Verhältnis zur Sachlage?
2.5.2011
von Rechtsanwalt Guido Matthes
Einen Tag vor Auktionsende habe ich die Auktion unter Streichung aller Gebote beendet, da das Gerät einen dokumentierbaren Schaden aufweist. ... Ich teilte dem Käufer mit, dass aus meiner Sicht kein Kaufvertrag zustande kam und die Forderung unhaltbar sei. ... Wie stehen meine Chancen vor Gericht, wenn ich auf seine Forderung nicht eingehe?
22.2.2008
von Rechtsanwalt Michael Kohberger
Der Käufer schreibt von einer neuen GbdR. Bin ich durch die Liquidition der alten GdbR jetzt endlich draussen, oder muss ich zeitlebens mit weiteren Forderungen rechnen, weil ich nicht aus der GbdR rauskomme?

| 10.7.2014
von Rechtsanwalt Robert Weber
Außerdem könnte das Auto ja den vermeintlichen Schaden auf der Überführung bekommen haben. ... b) Würden Sie mir raten auf die Forderung den Schaden über meine Teilkasko regulieren zu lassen einzugehen oder soll ich es "darauf ankommen lassen". c) Nach Abschluss des Kaufvertrages, ist da die KFZ Versicherung überhaupt für mich zuständig? Geht da die Versicherung nicht automatisch auf den Käufer über?
26.5.2015
von Rechtsanwalt Johannes Kromer
Kurz und bündig, wir haben ein Auto mit am Kotflügel beschädigten Unfall lediglich als "reparierter Schaden" anstatt als "Unfallfahrzeug" ibäi versteigert. ... Zur eigentlichen Sache: Wir würden das Fahrzeug jetzt gerne abholen, jedoch hat der Käufer das Auto schon weiter verkauft. ... - Wenn ja, wie könnte man die Forderung vorerst abwenden?

| 12.6.2007
Mai führte der Vertreter ein Telefonat mit dem Käufer. ... Vielleicht wollte der Käufer das Gerät einen Monat lang umsonst nützen. ... Falls Sie die Forderung bejahen, könnten Zinsen verlangt werden?
19.3.2006
von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Inzwischen ist das Auto laut Aussage des Verkäufers an Lager (2 Wochen später als Liefertermin). Hat der Verkäufer des Autohauses recht, von mir eine Schadensersatzleistung zu verlangen? ... Für mich ist nicht ersichtlich, dass dem Verkäufer ein Schaden in Höhe von 500 Euro entstanden sein soll - habe ich eine realistische rechtliche Chance, aus dem Vertrag rauszukommen?
30.11.2010
Hallo, ich habe am Donnerstag ein Auto angeschaut welches mir auch sofort zugesagt hat. ich habe mit dem Verkäufer einen Kaufvertrag abgeschlossen mit dem Vermerk Bezahlung bei Abholung am Montag 29.11. ... Heute Morgen sprach ich ihm nochmla aus Band und bekamm dann eine SMS das er, nachdem es Sa. nicht geklappt hat und er mich nicht erreichen konnte, das Auto innerfamiliär weiterverkauft hat. ... Ich habe mein altes Auto schon abgemeldet mit der Annahme heute ein neues zu haben.
30.8.2007
von Rechtsanwalt Christian Joachim
Ich bin Kfz-Händler und hatte damals nicht kfz-Firma in die anzeigen geschrieben nur Abkürzung fa..Sollte in jeder Anzeige KFZ-Firma mit dabei stehen.Ich habe vor gut 3 Jahre schon Vertragsstrafe bezahlt, da ich mein eigenes Auto als privat verkauft hatte, obwohl es auf meine Frau angemeldet war. Jetzt habe ich bei Autoscout einen Wagen inseriert bzw. inseriere ich immer noch mit Zusatz KFZ Handel.Eine Kanzlei schickte mir jetzt eine Vollmachtsvorlage und verlangt die Vertragsstrafe ,da ich nicht Kfz Handel dabei stehen hatte.Ich achte jetzt normal streng auf diese Angabe KFZ-Firma.Auf der vom Rechtsanwalt beiliegenden ausgedruckten ,Anzeige von mir,steht jedoch dieser Zusatz nicht.Ich kann es mir nicht erklären.Der Käufer dieses Fahrzeugs hat mich angerufen ,und mich jedoch direkt als Händler angesprochen.Ich kann es mir nur so erklären,das ich evt. die Anzeige geändert habe bzw.
10.10.2016
von Rechtsanwalt Lars Liedtke
Im Kaufvertrag und im Übergabegespräch gab es keinen Hinweis auf Schäden, Mängel oder Unfälle, trotz Nachfrage. ... Im Nachhinein stellte sich heraus: 1.Das Auto hat erhebliche Mängel (lt. ... Auskunft des ersten Besitzers wurde das Auto als Mietwagen genutzt, dies wurde im damaligen Kaufvertrag durch den Erstbesitzer an unseren Verkäufer auch deutlich so markiert.
19.3.2010
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Da mir allerdings die Alu Felgen an dem anderen Auto sehr gefielen fragte ich den Autohändler, ( dies war im übrigen auch der Chef) ob er mir die Alu Felgen auf mein Auto montieren wurde. ... Für mich war dies der Entscheidende bzw. letzte Impuls zum Kauf dieses Autos. ... Somit ist mein Schaden den ich beim Kauf unmöglich bemerken konnte bei etwa 1500€.

| 22.5.2008
Der dortige KFZ- Meister erschrak über den Zustand des Auto´s. ... Muss ich, trotz meiner Forderung nach Rücknahme des Autos´s, dieser Aufforderung nachkommen? ... lt Aussage der Dekra würde es einen normalen Kostenrahmen sprengen , um dieses 15 Jahre alte Auto wieder verkehrstüchtig zu machen. (über 2000 Euro, bei einem Kaufpreis von 3000 Euro).Wäre bereit, gerichtlich gegen den Autohändler vorzugehen.Was raten Sie mir ?

| 8.11.2010
hallo, ich habe mein auto als privatperson an eine firma verkauft. diese sagt, sie will dieses exportieren. problem ist das getriebe, welches 1,5 jahre zuvor instand gesetzt wurde. bei der besichtigung des abholenden habe ich diesem die rechnungen der getriebeinstandsetzungen im beisein meines zeugen mit übergeben. anschießend hat er seinen chef angerufen und ist mit dem preis heruntergegangen. der kaufvertrag wurde durch den abholenden ausgefüllt und bei mängel nein angekreuzt. eine garantieausschlußzeile gab es nicht. das fahrzeug wurde ca 500km weit zur firma gefahren und dort(in deutschland) wohl 1x verkauft. vorerst ohne probleme, da es zu dem zeitpunkt keinen anruf bzw post gab. nach einem monat bekam ich post, das es getriebeprobleme gibt, ich die kosten wegen dem kreuz keine mängel zu tragen habe, sonst anwalt. daraufhin habe ich dort angerufen und erklärt, dass ich nach besten gewissen die rechnungen mit übergeben habe und für den jetzigen schaden nicht aufkommen kann und will. angeregt durch die firma wurde erst eine beteiligung von 2000, später von 800euro. auf der website wird zudem noch mit"reklamationen gibt es bei uns nicht, wir kaufen so wie das auto da steht..." geworben. jetzt kam wieder ein brief mit der drohung, es an einen rechtsanwalt abzugeben. wie soll ich mich verhalten?
2.4.2006
von Rechtsanwalt Stefan Steininger
Der Händler kauft das Auto zum Schwacke Preis an 10000€. ... Nach ca. 4 Wochen erfahre ich, das Auto wurde von einem Azubi des Autohauses gekauft. 3. ... Fax vom 15.02.06 Erster Schaden 08/00 Unfallinstandsetzung über 11400 DM Zweiter Schaden 01/01 Unfallinstandsetzung über 20000 DM Beides Frontschäden.
16.2.2020
| 58,00 €
von Rechtsanwalt Robert Weber
Wir gingen also so auseinander, dass der Kauf mündlich unter Vorbehalt der vorhandenen Winterreifen besteht. ... Kurz drauf kam dann von Ihm ein Schreiben, das Auto bitte abzuholen und zu bezahlen. ... Hat der Autohändler ein Recht auf diese Forderung?
12