Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

155 Ergebnisse für „firma fristsetzung“


| 28.11.2012
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
In Folge eines Brandschadens wurde im Auftrag der Gebäudeversicherung eine Raumgestaltungs-Firma beauftragt, Parkett bei mir neuzuverlegen. ... Daraufhin kam der Geschäftsführer der Parkett-Firma mit einem Sachverständigen/Gutachter des Parkett-Lieferanten. ... Nachbesserung eine anständige Firma beauftragen?

| 7.4.2017
von Rechtsanwalt Jan Wilking
Eine Antwort habe ich bis heute nicht erhalten und auch sonst nichts mehr von der Firma gehört. ... Kann ich die Auftragsbestätigung wegen unverhältnismäßiger Wartezeit oder anderen Gründen stornieren oder muss ich eventuell vorher eine Vertragserfüllung mit Fristsetzung von der Firma verlangen? ... Ich möchte gerne, bevor ich eine neue Firma beauftrage rechtlich abgesichert sein, um aus dieser ersten Auftragserteilung rauszukommen ohne daß mich die Firma im Nachhinein belangen kann.
20.6.2007
von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
- Muss ich die Firma schriftlich (Fax, Email, ...) in Verzug setzen? ... - Kann eine Firma "einfach so" von einem Darlehnvertrag zurücktreten, auch wenn in dem Vertrag über den Punkt "Rücktritt vom Vertrag" keine Angaben gemacht wurden? ... Anmerkung 1: An der Seriosität der Firma zweifle ich im Ganzen nicht, es macht mich jedoch nachdenklich, dass z.B.

| 4.2.2013
Ich habe dann, weil ich mich geärgert habe, diese Firma schriftlich mit Fristsetzung aufgefordert, mir nachzuweisen, dass sie berechtigt ist, die Forderung entgegenzunehmen um dann anhand dieser Angaben die Sache zu prüfen. ... Geantwortet hat mir aber jetzt nun nicht die Firma (hier keine Reaktion), sondern der Arzt: „…hiermit sende ich eine Bestätigung an Sie, dass die Liquidation in meinem Auftrag das Institut für … erstellt und Sie die Zahlung bitte an die Firma tätigen." ... Könnte die Firma (oder der Arzt) den Rechnungsbetrag erfolgreich einklagen?

| 26.3.2013
.- € einer Firma übergeben die als Einzelunternemen tätig ist . ... Ich habe der Firma bis heute 50% der Auftragsumme bezahlt es sind aber nach Auftrag erst 30% erledigt. Die Firma müsste mir also 1300 € zurückzahlen oder mir das Material und Steine liefern.

| 27.11.2013
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Eine Einigung mit der Firma war nicht möglich. Eine andere Firma hat dann eine neue Spüle eingebaut. ... Nun hat sich diese Firma ins Nirwana zurückgezogen.

| 29.12.2009
von Notarin und Rechtsanwältin Sonja Richter
Am Ende der Auktion (11.12.09)erteilte ich der Firma, welche nicht die billigste war, den Zuschlag. Am 14.12.2009 erschein nun ein Mitarbeiter der Firma, welcher die Arbeiten ausführen wollte. ... Daraufhin führte ich sofort ein Telefonat mit der Inhaberin der Firma.

| 17.5.2005
von Rechtsanwalt Stefan Steininger
Der Verkäufer behauptete, er habe das Auto von der Firma gekauft. Ein Freund meinte jetzt, dass diese Konstruktion nicht zulässig sei, da die Firma sich so aus der Haftung ´schleicht´. ... Falls ich das Auto von dem Arbeitgeber (der Firma) gekauft habe, gibt es dann Anspruch auf Gewährleistung ?

| 6.11.2010
von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
Am 09.10.2010 will die Firma den Packer des 2. ... Die Firma drängt auf Zahlung der übergebenen Rechnung. ... Es erfolgt die schriftliche Inverzugsetzung durch den Auftraggeber mit Fristsetzung.

| 5.8.2011
Wie lang ist eine Fertigstellungsfrist für eine Kfz-Reparatur anzusetzen, damit sie Gültigkeit erlangt? Hintergrund: Mein Fahrzeug befindet sich seit mehr als 4 Wochen in der Werkstatt und die Fertigstellung hat sich von Mal zu Mal verzögert. Es wurden telefonisch und per Email Termine genannt, die dann nicht eingehalten wurden.

| 26.6.2009
Ich trete dabei im Namen der Firma auf.
29.8.2006
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
In dem Spiel wuerde ein Logo von einer XYZ Firma miteinbezorgen - meinen Freund besitzt alle Marketingrechten der Firma XYZ. ... XYZ Firma kriegt von dem Geld mit und verlangt einen Stuck vom Kuechen order droht die Software Firma zu verklagen. ... Koennte XYZ Firma, die Software Firma erfolgreich verklagen und was fuer folgen koennte fuer meinen Freund dadurch entstehen?

| 3.2.2020
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Hallo, Ende Oktober letzten Jahres, haben wir für unser Haus eine Heizung kaufen wollen, und haben eine Firma beauftragt, diese einzubauen. ... Nun Hatte diese Firma nicht nur den Kompletten Betrag, sondern auch noch 6400,00 Euro Zuviel auf dem Konto. ... Die Zahlungen hat Er beide am 14.11.2019 erhalten, seitdem ist die Firma Telefonisch für mich nicht zu erreichen!

| 14.7.2014
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Nach diversen Mahnungen und Fristsetzungen meinerseits, beauftragte der Verkäufer eine Firma im Frühjahr 2014. ... Innerhalb dieser 4 Wochen Nachfrist kam eine neue Firma, um den Schaden vor Ort anzuschauen. ... wenn ich keine Firma kurzfristig bekomme, kann ich auch die Frist nicht einhalten ...."

| 10.11.2011
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Ich habe bereits bei der Hamburger Verbraucherzentrale gegooglelt, wo ich feststellen musste, das die - Firma Franz Dorschner Alpha Pressevertrieb- dort bekannt ist.

| 17.9.2017
von Rechtsanwalt Reinhard Otto
Mein Kunde hat ebenfalls die Firma X angeschrieben, die Firma X hat ihm daraufhin bestätigt, dass 999€ Festpreis vereinbart wurde. ... Nun bekomme ich ich eine letzte Zahlungsaufforderung unter Fristsetzung. ... Daher möchte ich die Firma X -vorerst- nicht bezahlen.
25.1.2017
von Rechtsanwältin Wibke Türk
Relativ schnell hat sich eine ,,Firma" gemeldet, die den Auftrag ausführen wollte. ... Nach unserer Recherche gibt es die Firma so gar nicht.
3.10.2008
von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Am 20.12.2007 kam ein Schreiben dass im gegenseitigen Einverständnis der Ausführungstermin witterungsbedingt auf das Frühjahr 2008 vorschoben wird Am 15.04.2008 kam dann eine andere Firma diese sollte die Dachsanierung ausführen und teilte mit, dass sie lt. der beauftragen Firma dies nicht mehr zu dem vereinbarte Preis realisieren dürfen. Nach dieser Mitteilung kam wieder eine andere Firma um mitzuteilen, dass es unmöglich wäre die Dachsanierung zu diesem Preis auszuführen und sie ein neues Angebot erhalten werden. ... Besteht überhaupt die Chance aus beiden Verträgen ohne Kosten rauszukommen da der erste vereinbarte Betrag von der Firma nicht eingehalten werden konnte und noch keine Leistungen erbracht wurden?
123·5·8