Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

1.023 Ergebnisse für „fahrzeug recht“

8.11.2007
Zwei Tage später sprang das Fahrzeug leider nicht mehr an und die örtliche Werkstatt hat den Wagen zu sich in die Werkstatt geschleppt (cirka 200 Meter). ... Mittlerweile sind zahlreiche Monate vergangen und ich habe nun das Angebot, dass jemand das Fahrzeug zu sich in die Werkstatt bringt und dort repariert. ... Wie bekomme ich mein Fahrzeug wieder ?
28.3.2013
von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Als ich das Auto bei der Zulassungsstelle anmelden wollte, stellte sich heraus, dass das Fahrzeug in Italien zur Fahndung steht.
23.3.2012
Meine Frage ist folgende: über Mobile habe ich ein Fahrzeug gefunden, besichtigt und dem Verkäufer eine Kaufzusage gemacht. Er hat das Fahrzeug Über die BMW Bank finanziert. ... Ist die Klausel rechtens?
1.10.2019
von Rechtsanwalt Johannes Kromer
Hallo Habe ein Fahrzeug von einen Autohaus gekauft. 1. ... FRAGE: Rechtlich gesehen,ist die Erstzulassung in Deutschland als richtig zu bewerten ? ... Als Käufer dieses Fahrzeugs muß ich schon davon ausgehen das es sich bei dieses F.zg. bis zur Erstzulassung um ein nigel nagel neues Fahrzeug handelt.
25.7.2011
von Rechtsanwalt Peter Trettin
Bei einem Autounfall vor 2 Wochen in der KW28 bei welchem mein Auto am rechten Kotflügel beschädigt wurde und in diesem Zusammenhang die Stoßstange enfernt werden musste (war nicht beschädigt) wurde festgestellt, dass das Auto bereits vor längere Zeit (mehr als 2 Jahr) schon einen Auffahrunfall hatte welcher nicht zu 100% gerichtet wurde. Dies wurde mir von dem Autohändler beim Kauf des Fahrzeuges nicht angegeben da das Auto "Unfallfrei" verkauft wurde.
20.8.2019
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Das Fahrzeug hatte eine Kurzzeitzulassung im Juli 2019 in Tschechien, so dass die Garantiezeit etwas verkürzt sein soll. ... Das Fahrzeug ist noch nicht bezahlt und auch noch nicht auf mich zugelassen. ... A) Ist solch ein Verhalten seitens Hyundai mit EU-Recht vereinbar?
6.3.2015
von Rechtsanwalt Alexander Busch
Im Auftrag eines Unternehmens, das diverse Fahrzeuge besitzt sollen wir zukünftig die Vermarktung der Fahrzeuge übernehmen. ... Da unser Kunde nichts mit der Organisation zu tun haben möchte, sollen wir Mieter der Fahrzeuge werden und diese an die Interessenten weitervermieten.

| 6.8.2014
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Ich möchte das Fahrzeug verkaufen und die Angabe "ca. 8 Werktag" ist sehr schwammig formuliert. Wie beschrieben ist der Käufer ein Händler, kann er das Fahrzeug jetzt bei mir "parken" bis er es selber verkauft hat?

| 15.12.2011
von Rechtsanwalt Raphael Fork
Was heißt in unserem Fall mit "Fahrzeugen aller Art", sind hier auch Sonderfahrzeuge über 2,55 cm Breite eingeschlossen? ... Errechnet sich wie folgt: a) In Deutschland zugelassene LKW 2,55m , plus rechts und links jeweils 25 cm Sicherheitsabstand ergibt (Sa. 50 cm), ergibt 3,05 cm. ... Der Käufer wollte keine festen Fahrrinnen eingezeichnet haben, zu unseren Gunsten, im Kaufvertrag. - Der Notarangestellte war der Meinung, dass wir auf diese Weise das Recht hätten, dass die gesamte gemeinsame Grundstücksgrenze für uns frei befahrbar sein müsste.

| 18.5.2010
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
C finanziert ein Fahrzeug bei einer Bank. ... Das Fahrzeug wird zum zuständigen Autohaus gebracht. ... Immerhin hat W das Fahrzeug von S gekauft, obwohl dieser wusste, dass C der Halter des Fahrzeuges ist.
23.7.2015
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Welche rechte habe ich?
31.3.2017
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Hallo, ich habe vor 4 Tagen einen Fahrzeug als Händler verkauft, heute rief mich der Käufer an und meinte er hätte einen Motorschaden und er wolle das Fahrzeug zurückgeben. Das Fahrzeug hatte beim Verkauf schon einen Defekt "Motor lief unrund" das steht natürlich auch im Kaufvertrag und der Käufer ist auch gewerblich, im Kaufvertrag steht auch "Gekauft wie gesehen, ohne Garantie" und außerdem noch "keine Haftung auf jegliche Sachmängel", der Käufer hat das mit dem defekt gewusst und selbstverständlich kostet ein gleichwertiges Fahrzeug ohne einen Schaden zwischen 3500-4000€ und wir haben das Fahrzeug für 2000€ verkauft.
11.10.2017
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Ich habe im Oktober 2015 ein EU Fahrzeug über einen deutschen Vermittler mit Tageszulassung durch einen Suzuki Händler in Belgien gekauft. Das Fahrzeug stand inzwischen 5 mal mit dem gleichen Fehler in einer deutschen Vertragswerkstatt zur Reparatur ( ca. alle 4 Monate fallen plötzlich die Airbags aus, Airbag Kontrolleuchte brennt ständig, kann nur von der Werkstatt gelöscht werden ) . ... Das Fahrzeug hat Garantie bis 60000 Km ( ca. noch ein halbes Jahr ) .
5.2.2019
von Rechtsanwältin Jutta Petry-Berger
Folgender Sachverhalt: ich habe am 19.12.2018 ein neues Fahrzeug der Premiumklasse gekauft (>120 TSD €). ... Das Fahrzeug soll Ende März an mich ausgeliefert werden.
31.1.2009
Das Fahrzeug war ein Totalschaden. Der Unfall war noch nicht abgewickelt als ich ein anderes Fahrzeug kaufte und ihr zur Verfügung stellte. ... Den Fahrzeugbrief hat nun sie und ich habe das Geld aus dem Totalschaden des ersten Fahrzeuges zurück erhalten.
9.9.2010
von Rechtsanwalt Sascha Lembcke
Nun möchte ich zur Tilgung der Restschuld von 12500,00 € das Fahrzeug dem Kreditgeber übereignen. Wie formuliere ich in einem Vertrag korrekt die Übereignung des Fahrzeuges?
22.10.2009
von Rechtsanwalt Sascha Lembcke
Sehr geehrte Damen und Herren, Meine lebensgefährtin wünscht sich ein neues Auto, sie bekommt aber keine Kredite und hat für das komplette fahrzeug nicht die finanziellen Möglichkeiten in Bar. ... Gibt es eine möglichkeit ein Forumular aufzusetzen, was sichert, das die dame zwar fahrzeughalter lt fahrzeug schein und brief ist, jedoch MIR dieser Wagen gehört?
6.11.2013
von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
Per Einkauf war uns ein Vorschaden vorne rechts bekannt. ... Nach Verkauf haben die Käufer das Auto einem Gutachter gezeigt, der sagte, dass auch ein Seitenteil hinten rechts fachgerecht ausgetauscht wurde, also auch hinten rechts ein Vorschaden bestand (bzw. der Seitenschaden nicht nur vorne rechts, sondern auch hinten rechts bestand). ... Zusätzlicher Haltereintrag im Fahrzeugbrief (ein Fahrzeug aus 1.
123·5·10·15·20·25·30·35·40·45·50·52