Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

444 Ergebnisse für „angebot geld frage“

4.6.2018
von Rechtsanwalt Nicolas Reiser
Guten Tag, vor etwa 4 Wochen anfang Mai hatten wir einen Handwerker vor Ort um ein Angebot für die Sanierung der Terrassenaussenwand und Treppenfundament zu erhalten. ... Es erfolgte seit dem Besuchstermin mit mündl Angebot und ohne definitive Zusage dass er das ausführen soll keine weitere Kommunikation mehr. ... Die Rechnung erhielt ich heute, 10% des angebotenen Festpreises,genannt "Aufwandspauschale"- und ich finde das für einen Besichtigungstermin durchaus zu hoch, zudem er den Auftrag abgelehnt hat (wir wollten nur verschieben..).
5.12.2019
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Der Kredit wurde dann am Ende leider abgelehnt, sodass ich das Geld nicht aufbringen kann. ... Jetzt möchte der Käufer natürlich sein Geld haben aber ich kann nicht zahlen. ... Ich habe ihm bereits Schadensersatz angeboten, jedoch waren diese Beträge ihm zu wenig (ca 200€, mehr habe ich nicht) Was kann ich jetzt tun?

| 8.2.2008
Ich habe auch schon die Rückzahlung in Raten angeboten, darauf geht sie auch nicht ein. ... Nun meine Frage: Gibt es nicht doch eine Möglichkeit um an das Geld zukommen ?

| 14.10.2006
Da Apple im Direktvertrieb und durch seine Vertriebspartner Studentenrabatte vergibt, habe ich das Gerät nicht wie sonst üblich über meinen Großhändler, sondern um, im Rahmen des Studentenrabattes, Geld zu sparen, über einen normalen Computerhandel bezogen, nachdem ich dort per Email ein entsprechendes Angebot über einen individuell konfiguriertes Apple-Computer angefordert hatte. ... Im Vergleich zu den anfänglich als Endpreis veranschlagten 2990,00 EUR (Angebot) + 199,00 EUR (tel. ... - War der Endpreis des Angebotes aus rechtlicher Sicht als Brutto- oder Nettopreis zu sehen?

| 29.12.2007
Auf dem Angebot war nur ein Betrag ausgewiesen, wie mir später erst auffiel, stand ganz unten noch der Hinweis: Betrag zuzüglich 19% MwSt. ... Meiner Meinung nach müssen für Privatkunden immer Beträge inklusive MwSt. ausgewiesen werden, aber das Unternehmen meint, diese Art von Angeboten wären korrekt und sie würden das schon immer so machen und bisher hätte es keine Probleme damit gegeben. Wie ist die gesetzliche Lage: Ist das Angebot in dieser Form rechtskonform gewesen und ich muss den vollen Betrag zahlen?
18.6.2019
Wir haben einen Dachdecker Beauftrag uns ein Angebot zu machen, um unser Dach zu decken. Er machte uns ein Angebot für 5500€ . ... Dann kamen immer nur ausreden er hätte sich verkalkuliert bei dem Dach und kein Geld das Material zu kaufen und vertröstet einen immer und immer wieder.
17.11.2016
von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Habe wie gewohnt zuert ein Angebot zugeschickt und gleich einen Termin für eine Besprechung bekommen. ... Sie hat mir am Telefon zugesichert dass das Geld am 14.11.16 überwiesen wird. ... Er drohte mich noch, dass die Kosten der Hauptauftrag auch zu hoch wären und er Geld zurück haben möchte.
4.6.2005
Hallo, ich habe einem guten Bekannten Geld geborgt und wir hatten eine RV ausgemacht. ... Auch später, nach Aufforderungen, sagte er Zahlungen zu und bestätigte den Erhalt des Geldes per SMS. ... Ich vermute, dass er den Erhalt des Geldes abstreiten wird.

| 31.5.2005
MWST (16%)1.095,62€ Das lag mehr als 75% über dem Angebot. ... Der Vertrag (Das Angebot) enthält u.a. folgende Klauseln: "An- und Abfahrten zur Be- und Entladestelle gelten als zu berechnende Wegezeit und ist nicht im Angebot der Stunden enthalten. ... "Bei den in diesem Angebot genannten Std.

| 14.1.2014
Guten Tag, ich beschreibe mal kurz den Sachverhalt: Ich habe im Oktober vergangenen Jahres (2013) meinem Ex- Freund 500 Euro geliehen, so dass dieser seine Mietkaution zahlen konnte, da er das Geld zu dieser Zeit nicht zur Verfügung hatte da er noch auf die Kaution der vorhergehenden Wohnung warten musste und dieses noch nicht eingetroffen war/ist. ... SMS geklärt und es steht auch definitiv drin, dass er mir das Geld in Höhe von 500 Euro schuldet und er angibt es mir zurückzuzahlen sobald er das Geld (Mietkaution seines Ex- Mieters) bekommt. Jedoch sind nun bald 4 Monate ins Land gegangen und wenn ich mal höflich Nachfrage wie der Stand der Dinge ist, bekomm ich meist beleidigende Antworten und mir wird gesagt, er meldet sich wenn er das Geld hat.
16.2.2014
Ich habe meinem Ex-Freund Geld (insgesamt € 1.474,30) geliehen, was er mir nie zurückgezahlt hat. ... Er versprach, mir das Geld kurzfristig zurück zu geben (ich hatte ihm auch eine Rückzahlung in Raten angeboten), es ist jedoch bis heute keinerlei Zahlung an mich erfolgt, und er meldet sich seit Monaten einfach nicht mehr. ... Habe ich irgendeine rechtliche Möglichkeit, mein Geld zurück zu bekommen?

| 5.7.2009
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Das Angebot fiel entsprechend hoch aus. ... Juli 2009 12:55 An: AN Betreff: AW: Arbeitsräume und Angebote Hallo AN, Danke für Ihr untenstehendes Angebot per eMail vom 02.07.2009. Wir nehmen das Angebot an.
7.2.2011
Zur selben Zeit rechnete ich mit einem Zahlungseingang auf meinem Konto in fast gleicher Höhe.Ich hole mir generell keine Kontoauszüge, sodass ich im Nichtwissen dieses Geld gleich weiter überwiesen habe. ... Allerdings habe ich das Geld nicht zur Verfügung. Ich habe sofort nach Erhalt des Schreibens eine 6 Monatige Ratenzahlung angeboten (ab sofort), bzw. eine komplette Zahlung sobald möglich.
10.2.2020
von Rechtsanwältin Doreen Prochnow
Ich habe Herrn K über einen längeren Zeitraum (November 2004 bis April 2014) in verschiedenen Einzelbeträgen Geld geliehen, in der Summe sind es über 100.000 Euro. ... Meine Frage lautet nun: kann ich so verfahren, also meine Forderungen fällig stellen und gleichzeitig ein Angebot zur Fristverlängerung machen, oder stehen dem rechtliche Bedenken gegenüber oder soll ich mich besser vorher doch von einem Anwalt im Fachgebiet Forderungseinzug vor Ort persönlich beraten lassen? ... Punkt 2 Als Angebot von meiner Seite wäre ich bereit zu einem Verzicht des Forderungsausgleich zum 31.05. 2020 und würde einem Zahlungsaufschub um fünf Jahre (bei Verzinsung der Forderungssumme um sechs Prozent p.a.) zustimmen sofern werthaltige Sicherheiten für meine Forderungen bereitgestellt werden können, z.B.

| 31.12.2010
von Rechtsanwalt Michael Vogt
Muss ich das Geld b) sofort zahlen? ... Meine Mutter will nun meinem Vater ihre Altersrücklage geben, damit er wieder genügend Geld hat. ... Zusammenfassend neige ich momentan zu folgendem Vorgehen: Ich bleibe bei meinem Angebot der ratenweise Rückzahlung an meinen Vater.
1.5.2014
von Rechtsanwalt Thomas Henning
Soweit ich weiss, hat er nicht gesagt oder geschrieben, dass er das Geld zurückverlangt. ... Sie hat ihm auch gesagt, dass ihr nicht klar war, und er dies wohl auch nicht gesagt hat, dass dieses Geld keine Schenkung von Vater zu Tochter war. Daher hat sie ihm Ratenzahlung von 20 Euro monatlich angeboten.
5.10.2010
Die Zahlungen erfolgten bar über den Tisch, gegen das Versprechen, das Geld so bald als möglich zurückerstattet zu bekommen. ... Die wurde mir damals zwar angeboten, jedoch verlangte ich dies nicht, da es ja auf der Basis einer Freundschaft lief. ... Vielleicht kann mir jemand einen Tipp geben welche Schritte ich in die Wege leiten sollte, um so bald als möglich auch wirklich an mein Geld zu kommen, denn die Summe ist doch zu hoch, als sie als "Lehrgeld" in den Wind zu schreiben.

| 28.1.2009
Habe meiner Freundin im Laufe der Jahre u.a. auch für die Übernahme eines Geschäftes Geld in Höhe von über 50.000 € geliehen. ... Im letzten Jahr hat sie sich von mir getrennt und jetzt möchte ich natürlich mein Geld zurück haben. Angeboten hat sie mir monatlich 50 € zurück zu zahlen.
123·5·10·15·20·23