Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

123 Ergebnisse für „wohnsitz haushaltsführung“

Filter Steuerrecht
12.8.2007
von Rechtsanwalt Reinhard Schweizer
Im Moment ist das ja eindeutige doppelte Haushaltsführung, da wir beide JEDES Wochenende zu meiner Wohnung bei Frankfurt fahren, Mitglied bei Vereinen (bei Frankfurt) sind und meine Familie dort lebt (bei Frankfurt). ... Wir werden dort auch unseren 1.Wohnsitz haben (bei FFM) und weiter bei den Vereinen Mitglied sein und auch meine Familie lebt weiterhin hier (bei FFM). Nun meine 2 Fragen: Würde alleine durch die HEIRAT in unserem Fall die doppelte Haushaltsführung wegfallen?

| 25.7.2010
von Rechtsanwalt Ernesto Grueneberg
Wohnsitz ist. ... Wohnsitz ansehe, kann ich dann meinen nachweisbaren, weiteren Wohnsitz auf Sylt als doppelte Haushaltsführung ansetzen in Verbindung mit Homeoffice? ... Wohnsitz Sylt und die doppelte Haushaltsführung dann für Köln ansetzen?
1.4.2007
Einerseits besagt § 9, R 43 (2), dass auch die Mitnahme des nicht berufstätigen Ehegatten an den Beschäftigungsort der beruflichen Veranlassung einer doppelten Haushaltsführung nicht entgegen steht. ... Wieviel Zeit müssten wir zwischen den beiden Meldungen (zuerst in Österreich, dann in Deutschland) verstreichen lassen, damit einer doppelten Haushaltsführung nichts im Wege steht? ... Ist meine Annahme richtig, dass einer Zusammenveranlagung nach § 26 EStG nichts im Wege steht, solange meine Ehefrau einen Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt in Österreich hat (§ 1a EStG) - auch wenn Sie die italienische Staatsbürgerschaft nicht inne hat?

| 30.6.2010
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Mein eigentlicher Wohnsitz (Hausstand) liegt in Oldenburg, wo ich eine gemeinsame Wohnung mit meiner Freundin habe und der Großteil unseres gemeinsamen Freundeskreis wohnt. ... Daher die Frage wird mein Wohnsitz in Frankfurt als doppelte Haushaltsführung angesehen, da ich die Fahrtkosten, Wohnungskosten, etc. natürlich als Werbungskosten absetzen möchte oder kann es u.U. zu Problemen führen, dass meldetechnisch mein Hauptwohnsitz in Frankfurt liegt?
1.10.2009
von Rechtsanwalt Manfred A. Binder
Wir müssten uns nur für einen Lebensmittelpunkt entscheiden, da bei doppelter Haushaltsführung sowieso keine Miete abgesetzt würde, sondern nur die Wegepauschalen.zwischen den Wohnungen. ... Die nächste Auskunft widerspricht dem komplett: „Sie brauchen einen gemeinsamen Hauptwohnsitz, aber Miete der Zweitwohnung ist absetzbar, wenn sie im angemessenen Rahmen liegt“ (LM) Koblenz äußert sich so, dass es faktisch tatsächlich egal sei, ob wir zwei Hauptwohnsitze hätten, der gemeinsame Hauptwohnsitz würde lediglich als Indiz gelten, entscheidend sei jedoch der von uns erklärte Lebensmittelpunkt, den der Berater in der Steuer-Hotleine er aufgrund meiner Schilderung eher in KO sieht (wegen der kürzeren Entfernung zu LM, wo Familie und Freunde seien, gemeinsamer Mietvertrag) und wir somit die Frankfurter Wohnung als Referenzwohnung für die doppelte Haushaltsführung absetzen sollten. ... Daher ist es mir wichtig zu erfahren, ob es wirklich stimmt, dass man mit zwei Hauptwohnsitzen doppelte Haushaltsführung geltend machen kann.
30.7.2013
Damit auch eine doppelte Haushaltsführung plus Verpflegungsmehraufwand für die Zeit von 1.8.-31.09. geltend machen?
8.2.2009
Beide Wohnsitze sind als Hauptwohnsitz eingetragen.
20.3.2006
Ich wünschte mir eine Antwort darüber, ob ich die doppelte Haushaltsführung beantragen kann. ... Meine Fragen wären: A) für welchen Zeitraum trifft die doppelte Haushaltsführung zu?

| 17.1.2017
Er nimmt vorübergehend seinen Wohnsitz bei mir in Deutschland, wir wollen dann aber nach erfolgreicher Wohnungssuche unseren Hauptwohnsitz nach Lissabon verlegen. ... b)Kann ich vor dem Hintergrund dieser Fallkonstellation (Wegzug vom fortbestehenden Arbeitsort zu einem neuen privaten Hauptwohnsitz im EU-Ausland zugunsten des Partners, der selbst erst mit mir dorthin zieht) die Doppelte Haushaltsführung voll steuerlich geltend machen?
5.3.2008
von Rechtsanwalt Reinhard Schweizer
Er nimmt vorübergehend seinen Wohnsitz bei mir in Deutschland, wir wollen dann aber nach erfolgreicher Wohnungssuche unseren Hauptwohnsitz nach Lissabon verlegen. ... b)Kann ich vor dem Hintergrund dieser Fallkonstellation (Wegzug vom fortbestehenden Arbeitsort zu einem neuen privaten Hauptwohnsitz im EU-Ausland zugunsten des Partners, der selbst erst mit mir dorthin zieht) die Doppelte Haushaltsführung voll steuerlich geltend machen?

| 29.7.2019
von Rechtsanwalt Franz Meyer
Frage: Wenn ich jetzt wie von der Dame verlangt, meinen Erstwohnsitz nach HH verlege, kann ich dann noch eine Doppelte Haushaltsführung steuerlich geltend machen?
8.11.2006
Der Wohnsitz bei (1) ist ein eigenständiger Haushalt auf dem Grundstück der Eltern des A, wofür jedoch ein Mietzins monatlich unbar entrichtet wird, der ca. 20% der laufenden Objektkosten abdeckt. Da A und B sich für 2019 gemeinsam steuerlich veranlagen lassen möchten (Ehegattensplitting), ist nunmehr die Frage der Anerkennung der doppelten Haushaltsführung ab 01.07.2019 zentral. ... Muss der Mietvertrag bei (2) von A und B unterzeichnet sein oder genügt das durch den A im Falle der doppelten Haushaltsführung?
11.1.2010
Guten Tag, ich habe eine Frage zur doppelten Haushaltsführung. ... Ich würde gerne die Kosten für die Wohnung und das Pendeln als Kosten für doppelte Haushaltsführung absetzen. ... Falls das Absetzten von Kosten möglich wäre, wie muss ich dann meinen Wohnsitz in Frankreich beweisen.
11.5.2006
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Aus steulichen Gründen wäre es besser, die Wohnung in Köln als Erstwohnsitz zu melden ( Köln erhebt für Zweitwohnungen eine Steuer ), hat das für die steuerliche Geltentmachung der Doppelten Haushaltsführung einen Einfluss?

| 2.4.2013
Um die durch die doppelte Haushaltsführung entstehenden Kosten zu verringern und aus privaten Gründen, gebe ich meine bisherige Mietwohnung in Bremen zu Ende Mai auf und ziehe mit meinem Zweitwohnsitz in die eigene Mietwohnung meiner Lebenspartnerin (nicht verheiratet) um, die noch in Bremen berufstätig ist. Meine Fragen zu diesem Sachverhalt: -Kann ich hier ab Juni weiterhin eine doppelte Haushaltsführung anerkennen lassen? -Reicht es, wenn ich mich in der Wohnung meiner Lebenspartnerin mit Wohnsitz anmelde, oder muss ich einen Untermietvertrag haben, oder Mieter im Hauptmietvertrag sein?
19.8.2020
| 100,00 €
von Rechtsanwältin Elisabeth v. Dorrien
Bisher habe ich doppelte Haushaltsführung geltend machen können. ... Ich wollte jedoch vorab hier erfragen ob das ausreichen wird das ich wieder doppelte Haushaltsführung geltend machen kann bzw. die Chancen sehr erhöhen wird.

| 30.10.2014
Mein Wohnsitz ist Stuttgart, hier ist auch das Gewerbe angemeldet.
123·5·7