Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

40 Ergebnisse für „werbungskosten darlehen privat“

Filter Steuerrecht
2.9.2013
Die Besicherung des Darlehens erfolgt im Grundbuch (Privatvermögen). ... Dafür könnte ein Teil des Darlehens ebenfalls Verwendung finden. Spricht die Auszahlung des größeren Teils des Darlehens gegen einen Schuldzinsenabzug als Werbungskosten?
28.8.2007
(Darlehen wurde direkt vom Darlehensgeber an den Verkaeufer zur Begleichung des Kaufpreises gezahlt unter Angabe des Verwendungszwecks). ... Fuer dieses Jahr habe ich genuegend Werbungskosten, sodass ich die Zinsaufwendungen erst ab 2008 als Werbungskosten geltend machen moechte. ... Werden die Zinsen auch als Werbungskosten anerkannt, wenn ich sie nicht von Anfang an als Werbungskosten geltend mache?
21.1.2010
Mit dem Betrag werde ich diverse private Anschaffungen taetigen sowie ueberzogene Konten und Kreditkarten ausgleichen. ... Das Darlehen kann jederzeit ohne Gebuehren zurueckgefuehrt werden. Ich bin Angestellter und die Mittelverwendung dient nur privaten Zwecken.
21.11.2013
Hallo, ich investiere mein Geld in private Kredite auf auxmoney.de Leider habe ich auch Ausfälle wo Inkasso nichts gebracht hat.

| 17.4.2012
von Rechtsanwältin Maike Domke
Diese Maßnahmen wurden nahezu vollständig mit Darlehen finanziert. 2010 musste das Haus verkauft werden. ... Da aber mit dem Verkauf die Darlehen nebst Vorfinanzierungsentgelt fällig wurden (vereinfacht: 250.000) erhielten wir de facto nur 250.000 € ausgezahlt - für den 50%-Anteil also 125.000. ... Die Frage also: Kann es sein, dass die abzulösenden Darlehen nicht berücksichtigt werden und wir mithin Geld versteuern müssen, das wir nie erhalten haben?

| 20.3.2007
Ich habe einer Firma (Immobilienvermittlung) als Privatmann ein Geschäfts-Darlehen gewährt und dafür selbst ein Darlehen bei einer Bank aufgenommen. Für das gewährte Darlehen habe ich 2% mehr Zins erhalten, als ich meiner Bank an Zinsen zahlen musste. ... Die in 2005 erhaltenen Zinsen wurden mir zwar als Einkünfte berechnet, die zurückgezahlen Zinsen jedoch nicht als Werbungskosten anerkannt.
19.8.2009
Nun haben wir doch noch ein passendes Eigenheim gefunden und wollen nun ca. die Hälfte des für den Kaufpreises aufgewendeten Eigenkapitals für den neuen Immobilienkauf wieder abziehen und dafür ein Darlehen bei der Bank für die ETW aufnehmen. Können wir die Zinsen ab Darlehensaufnahme als Werbungskosten bei der Vermietung abziehen?

| 15.6.2007
von Rechtsanwalt Reinhard Schweizer
Meine Kapitallebensversicherung wurde 1987 abgeschlossen. Ich möchte diese nun mit 30.000 € beleihen. Meine Versicherung teilte mir mit, dass sie die Beleihung in dieser Höhe, dem Finanzamt melden muss.
4.10.2009
von Rechtsanwalt Florian Würzburg
Sehr geehrte Anwälte, kann ich als Zahler, NICHT ich wiederhole NICHT Empfänger einer sog. Schmerzensgeldrente, die Ausgaben steuerlich absetzen ? Als Beispiel, wenn man 2000 Euro Mieteinahmen hat, dann noch 200 Euro Reparaturen am Haus und noch Ausgaben für eine zu zahlende Schmerzensgeldrente an ein Opfer in Höhe von vieleicht 400 Euro, wären meine Ausgaben ja dann bei 600 Euro und Einnahmen von 2000 , machen, wenn man die Ausnahmen weglässt, im Schnitt 1400 Euro zu versteuerndes Einkommen !

| 10.11.2012
Zum Beispiel: Jemand hat eine selbstbewohnte und eine vermietete Immobilie. Beide wurden mit Grundschulden in Höhe von je 100.000 € finanziert. Am Ende der Zinsbindung stehen beide Grundschulden jeweils mit 50.000 € im Soll.
14.12.2006
von Rechtsanwalt Christian Joachim
Zur Steueroptimierung bietet sich ein privater Darlehensvertrag an, die Frau leiht dem Mann 50.000E, dieser kann die Zinsen als Werbungskosten von der Steuer absetzen (sie nicht, denn sie bezahlt keine Zinsen).

| 24.3.2017
von Rechtsanwalt Alex Park
Um diese Immobile erwerben zu können haben wir unser selbst bewohntes Einfamilienhaus verkauft und mußten zur Ablösung des Darlehens eine Vorfälligkeitsentschädigung zahlen. Eine Übernahme des Darlehens auf die neue Immobilie wurde von der Bank abgelehnt. ... Unserer Ansicht nach handelt es sich dabei also um Werbungskosten.
15.8.2009
von Rechtsanwältin Grit Böhm
Die Darlehen der Häuser wurden mit dem Verkauf nicht komplett getilgt.
18.3.2008
von Rechtsanwalt Manfred A. Binder
Privat gefahrene km werden als geldwerter Vorteil versteuert. ... Wenn ich mir jetzt privat ein PKW kaufe, oder besser finanziere, möchte ich gerne einen Freibetrag in die Lohnsteuerkarte 2008 eintragen lassen. ... Privat fahre ich allerdings ohnehin nicht viel, da ich bereits unter der Woche viel unterwegs bin - dann muss man am weekend nicht auch noch km fressen :-) Ganz herzlichen Dank vorab für Ihre Mühe
16.2.2015
von Rechtsanwalt Falk-Christian Barzik
Auf einem selbst bewohnten Grundstück, bebaut mit einem Einfamilienhaus (Privater Erwerb 2002) wurde zusätzlich in 2013 ein Dreifamilienhaus errichtet. ... Abgesehen davon wurden in den letzten 10 Jahren keine anderen Immobilien privat veräußert. ... Kann die Vorfälligkeit als Werbungskosten bei Vermietung und Verpachtung angesetzt werden?

| 2.2.2010
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Hallo, wird der Erhalt der Rückzahlung eines zinsloses Privatdarlehens versteuert?
29.5.2020
von Rechtsanwalt Michael Krämer
Sehr geehrte Damen und Herren, hier der Sachverhalt: 2007 •Kauf Eigentumswohnung zur Selbstnutzung •Kaufpreis inkl. Nebenkosten: 200.000 € •Vollfinanzierung durch Kredit 1 2007 – 2017 •Tilgung von Kredit 1 i.H.v. 100.000 € 2017 •Ablösung von Kredit 1 durch Kredit 2 i.H. der Restschuld von 100.000 € 2018 •Beleihung der Eigentumswohnung mit Krediten 3 (100.000 €) und 4 (100.000 €) zum Bau eines Einfamilienhauses •Belastung der Eigentumswohnung zum Zeitpunkt der Vermietung mit Krediten 2, 3 und 4 Einkommenssteuererklärung 2018 •Finanzamt akzeptiert Zinsen (anteilig) aus Krediten 2 und 3 (entspricht der ursprünglichen Kaufsumme von 200.000 €) Einkommenssteuerklärung 2019 •Finanzamt akzeptiert lediglich Zinsen aus Kredit 2 (100.000 €), Begründung: Nur dieser stehe in Zusammenhang mit ursprünglichem Kaufpreis Beabsichtigter Widerspruch Es besteht keine steuerrechtliche Verpflichtung zur Tilgung. Das bis 2017 getilgte Geld wurde in gleicher Höhe durch Kredit 3 zum Neubau eines Einfamilienhauses entnommen.

| 22.9.2006
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Guten Morgen Herren und Damen Anwälte, wie können Verluste des Gesellschafters und des Geschäftsführers nach Konkurs GmbH geltend gemacht werden? Nachfolgend der Hintergrund: GmbH-Eröffnung 1.1.2000. Eröffnung des Insolvenzverfahrens 2001 Einstellung Insovenzverfahren mangels Masse 2004 Für die GmbH wurde mangels Steuerberater keine Bilanz erstellt Verluste der Gesellschafter (Geltendmachung 2004 - wie?)
12