Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

57 Ergebnisse für „verkauf vermietung werbungskosten“

Filter Steuerrecht

| 27.8.2011
von Rechtsanwalt Ernesto Grueneberg
Meine Frage nun, kann ich diese Instandhaltungsrücklagen als Kosten bei der Anlage V für dieses Jahr als Werbungskosten ansetzen.
14.8.2018
von Rechtsanwalt Franz Meschke
Die Verkäufer blieben also noch 2 Monate in der Wohnung, so dass ich für April und Mai 2018 Einnahmen i.H.v. ... Kann ich die Sanierungs- und Renovierungskosten in voller Höhe steuerlich als Werbungskosten geltend machen, da ich in 2018 Einnahmen aus Vermietung erzielt habe? ... Auch ist vorerst keine weitere Vermietung anschließend geplant.

| 23.3.2015
von Rechtsanwältin Liubov Zelinskij-Zunik
Hallo, wir sind Vermieter und haben eine Grundstücksteilung zwecks Verkauf von Garagen vorgenommen. Können wir die Vermessungskosten als Werbungskosten direkt absetzen?

| 27.6.2010
Eigennutzung vom 30.07.1999 - 30.11.2006 Vermietung ab Dezember 2006 Hier meine Fragen: 1. ... Das ist mir erst jetzt im Zuge des Verkaufs der Immobilie aufgefallen. ... Wenn ich die Wohnung nun am 29.06.2010 verkaufe, was muss ich dann steuerlich beachten?
31.7.2009
von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe seit Jahren Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung bei verschiedenen Objekten. Nun mußte ich leider einige Objekte verkaufen. ... Meine Frage nun, kann ich diesen Verlust entsprechend bei den Einkünften aus Vermietung und Verpachtung ansetzen?

| 10.10.2013
Unsere Frage: Kann das Finanzamt den Abzug der daraus resultierenden Werbungskosten streichen, weil wir gleichzeitig in einem ähnlichen Objekt in einer ähnlichen Lage zur Miete wohnen anstatt umzuziehen? ... Zum einen stehen Grundstücke in unmittelbarer Nachbarschaft zum Verkauf, zum anderen gibt es hin und wieder Immobilienangebote in der Nähe. ... Wie bewerten Sie dir Abzungsmöglichkeit der Werbungskosten?
15.8.2009
von Rechtsanwältin Grit Böhm
Die Darlehen der Häuser wurden mit dem Verkauf nicht komplett getilgt. ... Meine Frage: Kann ich diese Zinsen, wie bisher, bei meiner Einkommensteuererklärung bei Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung entsprechend als Verlust ansetzen?

| 12.12.2013
von Rechtsanwalt Dr. Christian Fuchs
Wir sind der Meinung dass die rückständigen Zinsen, die mit dem Versteigerungserlöss gezahlt wurden, nicht ''''''''Verluste aus Veräusserung'''''''' sind sondern ''''''''normale''''''''abzugfähige Werbungskosten die der vorrangigen Einkunftsart Vermietung und Verpachtung zuzuordnen sind.

| 22.6.2016
von Rechtsanwalt Alex Park
Wir sind gerade am Bau eines neuen Hauses und in der Überlegung, ob wir das alte Haus behalten und vermieten oder verkaufen sollen. Nun die Frage: Da das Haus abbezahlt ist, müßte ich die Mieteinnahmen (außer Werbungskosten) voll versteuern - der Kredit für das neue Haus ist aber nicht absetzbar (weil selbst genutzt). Ist es möglich, das bestehende Haus an meine Frau zu verkaufen, damit einen Teil des neuen Hauses zu finazieren und somit die Schuldzinsen über das vermietete Haus abzusetzen?

| 26.9.2019
| 36,00 €
von Rechtsanwalt Sebastian Braun
Kurz vor Verkauf einer Immobilie habe ich mit der Gemeinde eine Vereinbarung über die Ablösung des Ausgleichsbetrags gem. §154 Abs. 3 BauGB geschlossen (meine Unterschrift unter diese Vereinbarung war vor dem notariellen Verkauf, die Stadt unterschrieb erst danach; GB-Eintragung ein knappes Jahr später). Unter normalen Umständen könnte ich die Ablösebeträge als Werbungskosten ansetzen, da vorhandene Anlagen ersetzt oder modernisiert wurden (keine Neu-Erschliessung). Kann ich als Alteigentümer die von mir gezahlte Ausgleichsbeträge als Werbungskosten ansetzen oder steht der Verkauf dem entgegen?

| 3.12.2012
von Rechtsanwalt Andreas Wehle
Kann ich demzufolge anschließend den Hauskauf (Abschreibung) sowie Einnahmen aus Vermietung und Verpacktung als Werbungskosten steuerlich absetzen. 3.

| 7.3.2012
Wir lassen uns in beidseitigem Einvernehmen scheiden und moechten die Immobilie verkaufen. ... Fragen: 1) Welcher Steuersatz ist beim Verkauf der Immobilie anzuwenden, bzw. wie ist die Bewertung zwischen Anschaffungswert und Verkaufswert?

| 24.3.2017
von Rechtsanwalt Alex Park
Eine vermietete Immobilie wurde verkauft und dabei fiel die Vorfälligkeitsentschädigung an. In unserem Fall wurde ja eine nicht vermietete Immobilie verkauft, um in Zukunft Mieteinnahmen mit dem neuen Objekt erzielen zu können. Unserer Ansicht nach handelt es sich dabei also um Werbungskosten.
30.9.2013
Verkauf einer Eigentumswohnung nach 4 Jahren Ich habe in Berlin 2009 eine Wohnung gekauft ( 2 Räume incl. ... Beim Finanzamt wurde das auch entsprechend angegeben – Einkünfte aus Vermietung an meinen Sohn. ... Wohnsitz dort angebe und dann evtl. später selbstgenutzt verkaufen kann?
20.5.2009
von Rechtsanwältin Grit Böhm
Deshalb wurde letztere Wohnung im Jahr 2008 wieder verkauft (gekauft in 2006). Beim Verkauf fiel ein Veräußerungsgewinn von ca. €10.000 an. ... Technisch wurden dadurch die Einnahmen der Wohnung A so reduziert, dass ich in beiden Jahren (2006 und 2007) einen Verlust aus Vermietung und Verpachtung hatte und keine Steuern zahlen brauchte.

| 27.6.2016
von Rechtsanwältin Daniela Désirée Fritsch
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe Fragen zu steuerlichen Absetzbarkeit von Werbungskosten für meine Eigentumswohnung. ... Da die Wohnung 2015 noch voll vermietet war sollte ich die Fassadenarbeiten als Werbungskosten absetzten können.
28.1.2011
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
.: Grunderwerbssteuer, Kaufpreis, Auflassungsgebühr, Maklerkosten, Notarkosten) und den anfallenden Werbungskosten maßgebend. ... Da wir aber im Ausland gelebt haben, hatten wir davon allerdings keinen Nutzen, da unterm Strich aus der Vermietung Verluste entstanden. ... NUR AUS DIESEM GRUND BEHARREN WIR DARAUF, DASS DIESER VERLUST AUF 2010 ÜBERTRAGEN WIRD, DA WIR DANN DIE WOHNUNG MIT GEWINN VERKAUFEN KONNTEN.

| 28.5.2012
Wir beabsichtigen die Vermietung einer im September 2011 angeschafften ETW an einen nahen Angehörigen. ... Aus einem voraussichtlich in 2012 oder 2013 erwarteten Verkauf eines EFH des Mieters soll eine Einmalzahlung der Miete für die Zeit bis zum Ende der Mietpreisbindung erfolgen. ... Wird die Mietobergrenze für die steuerliche Berechnung der ortsüblichen Miete anerkannt (i.S.v. 66 % der ortsüblichen Miete als Untergrenze für die Vermietung an nahe Angehörige)?
123