Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Bewertungen
508.693
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

48 Ergebnisse für „verkauf immobilienverkauf“

Filter Steuerrecht
28.8.2010
2823 Aufrufe
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Meinem Vater wurde nach Immobilienverkäufen Gewerbesteuer und Einkommenssteuer berechnet. Diese Immobilienverkäufe wurden 1990/91 getätigt.

| 27.6.2010
10601 Aufrufe
Das ist mir erst jetzt im Zuge des Verkaufs der Immobilie aufgefallen. ... Wenn ich die Wohnung nun am 29.06.2010 verkaufe, was muss ich dann steuerlich beachten? Meines Wissens sind Immobilienverkäufe 10 Jahre nach Erwerb steuerfrei.

| 15.3.2016
481 Aufrufe
von Rechtsanwalt Alex Park
Nun die Fragen dazu: 1) Bezgl. des Veräußerungsgewinnes/Verlustes: a) Handelt es sich hier um den Verkauf einer PV Anlge oder um eine Betriebsveräußerung im Ganzen? ... Nachweis kann durch Auszüge der Überweisungen an den Darlehensgeber erfolgen. b) Sollte eines Betriebsveräußerung im Ganzen nicht möglich sein kann würde dann die Gewinnermittlung aus dem Verkauf der PV Anläge 10.000 € ./.
30.9.2013
1377 Aufrufe
Verkauf einer Eigentumswohnung nach 4 Jahren Ich habe in Berlin 2009 eine Wohnung gekauft ( 2 Räume incl. ... Da mein Sohn perspektivisch nicht mehr nach Berlin kommen wird, wollte ich jetzt die Wohnung verkaufen. ... Wohnsitz dort angebe und dann evtl. später selbstgenutzt verkaufen kann?
15.4.2006
3285 Aufrufe
von Rechtsanwalt Christian Joachim
Meiner Frau bekommt das Klima nicht, so dass wir möglicherweise die Immobilie wieder verkaufen wollen/müssen.
22.5.2009
2840 Aufrufe
von Rechtsanwältin Marlies Zerban
Ich hatte letztes Jahr eine vermietete Eigentumswohnung (ETW) mit Gewinn verkauft, habe dann innerhalb von 2 Monaten eine andere vermietete ETW gekauft, sodass mehr als der volle Verkaufserloes der einen Wohnung in die andere floss. Ist dann aufgrund dieser Tatsache der realisierte Gewinn der verkauften Wohnung steuerfrei?

| 23.6.2006
4288 Aufrufe
Welche (Werbungs)Kosten können bei der Einkommensteuererklätung beim Verkauf einer ETW angesetzt werden, wie ist der Berechnungsansatz bzw.

| 11.3.2017
308 Aufrufe
von Rechtsanwältin Doreen Prochnow
A möchte nun an B seine Anteile verkaufen, so dass B 95% besitzt. ... Bleibt damit ebenfalls der Verkauf für A einkommensteuerfrei, da die Immobilie mehr als 10 Jahre in seinem Besitz war?
26.9.2015
498 Aufrufe
von Rechtsanwalt Alex Park
Wenn ich mich nach dem Umbau für den Verkauf der 2, oder gar der 3 Wohnungen (Ich bin Steuerpflichtig, wenn ich innerhalb von 5 Jahren mehr als 2 Immobilien verkaufe, richtig?) ... Muss ich die Immobilie erst 3 Jahre selbstbewohnen und danach in 3 Eigentume aufteilen, umbauen und einzeln verkaufen? Oder kann ich das Haus Selbstbewohnen, sofort in Eigentume aufteilen, umbauen und nach 3 Jahren einzeln verkaufen?

| 18.9.2017
103 Aufrufe
von Rechtsanwalt Alex Park
Eines der Grundstücke möchte ich zusammen mit dem Bauplan verkaufen. ... Die Entwicklung des Grundstücks/Aufteilung habe ich nicht gewerblich betrieben und habe auch sonst keine anderen Immobilienverkäufe in den letzten Jahren getätigt oder in den nächsten Jahren vor. Meine Frage: Inwieweit wird der Gewinn aus dem Verkauf des einen Grundstücks auch in Deutschland steuerpflichtig und wenn ja, welcher Steuer unterliegt der Gewinn in Deutschland?

| 4.11.2018
| 25,00 €
62 Aufrufe
von Rechtsanwältin Andrea Brümmer
Immobilienverkauf und Spekulationssteuer. ... Das Reihenhaus wurde in diesem Jahr (2018) verkauft und zwar im Zeitraum August-September 2018. ... Das verkaufte Haus sowie das gemietete Haus sind beide in NRW, aber im Bereich verschiedener Finanzämter.

| 4.4.2017
117 Aufrufe
von Rechtsanwalt Pascal Gratieux
Kurz und bündig, erwarte nur kurze (ja/nein) Antwort Wenn man drei Wohnungen im Paket verkauft, ein Preis für alle drei Wohnungen, wird es nach der 3-Objekt-Grenze (Verkauf von Privat, nicht gewerblich, max. 3 Objekte in 5 Jahren), als EIN Verkauf oder als drei Verkäufe vom Finanzamt gesehen?

| 13.2.2007
3888 Aufrufe
Region auch die Verkaufspreise sinken, wird z.Zt. ein Verkauf erwogen. - Wie ist ein Verkauf durch die Tochter zu versteuern?
6.1.2010
1870 Aufrufe
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Nun möchte ich selber einziehen und aus steuerlichen Gründen die Wohnung an meinen Bruder verkaufen, damit ich als Mieter einziehen kann. Muss ich dann bei Verkauf der ETW an meinen Bruder die Steuerersparnisse aus "Vermietung und Verpachtung" aus dem Jahr 2008 und 2009 zurückzahlen?
15.8.2009
2325 Aufrufe
von Rechtsanwältin Grit Böhm
Die Darlehen der Häuser wurden mit dem Verkauf nicht komplett getilgt.
2.11.2017
142 Aufrufe
von Rechtsanwalt Alexander Dietrich
Ende dieses Jahres fand auch der Verkauf statt. ... In Veröffentlichungen des Skatteverket lese ich aber, dass ein Immobilienverkauf im Jahr nach dem Verkauf zu erklären sei, in diesem Fall also erst in der Erklärung 2017. ... Ich habe darauf dem Sktteverket erklärt, dass ich meine ''''erzwungene'''' Erklärung zurückziehe und erst für 2017 den Immobilienverkauf steuerlich berücksichtigen werde.
19.3.2017
157 Aufrufe
von Rechtsanwalt Dr. Tim Greenawalt
Sehr geehrte Rechtsanwälte, bitte senden Sie mir ein unverbindliches Preisangebot zur Beantwortung folgender Rechtsfrage(n): Gerne möchte ich meine Eigentumswohnung (nicht bewohnt), die ich im April 2016 gekauft habe wieder verkaufen. ... Kaufpreis + Nebenkosten (Makler, Notar, Grunderwerbssteuer) + Material für die Wohnung (Renovierung) alle Kassenzettel aufgehoben + Küche etc. + Handwerkerkosten + Hausgeld (der Wohnung anteilig) + Fahrt zur Wohnung für Renovierung und Besichtigung Verkauf (gerechnet mit 30Cent/km) + bereits angefallene Zinsen für Finanzierung + Stromrechnung (Strom für Renovierung etc.) + evtl. ... (Kündigung Finanzierung) + Abschreibung + Grundsteuer + anfallende Kosten bei Verkauf (durch Umschreibung etc.) + immowelt Inserat + Frage Rechtsauskunft = Wohnungswert ohne anfallende Spekulationssteuer
10.7.2015
461 Aufrufe
von Rechtsanwalt Alex Park
Bis zum endgültigen Verkauf der Wohnungen, möchte ich diese noch ausschließlich zu eigenen Wohnzwecken nutzen bzw. zu eigenen Wohnzwecken bereitstellen sowie dort als 2. ... Wohnsitz bei den zum Verkauf stehenden Wohnungen Auswirkung auf eine mögliche Nichtanerkennung zu eigenen Wohnzwecken und würde somit zu einer Spekulationssteuer führen? 3) Ist es besser, um die Spekulationssteuer gänzlich auszuschließen, den Verkauf der beiden Wohnungen in das Jahr 2016 zu verschieben, da dann die beiden vorangegangen Jahre ausschließlich zu eigenen Wohnzwecken gegeben ist?
123