Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

413 Ergebnisse für „verkauf haus“

Filter Steuerrecht
24.1.2006
von Rechtsanwalt Christian Joachim
Hallo und einen schönen guten Abend, mir wurde vor 4 Jahren ein Haus inkl. ... Wenn ich jetzt dieses Haus verkaufen würde für einen wert von ca angenommen 350 tsd € , muß ich dann nachträglich Schenkungssteuer zahlen, und gilt hier auch das Spekulationsgeschäft vielleicht ?
23.5.2017
von Rechtsanwalt Christian Korthals
Guten Tag, Mein mittlerweile Ex-Mann und ich haben am 15.07.2009 ein Haus erworben. ... Jetzt bin ich am überlegen das Haus in den nächsten Jahren zu verkaufen oder den Mietern einen Mietkauf anzubieten.
6.12.2005
Ich habe von meiner Tante im Jahre 2003 ein Haus geerbt. ... Das Haus hatte meine Tante in den 60er Jahren von ihrer Mutter geerbt. Ich möchte das Haus jetzt verkaufen.

| 22.6.2016
von Rechtsanwalt Alex Park
Wir sind gerade am Bau eines neuen Hauses und in der Überlegung, ob wir das alte Haus behalten und vermieten oder verkaufen sollen. Nun die Frage: Da das Haus abbezahlt ist, müßte ich die Mieteinnahmen (außer Werbungskosten) voll versteuern - der Kredit für das neue Haus ist aber nicht absetzbar (weil selbst genutzt). Ist es möglich, das bestehende Haus an meine Frau zu verkaufen, damit einen Teil des neuen Hauses zu finazieren und somit die Schuldzinsen über das vermietete Haus abzusetzen?

| 9.4.2018
von Rechtsanwalt Andreas Wehle
Da das Haus in einem sehr schlechten Zustand war, eine Renovierung für uns auf Grund unseres Alters (beide über 70) und einer schweren Erkrankung meines Mann nicht mehr infrage kam und wir darüber hinaus nur Kosten hatten, haben wir uns zum Verkauf entschlossen, der Ende Oktober 2017 stattfand. ... Ich gehe davon aus, dass er den Verkauf beim Finanzamt angezeigt hat oder müssen wir den Verkauf dem Finanzamt melden? ... Kann es sein, dass wir Steuern für den Verkauf zahlen müssen, weil das Haus innerhalb der 10-Jahres-Frist verkauft wurde?
26.9.2016
von Rechtsanwalt Alex Park
Guten Abend, ich habe hier bereits kürzlich einen Fall geschildert bei dem es um den privaten Verkauf eines Grundstücks ging. ... Das eine Grundstück werde ich selbst bebauen und das neu zu erbauende Haus bewohnen, das andere Grundstück werde ich verkaufen. ... Da das Haus mit einem Wert von 41 TEUR auf dem zu verkaufenden Streifen steht, kommen hier noch 41 TEUR hinzu (ggü. dem Verkäufer) Ergebnis meiner Rechnung ist, dass ich für den rechten Streifen insgesamt 79,5 TEUR Grund und Boden + 41 TEUR Haus = 120,5 TEUR bezahlen werde.
1.2.2008
Sehr geehrte Damen und Herren, wir besitzen eine Doppelhaushälfte die wir verkaufen möchten.. ... Bisher hatten wir sie vermietet und seit März 2007 selbst bewohnt..zur der Zeit bestand noch Gewerbe,was wir jedoch aufgaben und nun wird es uns alles insgesamt zu groß..vermieten möchten wir nicht mehr,sondern das Haus verkaufen und von dem Geld ein kleines Einfamilienhaus kaufen.. ... Das Haus ist ausgestattet mit 2 Wohnungen und einer Einliegerwohnung-Gesamt Wohnfläche ca.190 qm.Grundstück etwa 550 qm.2 Carports und 1 Stellplatz..Wir möchten einen Makler nehmen für den Verkauf dieser hat den Wert bei ca. 230 000,- angesetzt..Nun die Fragen: Zählt die Spekulationsfrist ab 1998 wo die Mutter das Haus baute oder ab 2001 wo es in unseren Besitz überging?
15.8.2009
von Rechtsanwältin Grit Böhm
Die Darlehen der Häuser wurden mit dem Verkauf nicht komplett getilgt. ... Zinsen zahlen für die Häuser, die bereits nicht mehr in meinem Eigentum sind.

| 7.2.2011
von Rechtsanwalt Manfred A. Binder
Zu 95 % habe ich das Haus in Eigenleistung gebaut. ... Wie wird bei einem Verkauf des Hauses die Versteuerung aussehen. ... Sehe ich das so richtig, oder werden von den 400.000,-€ Verkaufserlös erst die Materialkosten (Investitionen) abgezogen und dann nur der Rest (die Eigenleistung) versteuert?
8.11.2018
| 70,00 €
von Rechtsanwältin Marlies Zerban
Der damalige Kaufpreis des Hauses war tief angesetzt, da sie das Haus meinem Bruder abgekauft hat, der Kaufpreis betrug 90.000 Euro. ... Da wir zu weit entfernt vom Haus wohnen, als das wir es vermieten wollen würden, denken wir darüber nach, das Haus zu verkaufen. ... Daher haben wir einige Fragen. - Zu welchem Zeitpunkt können wir das Haus verkaufen (Zeitpunkt Notartermin), wenn wir schaffen, dass das Haus (und das Darlehen) noch 2018 auf uns übertragen wird?

| 5.12.2015
Wir (Ehepaar) haben je zur Hälfte ein Haus geerbt, das vor ein paar Monaten notariell an uns überschrieben wurde. ... Für das Haus, das sanierungsbedürftig ist, aber dennoch einen Verkaufswert um die 300 000 Euro hat, ist jetzt ein Käufer gefunden. Der Verkauf wird bald vollzogen.
16.12.2016
von Rechtsanwalt Alex Park
Da ich selbstständig bin, möchte ich nicht mehr, dass das ganze Haus auf meinem Namen läuft. ... Das Haus soll mittels Teilungserklärung in zwei Eigentumswohnungen aufgeteilt werden. ... Bitte nennen Sie mir zwei aktuelle Gerichtsurteile, in denen es um die Zeitdauer zwischen den zwei Schenkungen geht. 2.Verkauf der Wohnung 1 an meine Eltern: Könnten beim Verkauf der Wohnung 1 an meine Eltern Erwerbssteuern anfallen?

| 19.8.2017
von Rechtsanwalt Andreas Krueckemeyer
Ich hänge nicht an dem Haus und hinziehen ist auch keine Option. ... Die Mieter würden das Haus gerne kaufen. ... Wenn ich das Haus verkaufe?
5.7.2005
von Rechtsanwalt Marcus Alexander Glatzel
Ein Haus mit Eigenleistungen gebaut. 2002 Verkauf. ... Das Haus unteliegt nicht der Spekulationssteuer, das Grundstück wohl (es ist ein normaler Garten). ... im Kaufvertrag wurde alles zusammen verkauft, das Grundstück darf nicht geteilt werden.
29.5.2007
Guten Tag, ich möchte einen Domainnamen nach USA Verkaufen.

| 13.1.2016
von Rechtsanwalt Alex Park
Nutz- und Nießbrauch für die Eltern wurde notariell eingetragen. 2007 verkauften unsere Eltern die Immobilie für € 600.000,- und haben das Geld in verschiedene Projekte (Fonds, Aktien, etc.) angelegt.
13.8.2015
Hallo, ich habe von meinen Eltern ein Haus geerbt das ich jetzt als Ferienhaus hergerichtet habe. Da ich das Haus relativ günstig gekauft habe und bei einem geplanten Verkauf evtl. schon in 2-3 Jahren ein höherer Gewinn entstehen könnte, den ich versteuern müsste wenn ich das Haus nicht selbst bewohne, überlege ich meinen Wohnsitz offiziell dorthin zu verlegen. ... Das Haus liegt 3 Minuten von meinem jetzigen Wohnsitz.

| 11.3.2017
von Rechtsanwältin Doreen Prochnow
A möchte nun an B seine Anteile verkaufen, so dass B 95% besitzt. ... Bleibt damit ebenfalls der Verkauf für A einkommensteuerfrei, da die Immobilie mehr als 10 Jahre in seinem Besitz war?
123·5·10·15·20·21