Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

321 Ergebnisse für „verkauf deutschland“

Filter Steuerrecht
6.4.2010
Geld- Sachwerten, bzw. ggf. dafür anfallende Steuern in Deutschland Frage-2 betrifft Verkauf (KEIN Erbfall) einer in Spanien gelegenen Immobilie & ggf. dafür anfallende Steuern in Deutschland. ... Im Falle des Verkaufes der spanischen Wohnung: müsste dies den Steuerbehörden in Deutschland mitgeteilt oder für den Verkauf gar irgendwelche Steuern in Deutschland entrichtet werden? Anmerkung zu Frage-2: In Spanien wäre der Verkauf der Wohnung auf alle Fälle neben der Einkommensteuer (Versteuerung des Wertzuwachses) auch noch anderen Steuern unterworfen (wie etwa der sog.

| 8.10.2010
Lebensjahr nicht mehr in Deutschland, sondern in Thailand. ... Die Verkäufer wollen mit Export nichts zu tun haben, da es keine Maschinenhändler, sonder Produktionsbetriebe sind. ... Wenn in Deutschland, dann bei welchem Finanzamt?
22.4.2013
Bei einem Umzug nach Deutschland würden wir das Haus verkaufen und würden dann gerne den Erlös mit nach Deutschland nehmen. Ich besitze keinerlei Konten in Deutschland. ... Alternativ : Erwerb eines Eigentums (Zweitwohnsitz) in Deutschland, aber Aufenthalt in Deutschland unter 6 Monaten.

| 3.12.2009
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Da meine Schwester noch am Anfang Ihrer jetzigen Einzelfirma steht, habe ich mit Ihr die Vereinbarung getroffen, Wareneinkäufe bis zum vollständigen Verkauf durch mich vorzufinanzieren. Nach dem Verkauf erfolgt die Rückzahlung durch meine Schwester auf mein Bankkonto in der Schweiz. ... Hier meine Fragen: 1.Kann ich als Zwischenhändler / Einkäufer die Einkaufspreise frei gestalten, ohne dass ich hierbei in Deutschland steuerpflichtig werde oder ist alternativ eine Abwicklung über eine Provisionsvereinbarung nach dem Verkauf sinnvoller?

| 14.5.2015
von Rechtsanwalt Andre Jahn
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Frau und ich möchten unser Haus in Polen dieses Jahr (2015) verkaufen. Wir besitzen beide die Deutsche Staatsbürgerschaft und leben in Deutschland. Das Haus in Polen haben wir im Jahr 2008 erworben, nun stellt sich die Frage, ob wir nach Verkauf in Deutschland Spekulationssteuer zu zahlen haben, da die 10 Jahre Haltefrist noch nicht vollendet ist?

| 11.12.2007
Sehr geehrte Damen und Herren, ich arbeite in Deutschland und wohne in Frankreich (Grenzgänger). ... Ich habe ein Grundstück in Deutschland (über 10 Jahre). Wenn ich es Verkaufe, wo muss ich dann Steuern zahlen in Deutschland oder Frankreich ?

| 1.8.2014
von Rechtsanwalt Falk-Christian Barzik
Hallo, Ich bin ein in Deutschland geborene Türke. ... 3) Da mein Payroll in Deutschland bleiben wird, bin ich Steuerpflichtig? ... Falls ich zwischendrin mal heimfliege (nach Deutschland), unterbreche ich diese Zeit und fängt es von vorne an?

| 23.1.2007
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Hallo Sehr geehrte Damen und Herren, ich verkaufe über Ebay Deutschland Edelsteine, da mein Hauptwohnsitz, und Bank, wegen Gebührenabbuchung. ... War in den letzten 2 Jahren nur 12 Tage in Deutschland. ... Pro Monat ca. 100-150 Verkaufe.
8.4.2013
von Rechtsanwältin Maike Domke
Jetzt habe ich für den Verkauf 550.000 € angeboten bekommen. Auf Nachfrage in der Türkei werden bei dem Verkauf keine Steuern in der Türkei veranschlagt. Mein Vater lebt zwischenzeitlich immer noch in Deutschland.
7.5.2015
von Rechtsanwältin Liubov Zelinskij-Zunik
Hallo, Über die letzten 20 Jahre war ich nicht steuerpflichtig in Deutschland da ich weder Einkommen noch Wohnsitz dort hatte. ... Da ich nun wieder aus beruflichen Gründen nach Deutschland ziehen möchte und dort auch den Wohnsitz anmelden möchte ist die Frage ob ich deutscher Besteuerung unterliegen würde falls ich nach der Anmeldung in Deutschland die Anteile meiner Gesellschaft in Ausland verkaufe und den Erlös auf meinem auslandskonto in China lasse.
9.8.2007
Ich habe in Australien ein Haus das ich gerne verkaufen moechte. Nach Australischem Recht ist der Verkauf dieses Hauses steuerfrei, da es sich um mein eigenes Heim handelt. Falls ich nun vor einem Verkauf nach Deutschland ziehe und dieses Haus dann mit hohem Gewinn verkaufe, riskiere ich diesen Gewinn dann in Deutschland versteuern zu muessen?

| 14.7.2016
von Rechtsanwalt Falk-Christian Barzik
Firma D hat Ihren Sitz in Deutschland. Firma D produziert Armbänder in Deutschland. ... Sie kauft die Armbänder bei Firma D in Deutschland ein.

| 15.1.2016
von Rechtsanwältin Daniela Désirée Fritsch
Wenn ich als Deutscher, der Inhaber einer amerikanischen Greencard ist, mich aber derzeit noch überwiegend in Deutschland aufhalte, eine deutsche GmbH verkaufe muss ich diesen Verkauf ja auch in meiner US-Steuererklärung angeben. Den Ertrag vom Verkauf muss ich aber wohl dennoch in Deutschland versteuern. Mein Verständnis ist, dass ich dank des Doppelbesteuerungsabkommens zwischen den USA und Deutschland nur dann mit einer Nachversteuerung durch das IRS rechnen müsste, wenn die steuerliche Belastung in den USA die bereits in Deutschland entrichtete Steuer überschreiten würde.

| 17.1.2010
Innerhalb eines Jahres nach der Schenkung wird meine Mutter die Wohnung verkaufen. Angaben zu den beteiligten Personen: Ich: russischer Staatsbürger, unbefristete Aufenthaltserlaubnis in Deutschland, Hauptwohnsitz in Deutschland. Meine Mutter: russische Staatsbürgerin, unbefristete Aufenthaltserlaubnis in Deutschland, Hauptwohnsitz in Deutschland, Zweitwohnsitz in Russland.
3.7.2007
Wohnsitz in Deutschland seit Ende 2003. ... Das Geld aus diesen Verkaeufen liegt auf einem Konto in der Schweiz. ... Tatsaechlich habe ich von dem Geld aus den Verkaeufen der oben genannten Wohnungen gelebt.

| 4.2.2017
von Rechtsanwalt Dr. Holger Traub
In Deutschland finanziere ich seit Ende letzten Jahres eine Wohnung, welche vermietet ist. Seit Januar 2017 habe ich keinen Wohnsitz mehr in Deutschland und habe mich hierfür abgemeldet. ... Meine Frage ist nun wie ich hier am bested vorgehen sollte, um in Deutschland so wenig wie möglich oder gar nichts zu versteuern.

| 2.3.2007
Weiter habe ich auch noch einen gemeldeten Wohnsitz in Deutschland, an dem ich mich ca 2 Wochen im Jahr aufhalte)Ich verkaufe aus Spanien seit ca OKT 2006 regelmäßig(in 2006 ca 10000 EUR Umsatz und in 2007 ca 9000 EUR Umsatz) neue Artikel bei Ebay. ... 2.Muss ich in Deutschland die Umsatzsteuer abführen, weil ich die Ware nach Deutschland verschicke bzw von Deutschland aus an die Käufer versende. Laut Finanzamt Deutschland muss man auch die Umsatzsteuer abführen, wenn man aus dem Ausland nach Deutschland verkauft.

| 21.7.2014
von Rechtsanwalt Falk-Christian Barzik
Hallo, ich bin Angestellter in den Niederlanden und habe vor für ein nebenberufliches Projekt eine GmbH oder UG zu gründen, deren Sitz in Deutschland sein wird. Ich will mit meinem niederländischen Einkommen auch weiterhin in den Niederlanden Steuern bezahlen und die GmbH über Deutschland führen.
123·5·10·15·17