Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

47 Ergebnisse für „tätigkeit nebentätigkeit“

Filter Steuerrecht
1.3.2007
Guten Tag, ich bin im öffentlichen Dienst beschäftigt und habe mir eine Nebentätigkeit außerhalb des öffentlichen Dienstes genehmigen lassen. ... Nun habe ich innerhalb des öffentlichen Dienstes zusätzlich die Möglichkeit als Dozent (1-2 Schulungen pro Jahr) ebenfalls eine Nebentätigkeit auszuüben, bei der ich nochmals ca. 1.000 € erhalten würde. Sind dennoch beide Nebentätigkeiten steuerfrei oder muss ich irgendwas bei der Steuererklärung angeben?
25.9.2016
von Rechtsanwalt Alex Park
Nun habe ich noch eine genehmigte Nebentätigkeit (Kleinunternehmer), für die ich auch die BC100 einsetze. Nun meine Frage: kann ich die BC100 auch bei der Nebentätigkeit als Ausgabe absetzen (44%)?
17.4.2013
von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Zur Versteuerung des Einkommens im Rahmen meiner regulären Einkommenssteuererklärung hätte ich die folgenden Fragen: Ich geben die Einkünfte im Rahmen meiner Einkommenssteuererklärung an; muss ich darüber hinaus (z.B. vorab) das Finanzamt über diese Nebentätigkeit informieren? Wenn ich dem Auftraggeber eine entsprechende Rechnung stelle, muss diese über die naheliegenden Angaben (Tätigkeit, Betrag, Datum, Adressen etc.) hinaus noch weitere Informationen beinhalten (z.B. meine normale Steuernummer)?
12.3.2005
Guten Tag, ich bin Angestellte und habe eine Geschäftidee die ich gern als selbständige Nebentätigkeit umsetzen möchte. 1. ... 2 Muss ich für jede Tätigkeit eine extra Steuererklärung machen?

| 21.1.2011
Beim Arbeitsamt hatte ich gesagt, dass eine Nebentätigkeit zwar angemeldet ist, ich aber dies derzeit nicht ausüben könne; somit hat der Sachbearbeiter dann gemeint, er würde eine solche Nebentätigkeit nicht mit in die Daten aufnehmen. ... Nebentätigkeit ruhen lassen, müsse das aber vorher dem Finanzamt mitteilen. ... Meine Frage daher an Sie: wie kann ich die freiberufliche Nebentätigkeit "ruhen lassen"?
25.8.2013
von Rechtsanwalt Ernesto Grueneberg
Ich befindet mich in einem Vollzeit-Angestelltenverhältnis und plane eine selbständige Nebentätigkeit in geringem Umfang. Folgende Tätigkeiten sind geplant bzw. möglich: - Stadtführungen - Vorträge zu Geschichte Meine Fragen hierzu: - müssen dem Finanzamt die Honorare aus diesen Tätigkeiten angebeben werden? ... - muss ich auch für gelegentliche Tätigkeiten ein Gewerbe anmelden?

| 3.3.2009
Meine Fragen: 1) bleibt die Nebentätigkeit im Pflegeheim auf Honorarbasis "Steuerfrei"?

| 3.10.2015
von Rechtsanwalt Dr. Holger Traub
Hallo, Ich hatte 2014 ein Gewerbe als Nebentätigkeit angemeldet in der Brache ,,Tonträgerherstellung + Vertrieb,, Ich hatte monatlich meine umsatzsteuervoranmeldungen per Elster an das Finanzamt übermittelt. ... Die können die Tätigkeit nicht rückgängig machen aber können die mich desshalb bestrafen?
24.2.2010
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Hallo, ich gehe hauptberuflich einer normalen sozialversicherungspflichtigen Tätigkeit nach. ... Ich habe verschiedensten Internet-Foren bereits entnehmen können, dass dies durch die freiberufliche Tätigkeit nicht gedeckelt ist. ... Spielt es dabei eine Rolle, wie hoch die Einnahmen aus der gewerblichen Tätigkeit wären?
17.3.2014
von Rechtsanwalt Achim Schroers
Ich habe neben der Arbeit auf Lohnsteuerkarte, einen ausgeschöpften Minijob mit 450 Euro und bekomme jetzt das Angebot, eine bisher freiberufliche und selbstversteuerte Nebentätigkeit in eine kurzzeitige Beschäftigung „im Sinne des §8 Abs. 1 Nr. 2 SGB IV" umzuwandeln.
6.5.2014
Meine Frage ist: ist diese zusätzliche Tätigkeit und das Bezahlung steuerfrei?

| 25.4.2018
von Rechtsanwalt Achim Schroers
Für die freiberufliche Tätigkeit lege ich ca. 4.500 km p.a. zurück. ... Im Rahmen der freiberuflichen Tätigkeit bin ich vorsteuerabzugsberechtigt. ... Ich plane, ein Fahrzeug für meine freiberufliche Nebentätigkeit zu leasen.
5.10.2009
von Rechtsanwalt Hans-Jochen Boehncke
Ich möchte für diese Nebentätigkeit, die noch nicht einmal jeden Monat anfällt, nicht zu viel Aufwand bei der Abrechnung und Rechnungsstellung haben geschweige denn ein Gewerbe anmelden gibt es eine Möglichkeit, dass ich als Berater bzw.
16.10.2018
von Rechtsanwalt Achim Schroers
Im Jahr gehe ich von einem Verdienst abzüglich aller Kosten (somit Gewinn) von ca. 14.000 bis 17.000 euro, durch diese Tätigkeit aus. ... Meine Fragen zielen nun auf die Versteuerung ab: 1.Muss ich Steuern auf diesen Gewinn in der Nebentätigkeit abführen bzw. wird auf diesen Gewinn Steuern erhoben? ... Oder wird der Verdienst aus der Nebentätigkeit auf das Jahresbrutto meines Hauptberufes gemacht und dann versteuert?
29.11.2010
ich arbeite als Angstellte und bin Hobbyfotografin. In Zukunft besteht die Möglichkeit Nutzungsrechte einige meiner Fotos bei Verlagen zu verkaufen. Bzw.

| 27.8.2018
von Rechtsanwalt Alex Park
Kann diese Tätigkeit als freiberuflich beratend bzw. lehrend eingestuft werden?

| 18.6.2007
Ist es möglich, diese zusätzliche Tätigkeit als Nebentätigkeit im Rahmen einer Übungsleiterpauschale zu vergüten, obwohl beide Entgelte vom gleichen e.V. bezahlt werden oder muss das zusätzliche EInkommen zum Gehalt der Vollanstellung geschlagen werden?
21.9.2008
von Rechtsanwalt Kay Fietkau
Mir war das Recht eingeräumt worden als Nebentätigkeit am Notarztdienst teilzunehmen. ... Bei der Einkommensteuer setzte ich die Fahrt zum Ort der Nebentätigkeit in X mit 0,30 Euro je gefahrenen Kilometer ab, weiterhin setze ich für die Zeit der Abwesenheit vom Wohnort die gesetzlichen Pauschalen für Verpflegungsmehraufwand ab. Das Finanzamt schreibt nun: „Ich möchte darauf hinweisen, dass die Rettungswache in X Ihren Tätigkeitsmittelpunkt der Notarzttätigkeit darstellt.
123