Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

584 Ergebnisse für „tätigkeit deutschland“

Filter Steuerrecht
12.12.2010
von Rechtsanwalt Ernesto Grueneberg
In Deutschland selbst wird nichts verdient. ... also hier in Deutschland keine Steuern zahlen muss sondern nur in Polen. (Wie gesagt Büro und Tätigkeit in Deutschland, Geld wird jedoch auf polnischem Boden verdient.)
13.5.2013
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin Engländerin, bin in England angestellt und übe meine unternehmensberatenden Tätigkeiten für meinen englischen Arbeitgeber in verschiedenen Ländern Europas aus, lebe aber mit meinem deutschen Mann und unserer Tochter in Deutschland. ... Meine Frage ist nun, ob ich in Deutschland Lohnsteuer zahlen muss, obwohl ich hier weder angestellt noch beruflich tätig bin? Laut des Steuerberaters meines Mannes brauche ich mein Einkommen in Deutschland nicht zu versteuern, wollte mich dessen allerdings noch einmal selbst vergewissern.

| 9.11.2009
von Rechtsanwalt Dr. Christian Fuchs
Die GmbH hat keine Geschäftsstelle in Deutschland. ... Die Geschäftsführerin erhält kein Gehalt für ihre Tätigkeit. A ist sozialversicherungspflichtig bei der Schweizer GmbH seiner Ehefrau angestellt und erhält ein Gehalt für seine Tätigkeit, er ist kein Gesellschafter oder Geschäftsführer seines Arbeitgebers, der GmbH.

| 15.8.2007
Ich lebe seit über 10 Jahren im Ausland (Nicht-EU, kein Doppelbesteuerungsabkommen, kein Wohnsitz in Deutschland, weniger als 4 Wochen pro Jahr in Deutschland). ... Für die Vermittlungsprovisionen werde ich nun von einer Firma aufgefordert, Mehrwertsteuer zu berechnen, da sie angeblich eine in Deutschland steuerbare Tätigkeit darstellen. Stellen Vermittlungstätigkeiten aus dem Ausland eine in Deutschland steuerbare Tätigkeit dar?

| 15.12.2009
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Wohnort bleibt erstmal in Deutschland (noch) bestehen. ... Angedacht ist später die Wohnort in Deutschland zu verlassen. ... Die Schweizer Firma schreibt Rechungen an die Firmen in Deutschland.

| 24.1.2015
von Rechtsanwalt Andreas Wehle
Im Januar 2014 habe ich noch in Deutschland gewohnt und erhielt Einkommen aus unselbständiger sowie selbständiger Tätigkeit. ... Da ich mich nun auch regelmäßig wieder in Deutschland aufhalte, habe ich zum 01.01.2015 erneut mein Gewerbe als Wohnungsmakler in Deutschland angemeldet.
30.6.2011
von Rechtsanwältin Marlies Zerban
Meinen Wohnsitz in Deutschland habe ich bisher nicht aufgegeben. ... Muss ich befürchten, in Deutschland Steuern zahlen zu müssen, sollte ich den Wohnsitz dort beibehalten?
12.6.2020
| 58,00 €
von Rechtsanwältin Elisabeth v. Dorrien
Ich wäre kein Grenzgänger, sondern wohne im Norden Deutschlands. Operativ könnte ich vorwiegend aus dem Homeoffice in Deutschland arbeiten und müsste nur 3-4 mal im Monat in die Schweiz reisen. ... Muss ich für die Zeit zwingend einen Wohnsitz in der Schweiz anmelden (also auch Miete für eine Wohnung/Zimmer zahlen) und wäre dies im Falle einer freiberuflichen Tätigkeit mit Tagessatz ebenfalls so?

| 10.5.2013
von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
Kann ich laut Meldegesetz meinen Hauptwohnsitz in Sambia / Afrika und meinen Zweitwohnsitz in Deutschland haben ? ... Habe in Deutschland ein Mehrfamilienhaus, behalte darin meine Wohnung als Zweitwohnsitz. Wenn ich mein Zweitwohnsitz in Deutschland habe, kann ich dann ein Fahrzeug auf meinen Namen in Deutschland zulassen ?

| 1.8.2014
von Rechtsanwalt Falk-Christian Barzik
Hallo, Ich bin ein in Deutschland geborene Türke. ... 3) Da mein Payroll in Deutschland bleiben wird, bin ich Steuerpflichtig? ... Falls ich zwischendrin mal heimfliege (nach Deutschland), unterbreche ich diese Zeit und fängt es von vorne an?
10.6.2013
von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Mein Erstwohnsitz ist Deutschland - ich habe ein eigenes Zimmer in der Eigentumswohnung meiner Eltern und möchte auch in Zukunft meinen Erstwohnsitz in Deutschland haben, da mir meine Familie und Freunde in Deutschland sehr wichtig sind und ich versuche so oft wie möglich nach Hause zu fahren. ... b) Bin ich in Deutschland oder Schweden steuerpflichtig? ... Deutschland als Zweitwohnsitz nachzudenken?
19.3.2019
von Rechtsanwalt Nils Hoefer
Neben meinem Studium übe ich eine selbstständige (freiberufliche) Tätigkeit aus, die unter die Kleinunternehmerregelung (sowohl damals in Deutschland als auch nun in Österreich) fällt. ... Meine Frage ist, ob ich aufgrund meiner selbständigen freiberuflichen Tätigkeit, die ich in Österreich ausübe, in Deutschland beschränkt steuerpflichtig bin, da ich einen Auftraggeber habe, der seinen Unternehmenssitz in Deutschland hat. ... " Bei meiner selbstständigen freiberuflichen Tätigkeit übe ich redaktionelle/journalistische Tätigkeiten aus, mit welchen ich in Deutschland als Künstler gelte, in Österreich fallen diese Tätigkeiten aber nicht unter die gesetzliche Definition eines Künstlers.
22.4.2013
Bei einem Umzug nach Deutschland würden wir das Haus verkaufen und würden dann gerne den Erlös mit nach Deutschland nehmen. Ich besitze keinerlei Konten in Deutschland. ... Alternativ : Erwerb eines Eigentums (Zweitwohnsitz) in Deutschland, aber Aufenthalt in Deutschland unter 6 Monaten.

| 18.10.2016
von Rechtsanwalt Alex Park
Muss ich für meine Einnahmen mit meiner Website in Deutschland Steuern zahlen/ bzw. eine Steuererklärung machen (Einnahmen durch Affiliate Marketing, Amazon.de Partnerprogramm, Werben von Kunden für meinen Host service, der auch ein deutsches Unternehmen ist oder ähnliches)? Muss ich für die Zahlungen von Textbroker eine Steuererklärung in Deutschland machen/ Steuern zahlen? Muss für diese Zwecke ein Gewerbe in Deutschland anmelden?

| 10.6.2020
| 63,00 €
von Rechtsanwältin Elisabeth v. Dorrien
Sehr geehrte Damen und Herren, zu einer Frage bzgl. der Besteuerung meines Einkommens aus freiberuflicher Tätigkeit benötige ich Ihre Einschätzung. ... Des weiteren bin ich aber weiterhin als Freiberufler tätig: Die freiberufliche Tätigkeit ist bei einem deutschen Finanzamt als solche angemeldet, Kunde ist eine GmbH mit Sitz in Deutschland (deren Kunde ist wieder eine Firma mit Sitz in Deutschland, falls das für die Verwertung meiner Arbeit relevant sein sollte). ... Meine Frage ist jetzt, ob für mein Einkommen aus selbständiger Tätigkeit eine beschränkte Steuerpflicht in Deutschland besteht.
19.4.2011
b) Ist es möglich, die Tätigkeit bei der schweizer Firma mit einem Wohnsitz in Deutschland bei voller Besteuerung in Deutschland auszuüben? ... Ist es ein Unterschied, was die total zu bezahlenden Steuern anbelangt, ob ich Grenzgänger (mir ist die Besteuerung im Falle eines Grenzgängers, was Quellensteuer und danach Anrechnung auf Lohnsteuer anbelangt, bekannt) bin, oder voll in Deutschland wohnhaft wäre?
9.11.2018
von Rechtsanwältin Andrea Brümmer
Mein Wohnsitz ist in Deutschland und ich werde wahrscheinlich einen Großteil meiner Arbeitszeit ausserhalb Deutschlands (Italien, Schweiz, etc.) verbringen.

| 8.10.2010
Lebensjahr nicht mehr in Deutschland, sondern in Thailand. ... Müssen eventuelle Gewinne in Deutschland oder Thailand (mein Wohnsitz) versteuert werden. Wenn in Deutschland, dann bei welchem Finanzamt?
123·5·10·15·20·25·30