Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

19 Ergebnisse für „steuererklärung steuerlich werbungskosten 2009“

Filter Steuerrecht
28.12.2009
von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Das war finanziell für mich uninteressant und folglich machte ich beim Finanzamt bisher niemals Studienkosten als Werbungskosten oder auch als Sonderausgaben geltend. ... Juni 2009 (VI R 14/07) interpretiere ich nun jedoch dahingehend, dass ich meine Studienkosten doch als Werbungskosten abziehen und folglich einen Verlustvortrag bilden dürfte.
13.5.2013
von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Ich habe die mit diesem Insolvenzverfahren verbundenen Kosten in meiner Steuererklärung 2008 als Werbungskosten angegeben. ... Da auch die Entfernung zur Arbeitsstätte in der Steuererklärung falsch berechnet wurde habe ich Einspruch erhoben. Dieser Einspruch soll nun mit einer Teilstattgabe bezüglich der Korrektur der Entfernung sowie meiner Rücknahme des Einspruchs zu den Werbungskosten und der außergewöhnlichen Belastung erledigt werden.
23.3.2013
von Rechtsanwalt Andreas Wehle
Guten Tag, ich brüte über der deutschen Steuererklärung und werde nicht so recht schlau. ... Diese 10% habe ich an die IRS selbständig entrichtet und die US-Steuererklärung hierzu bereits angefertigt, in der ich mich auf das DBA berufe und somit keine weiteren Steuern in den USA zu entrichten habe. ... Zusatzfrage: Können Kosten, die in Zusammenhang mit der Auszahlung (Portokosten, Bankgebühren etc...) als Werbungskosten geltend gemacht werden?

| 14.3.2009
von Rechtsanwältin Marlies Zerban
Muss in der Steuererklärung 2008 trotzdem die Anlage KAP ausgefüllt werden? ... Kann ich also die Schuldzinsen als "Ausgaben zu den Kapitalerträgen" steuerlich geltend machen? Wenn ja, bereits für 2008 (trotz "Steuerfreiheit wegen der Wohnungsbauprämie") oder erst ab 2009?

| 10.3.2010
von Rechtsanwalt Christian Joachim
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe 2009 einen neuen Laptop von einem Freund geschenkt bekommen. ... Wie kann ich das steuerlich geltend machen?
23.7.2010
von Rechtsanwalt Florian Würzburg
Ich habe im Mai 2009 die Wohnung meines verstorbenen Bruders geerbt .Die Wohnung wurde dann durch uns komplett renoviert,insbesondere das Bad wurde komplett neu gefliest. ... Im Mai 2010 schalteten wir angeregt durch einen Freund eine Anzeige im Immoscout24 durch die wir die Wohnung seit Juli gut vermietet haben.Meine Fragen wären: 1.Kann ich den Mietausfall durch den längeren Leerstand seit Mai 2009 bei der Steuer 2009 ansetzen. 2.Kann ich die Schuldzinsen bei der Steuererklärung 2009 ansetzen. 3.Ich habe einen Erbteilungsvertrag beim Notar anfertigen lassen durch den ich Alleinerbe wurde, weil auf der Wohnung noch Schulden lasten.Kann ich die Notarkosten ansetzen. 4.Ist eine Linerare Abschreibung sinnvoll und ab wann läuft sie ,das Baujahr der Wohnung ist 2004 5.Die Wohnung ist Teilmöbliert.Können wir Neuangeschaffte Einrichtungsgegenstände absetzen (Kühlschrank,Bett).
8.9.2010
von Rechtsanwältin Marlies Zerban
Dies klappte innerhalb der 7-Jahres-Frist also hervorragend mit folgender Begründung: In den Jahren des Verlustanfalls wurde keine Steuererklärung abgegeben, somit ist nachträglich noch eine gesonderte Verlustfeststellung innerhalb der Feststellungsfrist von i.d.R. sieben Jahren möglich (BFH-Urteil vom 10.7.2008, IX R 86/07, BFH/NV 2009 S. 363). ... 2) Sind gemäß VI R 26/05 Studienverluste vor 2004 theoretisch unbegrenzt rückwirkend steuerlich geltend zu machen? ... 3) Werbungskosten müssen wohl nur glaubhaft gemacht werden, aber nicht bewiesen.

| 16.7.2011
von Rechtsanwalt Ernesto Grueneberg
Das Finanzamt des Arbeitgebers hat in diesem Jahr eine Lohnsteueraußenprüfung für die Jahre 2006-2009 durchgaführt. ... Speziell unter dem Aspekt das die Entscheidung der steuerfreien Erstattung allein der AG getroffen hat und durch die Angabe in der Einkommenssteuererklärung ja bereits eine steuerliche Berücksichtigung der Zahlung erfolgt ist. 2. Ist die Weiterbelastung rechtmäßig, erhöhen sich dadurch ja sowohl die gezahlten Steuern in 2006 als auch die zu berücksichtigenden Werbungskosten.
12.6.2010
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Nun möchte ich die Lohnsteuern die letztes ich Jahr in Deutschland gezahlt habe über die Steuererklärung zurück holen. Die Steuererklärung für Frankreich muss ich nur noch abgeben Jetzt meine Frage: 1. ... Für 2007 habe ich für Frankreich keine Steuererklärung gemacht.
19.2.2010
von Rechtsanwalt Holger J. Haberbosch
Die Steuererklärung wurde elektronisch eingereicht. ... XXX € als Werbungskosten. ... Am XX.XX.2009 wurden der Sachverhalt und die Rechtslage wiederum eingehend telefonisch mit dem steuerlichen Berater erörtert.
4.6.2014
von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Architektenkosten, Statikerkosten und die nachher anfallenden Kosten hätten wir alle steuerlich mit der Denkmal-Afa absetzen können. ... Kann es sein, dass wir, weil wir ambitioniert ein Denkmal retten statt abreißen wollten (nun bleibt uns ja nichts anderes übrig), nicht nur auf den Kosten sitzen bleiben, sondern diese nicht einmal steuerlich geltend machen können? ... Es kommen Kosten in Höhe von 25.000 € auf uns zu (das Haus steht an der Straße und muss irgendwann abgerissen werden, außerdem brauchen wir den Grundstückverkauf zum Abmildern des riesigen entstandenen Schadens), können wir auch diese in der nächsten Steuererklärung nicht absetzen?
7.4.2008
Fuer 2009 stellt sich die Frage des Nachzugs meiner Familie nach Italien. Daher waege ich derzeit steuerlich Vor- und Nachteile ab, wobei sich folgende Fragen ergeben: - gilt fuer 2007 doppelte Haushaltsfuehrung, die ich bei meiner deutschen Steuererklaerung entsprechend geltend machen kann; d.h. die deutschen Einkuenfte werden um Aufwendungen fuer die dopp. ... - wo muss ich meine deutschen Einkuenfte versteuern, wenn meine Familie ab 2009 nachzieht und kein weiterer Wohnsitz mehr in Deutschland besteht (Ich gehe davon aus, dass dann die dopp.
18.2.2010
Dieses Jahr habe ich bereits im Januar meine Lohsteuererklärung für 2009 ausgefüllt und abgeschickt. ... Meine Wohnung in Sofia, Bulgarien, bleibt allerdings mein Lebensmittelpunkt aus folgenden Gründen: -Meine ganze Familie ( Eltern, Bruder, Nichte) leben in Bulgarien; -Mein Freundeskreis besteht größtenteils aus Personen, die in Bulgarien (Sofia) leben; -Als Mitglied der größten XXX Partei YYY bin ich politisch aktiv und nehme an diversen Tagungen in Bulgarien so oft wie möglich teil; Mindestens zweimal im Kalenderjahr fahre ich zurück nach Sofia (Im Kalenderjahr 2009 habe ich drei Heimfahrten durchgeführt – im Mai 2009, August 2009 und Dezember 2009). ... Gestern habe ich eine Antwort vom Finanzamt auf meine Lohnsteuererklärung für 2009 bekommen.
10.4.2010
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Meine Frage bezieht sich auf den Einkommensteuerbescheid für das Jahr 2009. ... Das Finanzamt erkennt für 2009 keinerlei Kosten für die regelmäßigen Pendelfahrten zwischen Berlin und Hamburg an. ... Meine Frage lautet: auf welcher Grundlage kommt das Finanzamt zu der Entscheidung, lediglich die Kosten zwischen Zweitwohnung und Arbeitsstätte als Pendelkosten anzuerkennen und was muss ich tun, damit die regelmäßigen langen Fahrten steuerlich geltend gemacht werden können?
28.3.2015
von Rechtsanwältin Liubov Zelinskij-Zunik
Guten Tag, nach Beendigung meines Studiums (Anfang 2014) wurden von mir Steuererklärungen für die Jahre 2009 bis 2013 eingereicht. ... Nach Abzug von Werbungskosten/Sonderausgaben bleibt ein zu versteuerndes Einkommen i.H.v. 26.358€. ... In den Jahren 2009 - 2013 sehe ich gute Chancen die Summe des VV von 31.255€ auf rund 40.000€ erhöhen zu können.

| 31.3.2010
von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Besteht die Möglichkeit, die Büroräume steuerlich abzusetzen und wie müssen die Mietverträge gestaltet werden. ... OG als Büroräume steuerlich geltend zu machen zu können.
28.1.2011
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Die Anschaffungs- und Herstellungskosten sind HIERBEI UM ABSCHREIBUNGEN ZU KÜRZEN, DIE STEUERLICH GELTEND GEMACHT WURDEN. ... Sie betrugen Ende 2008 für beide total 7.100 Euro. 2009 sind wir nun nach Deutschland zurückgekehrt und mussten eine Steuererklärung abgeben. Da wir nun beide Rentner sind, haben wir für 2009 keine Steuer zu zahlen.
1