Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

25 Ergebnisse für „steuererklärung haus arbeitszimmer frage“

Filter Steuerrecht

| 20.7.2020
| 63,00 €
Sehr geehrte Damen und Herren, Kontext der Frage: Erstellung der eigenen Steuererklärung für das Jahr 2019. ... A nutzt ein häusliches Arbeitszimmer (die Voraussetzungen dafür sind erfüllt). Kann A als Kosten für das Arbeitszimmer die Berechnung ausgehend von 1000 Euro Miete ermitteln (multipliziert mit prozentualer Größe des Arbeitszimmers an Gesamtwohnung)?

| 27.2.2007
von Rechtsanwalt Reinhard Schweizer
Hallo, ich sitze gerade über meiner Steuererklärung für 2006 und habe folgendes Problem: Ich bin Lehtrerin und möchte mein häusliches Arbeitszimmer absetzen (die Vorraussetzungen abgetrennter Raum etc. sind erfüllt). ... Im August 2006 bin ich in ein neu gebautes Eigenheim gezogen (natürlich mit einem Arbeitszimmer).

| 31.3.2010
von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Sachverhalt: Ich habe 2 Betriebe angemeldet um zukünftig einer nebenberuflichen Tätigkeit nachzugehen (2 Betriebe deshalb, um meine freiberufliche Tätigkeit (Sachverständiger für die Bewertung von Bebauten und unbebauten Grundstücken, für Mieten und Pachten) von meiner unternehmerischen Tätigkeit als Makler, Beratung, Dienstleistungen für Vermieter abgrenzen zu können). Es wird angestrebt, diese nebenberuflichen Tätigkeiten mittelfristig hauptberuflich nachzugehen. Hauptberuflich arbeite ich momentan bei einem großen Wohnungsunternehmen Ich benötige für meine nebenberufliche Tätigkeiten Büroräume.
8.3.2011
In den Haus werden jeweils ein Arbeitszimmer von meiner Frau (15 qm) und mir (25 qm) genutzt. ... Auch wenn es Kosten sind, die eindeutig nicht dem Arbeitszimmer zuzurechnen sind, wie z.B. ... 7. die letzte Frage ist eher eine verfahrenstechnische: ich reiche die Steuererklärung per Elster ein.
12.11.2010
Durch den rückwirkenden Wegfall von Satz 2 sehe ich mich mit erheblichen Steuernachzahlungen konfrontiert und darin einen Verstoß gegen den verfassungsrechtlichen Grundsatz des Vertrauensschutzes, da ich basierend auf Satz 2 in 2006 entschieden habe, mein Büro in der häuslichen Wohnung unterzubringen.
18.11.2006
von Rechtsanwalt Sascha Kugler
Meine Frau und ich nutzen gemeinsam ein häusliches Arbeitszimmer. ... Demnach kann ein gemeinsam genutztes Arbeitszimmer nur noch einmalig (objektbezogen) in der gemeinsamen Steuererklärung bis zum Höchstbetrag geltend gemacht werden. ... Die Situation war dort, dass bedingt durch einen Umzug der Steuerzahler das häusliche Arbeitszimmer in der alten und in der neuen Wohnung absetzen wollte.

| 24.6.2007
Meine Frau ist Angestellte, arbeitet aber neben Ihrem Hauptberuf noch als Näherin, dazu nutzt sie einen kompletten Raum in unserem Haus. a) Welche Möglichkeiten haben wir bei der Steuerklärung für 2006, die Baukosten für das Haus anteilig auf das "Arbeitszimmer" (oder Betriebsraum?)
10.1.2006
(Grafik-Design) - Zusätzlich arbeite ich seit Juni 2005 für meine Firma 2 Tage von zu Hause. ... Kann ich das Arbeitszimmer bis Juni 2005 als Sonderkosten und ab Juni 2005 als Werbungskosten absetzen? Seit Juni arbeite ich wie gesagt für die Firma von zu Hause aus.
1.9.2013
Meine freiberufliche Tätigkeit ausübe ich in einem Arbeitszimmer. Die Kosten für Arbeitszimmer habe ich in EÜR als Enteil von Wohnfläche berechnet (ca 11%). Finanzamt hat die Kosten für Arbeitszimmer nicht Voll aber nur als 1250 € anerkannt- Ist das richtig?

| 18.5.2018
Sehr geehrter RA, ich habe für das Steuerjahr 2016 meine Aufwendungen für das Häusliche Arbeitszimmer (=Mittelpunkt der beruflichen Tätigkeit, weil Lehrer (verbeamtet), also Steuererklärung = Pflicht) nur für einen Monat anstatt für ein Jahr steuerlich geltend gemacht. ... Dies bemerkte ich erst vor ca. 2 Wochen auf, als ich mich anschickte, die Steuererklärung für das Steuerjahr 2017 zu erledigen. ... Meine Frage: Ist es legal, in der Steuererklärung für das Steuerjahr 2017 die Mietzahlungen für 2016 mit einfließen zu lassen?
25.6.2007
von Rechtsanwalt Sascha Kugler
Ich habe ein eigenes Haus (Bj. 1955) und habe nun das Dachgeschoss zum Büro ausgebaut, da im Haus kein anderer Raum oder Bereich für den Schreibkram der Firma zur Verfügung steht. ... Nun meine Frage: Welche von diesen Kosten kann ich wie in meiner Steuererklärung geltend machen? ... Wie berechne ich nun die Abschreibung für das Arbeitszimmer?
23.8.2006
von Rechtsanwalt Marcus Alexander Glatzel
Die Einkünfte gebe ich natürlich bei meiner Steuererklärung an. ... Sie ist ansonsten Hausfrau und Mutter und hat keine weiteren Einkünfte. ... Kann das Finanzamt Probleme machen bzw. ändert sich an meinen Steuererklärungen überhaupt etwas (wegen Freibeträgen o.ä.)?
17.1.2018
von Rechtsanwältin Vicky Neubert
Welche Kosten kann ich bei der Steuererklärung als "Unterstützung" abziehen? ... Arbeitszimmer?

| 9.10.2016
von Rechtsanwalt Andreas Wehle
Folgender Sachverhalt: Gemeinsamer Erwerb unseres Hauses im September 2007 mit je 50 Prozent MEA. ... Löschung des Wohnrechts und Gütertrennungsvereinbarung im Februar 2016, das Haus ist dabei in meinem Eigentum verblieben. ... Liege ich mit meiner Einschätzung richtig und was muss ich als Freiberuflerin außerdem beachten, falls ich die Kosten für ein Büro im Haus geltend machen will?

| 1.5.2021
| 70,00 €
von Rechtsanwalt Michael Krämer
Seit 2018 ist das auch das gemeinsame Haus abbezahlt. ... Mein Mann hat diese in seiner Steuererklärung nicht angegeben, denn er ging von einer Null-Summe aus. ... Mein Mann hätte die Einnahmen als Miete in seiner Steuererklärung angeben müssen.

| 11.8.2018
von Rechtsanwalt Diplom Kaufmann Peter Fricke
Das Finanzamt argumentiert a) gegen die Anerkennung des häuslichen Arbeitszimmers, obwohl der Fagesteller im Dienstzimmer lediglich Verwaltungsaufgaben durchführt B) gegen die angeschafften Fachbücher mit folgenden Worten: "Es ist nicht üblich , dass die Kosten privat angeschaffter Bücher, die in der Schule verbleiben oder für den UNterricht benötigt werden, nicht von der Schule erstattet werden." c) gegen die Anerkennung von Klassenfahrten.
26.1.2021
| 50,00 €
Bisher habe ich verstanden, dass doppelte Haushaltsführung anscheinend nicht funktioniert, da sich die Strecke zur Arbeit nicht reduziert. ... Oder falls nicht, müsste ich dann auf Erstwohnsitz mit Arbeitszimmer wechseln?

| 27.10.2009
von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Gelegentlich habe ich quasi als Notnagel auch zu Hause (gegen Bezahlung) überwiegend handwerkliche Tätigkeiten für meinen derzeitigen Arbeitgeber ausgeführt. ... Obwohl ich alle Ausgaben "gegenrechnen" kann, wird mein Arbeitszimmer/Werkstatt bis heute nicht anerkannt, obwohl es nahezu 100% den Mittelpunkt meiner (Neben-)gewerblichen Tätigkeit darstellt! ... Habe ich tatsächlich keine Chance mein Arbeitszimmer (ca. 11% der Objekt- und Nebenkosten für mein selbst genutztes Wohneigentum (wie Wasser/Strom/Versicherungen/Reinigung/usw.) anrechnen zu lassen?
12