Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

15 Ergebnisse für „steuer wohnung ferienwohnung zweitwohnsitz“

Filter Steuerrecht
12.11.2006
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Wir haben ca. 350 km von unserem jetzigen Wohnort entfernt eine kleine Ferienwohnung zur Eigennutzung erworben. ... Wie kann diese Steuer umgangen werden? ... b) Ist es möglich nur unser Kind (noch nicht volljährig) am Ort der Ferienwohnung mit seinem Hauptwohnsitz anzumelden?
8.8.2014
von Rechtsanwalt Andre Jahn
Wir haben als Ehepaar gemeinschaftlich 2012 eine Ferienwohnung in Schleswig Holstein gekauft. ... Bei den Ferienwohnungen handelt es sich um eine Kapitalanlage. ... Fragen: 1) Müssen wir in der jetzigen Konstellation für die beschriebene Wohnung Zweitwohnungssteuer entrichten?
11.3.2007
von Rechtsanwalt Reinhard Schweizer
Ende 2005 haben wir uns mit Hauptwohnsitz in Bochum angemeldet, die Immobilie in Essen ist aber nach vor Zweitwohnsitz und wird als solcher auch von uns genutzt. ... Wir haben uns alle drei mit Essen als Zweitwohnsitz gemeldet, das Haus wird weder fremdvermietet noch setzen wir eine doppelte Haushaltsführung als Werbungskosten ab. Wir nutzen es auch nicht als Ferienwohnung.
16.12.2013
Ich besitze auch noch andere Wohnungen und ein grösses Aktienpaket. Ich möchte nun eine Aktiengesellschaft (Schweiz) gründen.Ich bleibe anonym in der AG Diese Firma kauft in Deutschland 2 Eigentumswohnungen ,eine vermietet sie und die andere möchte ich bewohnen,sporadisch ohne,dass das jemand mitbekommt.Ich könnte sie an meinen Bruder vermieten( pro Forma),welcher in Deutschland wohnt,er würde dann einen Zweitwohnsitz begründen.Er ist Deutscher. ... Wenn ich die Wohnung als Ferienwohnung zur Vermietung ausgebe,muss ich dann Meldescheine von existierenden Personen vorlegen oder kann ich die Vermietungseinnahmen einfach nur angeben ,ohne Namen zu nennen?

| 20.2.2013
von Rechtsanwalt Andreas Wehle
Wir möchten nun wissen, mit welchem Steuerbetrag wir bei folgendem Einkommen zu rechnen hätten: Rentenenkommen CH € 60''''000 Mietertrag CH € 30''''000 Falls weitere Angaben notwendig wären, bitten wir um Mitteilung.
9.8.2016
von Rechtsanwalt Alexander Busch
Guten Tag ich bin Schweizer, wohne an der Grenze und wir möchten uns im nahen Schwarzwald eine kleine Wohnung dauerhaft (unbegrenztes Mietverhältnis) mieten. ... kann uns daraus eine Steuerpflicht nach dt.
2.3.2014
von Rechtsanwalt Diplom Kaufmann Peter Fricke
Ungefaehr einmal im Monat besuche ich fuer ein Wochenende entweder meine Eltern in Suedeutschland oder meine Wohnung in Berlin. ... Ich werde weiterhin meine Wohnung in London beibehalten jedoch weniger als 6 Monate im Jahr in Grossbritannien sein, was mich von der Bezahlung der Einkommessteuer in Grossbritannien befreit. ... Sollte mein Einkommen weder in Grossbritannien noch in Deutschland versteuert werden, gibt es eine Steuer auf die Ueberweisung von meinem Geld aus Katar nach Deutschland?
16.7.2018
von Rechtsanwalt Franz Meyer
Er will jetzt zunächst doch nicht verkaufen, weil die Steuer ( 70) angeblich die Hälfte des Gewinns (140) ausmacht, braucht aber doch mindestens 300 jetzt an anderer Stelle, gewisse Steuersumme dafür akzeptiert der Verkäufer gezwungenermaßen. ... Mieter in EG sind uns ohnehin sehr fragwürdig, wir aber müssten bei gesamten Kauf des Objektes in schlechten Mietvertrag EG voll umfänglich eintreten; 500 m² Grund; EG (85 m²) und OG (85m²) sind zwei Wohneinheiten mit getrennten Zugängen über Treppenhaus; KG mit 5 Räumen; DG nicht ausgebaut (jedoch ausbaufähig), als Abstelle für OG-Wohnung genutzt; EG und OG hat über 6 Jahre Eigentümer selbst bewohnt; EG seit 2016 vermietet; OG 2 Jahre leer gestanden mit Restmöbeln; Zweitwohnsitz nicht definitiv gemeldet ?? ... Lassen sich die EG- und OG-Wohnung (hier DG auch zugeordnet) trotz des gemeinsamen Kaufs steuerlich als getrennte Wirtschaftsgüter betrachten?

| 28.4.2017
von Rechtsanwalt Alex Park
Ich bin Schweizer Staatsangehöriger und möchte eine Wohnung in Deutschland mieten als Rückzugsort / Ferienwohnung / Wochenendwohnung. Ich arbeite in der CH und mein Lebensmittelpunkt mit Wohnung ist auch in der CH.
26.4.2007
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Ich habe in Krün (bei Mittenwald) eine voll möblierte Ferienwohnung gemietet, die ich ca. an 12 Wochenenden im Jahr als Ausgangspunkt für sportliche Aktivitäten nutze. ... Meine Lebensführung findet in meiner Wohnung in München statt. ... Die Gemeinde erhebt nun eine Zweitwohnungsteuer nach den Urteilen des Bayerischen Verwaltungsgerichtshofes vom 04.04.2006. "...Zweitwohnung ist jede Wohnung ...

| 4.12.2013
Deshalb noch die Frage 2 : Falls Frage 1 mit "Ja" beantwortet werden kann (also verkürzte Spekulationsfrist wegen ausschließlicher Nutzung zu eigenen Wohnzwecken), wäre dann ein Verkauf noch im Dezember 2013 steuerfrei (da ja im Jahr des Verkaufs und den beiden vorhergegangenen Jahren keine Vermietung mehr stattgefunden hat) ?

| 1.11.2015
von Rechtsanwältin Liubov Zelinskij-Zunik
Im August 2014 habe ich auch eine Ferienwohnung (1 Zimmer Apartment) in einem Feriengebiet in Deutschland gekauft und bis jetzt bin ich auch Besitzer dieser Wohning. ... Zur Zeit besitze ich in Deutschland nur meine Ferienwohnung.Diese Wohnung habe ich niemals als Zweitwohnsitz gemeldet aber trotzdem zahle ich dafür jahrlich Zweitwohnungssteuer,wie vom lokalen Finanzamt verlangt wurde. Ich verbringe in dieser Wohnung bis drei Wochen pro Jahr während meines Urlaubs und benutze diese Wohnung nur für Urlaubszwecke.Vermutlich diese Situation mit dem Wohnsitzbegriff des § 8 AO übereinstimmt aber im gegenteil Der Bundesfinanzhof (BFH) hat wiederholt ausgeurteilt, dass es für die Begründung eines steuerlichen Wohnsitzes nicht auf die tatsächliche (zeitliche) Nutzung im Jahr ankommt.

| 28.5.2015
von Rechtsanwalt Andre Jahn
Die Satzung der Gemeinde sagt aus: § 2 Steuergegenstand (1) Gegenstand der Steuer ist das Innehaben einer Zweitwohnung im Gemeindegebiet. (2) Eine Zweitwohnung ist jede Wohnung, die jemand neben der Hauptwohnung für den persönlichen Lebensbedarf oder den der Familienmitglieder inne hat. § 3 Steuerpflichtige/r (1) Steuerpflichtig ist, wer im Gemeindegebiet eine Zweitwohnung inne hat. (2) Haben mehrere Personen gemeinschaftlich eine Zweitwohnung inne, so sind sie Gesamtschuldner /innen.
13.8.2015
Ein Rechtsanwältin, die bei meinem Steuerberater arbeitet hat gesagt das würde sie machen. ... Müsste ich dann bei meinem jetzigen Wohnsitz einen Zweitwohnsitz anmelden? Dort habe ich eine Wohnung gemietet in der seit einem Jahr aber auch mein Neffe und mein demenzkranker Vater mit wohnen.
1