Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

36 Ergebnisse für „steuer steuerrecht versteuern nießbrauch“

Filter Steuerrecht
23.4.2007
Der Nießbrauch hat einen Jahreswert von 4800 EUR. ... Fragen: Welche Auswirkungen hat der Nießbrauch für meine Mutter? Kann es zu Steuerforderungen kommen?
4.4.2019
| 63,00 €
von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Für Löschung des Nießbrauchs beim Verkauf einer Immobilie erhielt ich € 100.000,--. ... Frage: Ist die Einnahme zu versteuern? Muss ich eine Steuererklärung abgeben oder kommt das Finanzamt auf mich zu?

| 26.8.2015
von Rechtsanwalt Alex Park
Daher möchte er den Vater bitten die Land- und Jagdpacht-Erträge wie zuvor mit seiner Steuererklärung zu versteuern. Damit braucht der Erwerber auch nicht die Erträge in seinem Wohnsitz-Staat zu versteuern. ... -nießbrauch wieder ins Grundbuch eintragen zu müssen?
12.2.2017
von Rechtsanwalt Alexander Nadiraschwili
Durch ein Vermächtnis meines Großvaters im Jahre 1993 wurden mein Bruder und ich gleichberechtigte Eigentümer eines 2-Familienhauses (BJ 1960, Anbau 1975), meine Mutter erhielt Nießbrauch. ... Eigentümer laut Grundbuch also je zu 50% mein Bruder und ich, Nießbraucher eingetragen in der zweiten Abteilung des Grundbuches meine Mutter. ... Vermietung zwischen Eigentümer und Nießbraucher möglich ?
17.12.2011
Nießbrauch vereinbart. 1 Wohnung steht leer, 1 Wohnung ist vermietet. ... Meine Eltern machen als Rentner keine Steuererklärung (Freibeträge). ... (Nießbrauch möchten wir nach wie vor nicht im Grundbuch eintragen; vertraglich die Mieteinahmen meinen Eltern garantieren ist aber kein Problem) - wenn ja, ist dann eine bestimmte Form zu wahren oder geht das formlos - und was sollte Inhalt sein?
28.2.2013
von Rechtsanwalt Andreas Wehle
Weiter wurde vereinbart, dass ''''die Nutzung ... den Nießbrauch an dem aus einer Vermietung der Wohnung an einen Dritten erzielten Mietzins'''' umfasst.

| 23.4.2015
von Rechtsanwalt Andre Jahn
Sehr geehrte Damen und Herren, zur Alterssicherung einer Freundin soll ein aufgeschobener Nießbrauch mit einem Beginn in 20 Jahren bestellt werden. ... Wie berechnet sich der Kapitalwert, wenn der Nießbrauch erst in 20 Jahren beginnt? ... Gemäß BMF-Schreiben vom 30.09.2013, Rz. 28 ist das Entgelt für den Nießbrauch beim Eigentümer grundsätzlich im Jahr des Zuflusses als Einnahme zu versteuern.
24.11.2011
2.Wer muss denn jetzt welchen Anteil wo versteuern? ... Muss X dann steuerlich einen "Restbetrag" für den Nießbrauch" zahlen oder kann die Zahlung einfach wegfallen und x versteuert den Anteil des gesamten , jetzt "fiktiven" Nießbrauch, zu 100 % bei sich. 3.Y hat jahrelang eine monatliche Zahlung an X in Höhe von 1000 Euro geleistet. ... Muss X diese Einnahme als Einkommen versteuern?
15.1.2010
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Meine Eltern wollen den Nießbrauch am erworbenen Haus. ... Des weiteren werden sich meine Eltern notariell den Nießbrauch eintragen lassen. 1. ... Die Vermietungseinkünfte werden durch den Nießbrauch meinen Eltern zufließen. 2.
19.3.2013
von Rechtsanwalt Dr. Danjel-Philippe Newerla
Um meine Einkünfte zu reduzieren( wegen der EK - Steuer + resultierenden Krankenkassenbeiträge)würde ich trotz Übertrages ( mit Nießbrauchsrecht) mehrerer Wohnungen auf meine Tochter dieser die Mieteinnahmen zukommenlassen, es aber sonst bei dem Nießbrauchsrecht mit allen Konsequenzen für mich belassen.
21.3.2010
von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Sehr geehrte Damen und Herren, mir wurde von meinem Vater vor einigen Jahren ein Haus mit eingetragenen unentgeldlichen Niessbrauch geschenkt. ... Laut Steuerberater können von mir keinerlei Kosten steuerlich geltend gemacht werden.
17.6.2010
von Rechtsanwalt Christian Joachim
Der Mutter wurde im gleichen Vertrag ein lebenslanger Nießbrauch eingeräumt. ... Da die Mutter die Miete nicht versteuern wollte, wurde der Nießbrauch per Löschungsbewilligung und - antrag mit Vertragsdatum 13.10.2009 gelöscht.

| 13.2.2007
Es wurde im Dez. 2002 mit Nießbrauchvorbehalt an meine Tochter verschenkt. ... Region auch die Verkaufspreise sinken, wird z.Zt. ein Verkauf erwogen. - Wie ist ein Verkauf durch die Tochter zu versteuern? - Welche Alternativen ergeben sich für den Nießbraucher?
27.6.2010
Wir möchten unserem Sohn ein kleines Haus überschreiben mit Nießbrauchrecht für uns (Eltern) auf Lebenszeit. Der Jahreswert beträgt 3600,- Einnahmen aus dem Haus hat er keine Jetzt meine Frage: Macht sich das bei unserem Sohn steuerlich bemerkbar, im Klartext müssen von Ihm für vorstehende Angaben irgendwelche Steuern bezahlt werden?
27.4.2009
von Rechtsanwältin Marlies Zerban
Ich selbst beziehe eine Frühpension ca. 2200€ Er hat mir vor 9 1/2 Jahren sein Einfamilienhaus überschrieben, jedoch ein Nießbrauchrecht behalten. ... Wenn meine Überlegungen stimmen bedeutet das: - ich muß das Nießbrauchsrecht austragen lassen, um eine Hypothek bekommen zu können. - Die Pflegekosten kann ich als außergewöhnliche belastung in die lohnsteuerkarte eintragen lassen - Die investitionen ins Haus kann ich absetzen - Die Mieteinnahmen erhöhen meine Einnahmen, und sind so auch zu versteuern.
17.9.2005
Jetzt möchte ich einen Teil des Erlöses, etwa 100.000 €, meiner Mutter als Entschädigung für den entgangenen Nießbrauch überlassen. Müsste sie das Geld versteuern? ... Kommen trotzdem Steuerzahlungen auf mich zu?
30.3.2006
von Rechtsanwalt Marcus Alexander Glatzel
Gleichzeitig wurde ihr ein lebenslanges Nießbrauchsrecht eingeräumt. ... Gestern nun haben wir mit den Käufern den notariellen Kaufvertrag geschlossen und auch gleichzeitig das Nießbrauchsrecht im Grundbuch austragen lassen. ... Wie sieht es jetzt aber mit Steuern für den Verkaufserlös (es wurde zum damaligen Kaufpreis kein Gewinn, sondern ein Verlust gemacht) aus: müssen wir hierauf irgendwelche Steuern zahlen ?

| 8.8.2009
von Rechtsanwältin Marlies Zerban
Sie selber haben lebenslangen Nießbrauch an allen Einnahmen und haben sich zur Zahlung sämtlicher Nebenkosten wie Steuern und Abgaben verpflichtet. ... Kann ich den Kauf der fremdgenutzten Wohnung (aus der ich ja selber noch keinen Nutzen ziehen kann) , für den ich jedoch ggf. selber zusätzlich einen Kredit finanzieren müsste, steuererleichternd berücksichtigen lassen ?
12