Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

60 Ergebnisse für „steuer schenkung kosten“

Filter Steuerrecht

| 19.11.2022
| 120,00 €
von Rechtsanwalt Fabian Fricke
Meiner Schwester und mir wurde eine Immobilie geschenkt, inzwischen ist die AfA nach 50 Jahren abgelaufen. Wir sind als Bruchteilsgemeinschaft im Grundbuch eingetragen. Ich möchte nun die Immobilie in eine neu zu gründende GbR einbringen und die AfA wieder aktivieren.

| 23.8.2022
| 70,00 €
von Rechtsanwältin Katharina Larverseder
- Wäre dann der neu erteilte Nießbrauch eine Schenkung und abzüglich der Freibeträge schenkungssteuerpflichtig?
13.5.2022
| 70,00 €
von Rechtsanwalt Fabian Fricke
In Abstimmung mit der Schwiegermutter hat meine Frau einen Großteil (Steuerfreibetrag) als Schenkung auf ihr Konto überwiesen.
11.5.2022
| 63,00 €
von Rechtsanwalt Fabian Fricke
Nun ist es so, da ich alle Kosten und anderen Angelegenheiten uebernehmen, dass sich meine Freundin aus dem Grundbuch austragen möchte.

| 21.1.2022
| 100,00 €
von Rechtsanwalt Fabian Fricke
Soweit ich weiß, können meine Kinder als Eigentümer diese Kosten nicht steuerlich geltend machen.

| 14.1.2022
| 80,00 €
von Rechtsanwalt Andreas Wehle
Im Zeitraum 2014 - heute habe ich das Haus nie genutzt, aber laufende Kosten (Steuern) zahlen müssen, hatte auch für den Hausverkauf erhebliche Kosten (Anwälte für frz. ... Kann ich im Fall einer Besteuerung meine Kosten geltend machen?
29.12.2021
| 50,00 €
von Rechtsanwalt Fabian Fricke
Werfen wir einen Blick auf die Nachlassverbindlichkeiten des Erben, die Ausgaben sind nicht an Beerdigungskosten oder einer bestimmten anderen Art an Kosten gebunden ( Urteil FG Münster 24.10.2019 AZ 3K 3549/17 ) Es reichen lediglich die Entstehung der Kosten aus wie zb. auch „ Zum Erlangen des Erwerbs". ... Schenkung) oder eine Verfügung von Todes wegen darstellt. „ Und der Ausschluss des Pauschbetrags durch § 10 Absatz 5 in der Ausführung der AVV RE 1.1 Satz 1 Nr.2 verstößt meiner Meinung nach gegen das Grundgesetz Art 3., ich möchte dazu das BVerfG zitieren: a) Der allgemeine Gleichheitssatz (Art.3 Abs.1 GG) gebietet dem Gesetzgeber, wesentlich Gleiches gleich und wesentlich Ungleiches ungleich zu behandeln (vgl.
21.11.2021
von Rechtsanwalt Alex Park
Eine Immobilie bewohnt meine Mutter selbst, sie zahlt jedoch keine Miete, sondern lediglich die laufenden Kosten. ... Ich weiß, dass der Freibetrag für eine Schenkung von Tochter zu Mutter bei 20.000€ liegt. ... Wäre diese dann fällig, wenn meine Mutter die Whg. kurze Zeit nach der Schenkung verkauft?
16.9.2021
von Rechtsanwalt Fabian Fricke
Seit diesem Zeitpunkt zahle ich alle Kosten für das Haus, da meine Exfrau aber Alleineigentümerin ist, laufen die Versicherungen auf ihren Namen.
13.7.2021
von Rechtsanwalt Fabian Fricke
Die Frage: Es sind Kosten für die Erneuerung der Öltankanlage angefallen.
7.6.2021
von Rechtsanwalt Helge Müller-Roden
Falls dem so wäre: Gibt es die Möglichkeit, die GbR vor Immobilienverkauf aufzulösen und das Haus auf uns als Privatpersonen umzuschreiben, ohne dass hierfür die Steuer fällig wird? Falls nicht: gibt es hier Möglichkeiten, die Steuern zu reduzieren.
8.5.2021
von Rechtsanwalt Dr. Tim Greenawalt
Mit welchen Steuern/Gebühren (Kosten) ist zu rechnen. 2.

| 22.2.2021
von Rechtsanwalt Fabian Fricke
Im Rahmen der Schenkung würde vom Verkehrswert doch die Verbindlichkeiten abgezogen werden, sodass die Bereicherung bei knapp 16 TEUR liegt.

| 22.1.2021
von Rechtsanwalt Fabian Fricke
Die Frage ist: Was kommt bei einem Verkauf an Kosten/Steuern auf uns zu? ... Bitte alle weiteren möglichen Kosten, Steuern etc. angeben.
16.11.2020
von Rechtsanwalt Dr. Holger Traub
Es ist mir klar, daß ich dann keine Kosten mehr in meiner EKSteuer geltend machen kann. Da die Mieteinnahmen die Kosten für Zinsen, Abschreibung etc. allerdings bereits überschritten hatten musste ich 2019 schon EK Steuer nachzahlen. ... Kann die Umstellung für mich negative Auswirkungen haben - ausser das ich keine Kosten mehr in der Steuer absetzten kann?

| 31.10.2020
Meine Eltern haben in den 90´er Jahren eine Ferienwohnung gekauft. Die Wohnung wurde 2005 an meine Schwester und mich zu je 50% übertragen. Dabei behielten meine Eltern den Nießbrauch.
18.10.2020
Dabei sollen möglichst viele Steuern/sonstige Kosten eingespart werden. ... 2) Wenn nein, müssen die Schenkungen beim Finanzamt angegeben werden?
3.8.2020
von Rechtsanwalt Fabian Fricke
Die Kosten übernimmt meine Tochter, Miete soll nicht bezahlt werden. Nun meine Frage: kann meine Tochter die gesamten Kosten (bis zur Höchstgrenze von € 200.000,—) von der Steuer nach Paragraf 35c absetzen, obwohl sie nur Teileigentümer ist?
123