Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

7 Ergebnisse für „steuer deutschland finanzamt insolvenz“

Filter Steuerrecht

| 20.1.2020
von Rechtsanwalt Sebastian Braun
Hierdurch Steuern sparen. ... Die UG in Deutschland macht Gewinne. ... Eine „Organschaft" mit Hilfe eines „Gewinnabführungsvertrag" soll mind. 5 Jahre gelten, ansonsten soll angeblich das Finanzamt in Deutschland geltend gemachte Verluste rückwirkend streichen.
13.1.2016
Das Finanzamt hat nur den Erhalt bestätigt und stellt die Forderung von knapp € 6.5000 für dieses Jahr immer noch an uns beide. ... Mein Mann ist Engländer und hat sich nun in Deutschland abgemeldet und geht zurück nach England um dort in die Insolvenz zu gehen. Meine Frage ist ob das Finanzamt, dass ja auch schon einen Vollstreckungsbescheid geschickt hat, tatsächlich das Recht hat, die kompletten Steuerschulden auf mich zu übertragen und wenn ja wie läuft dieses Vollstreckungsverfahren?
22.7.2014
Jetzt nach Schließung der Firma ist das Ressort in eine neue Firma angesiedelt, aber nicht mit alten Namen, da der Name und die Limited in England und beim Finanzamt in Deutschland abgemeldet wurden. ... Das Ressort ist seinerzeit aus einer Insolvenz angesiedelt worden in der Limited und nach Schließung wurde dieses Ressort auch geschlossen. ... Haftet jetzt die neue Firma für die Steuern, wo das Ressort angesiedelt ist ?

| 26.3.2014
Wir sollen also Steuern nachzahlen. Nach meinem Verständnis könnten jedoch, wenn überhaupt, nur in Belgien Steuern angefallen sein. ... Das belgische Recht kenne ich nicht, aber für Deutschland gilt: Bis 2006 waren Abfindungen in Deutschland grundsätzlich einkommensteuerfrei (übergangsweise sogar teilweise bis 2008).

| 17.12.2010
Person A: meldete sich 6/2005 in Deutschland ab und in Frankreich an. 3/2008 wurde das vereinfachte Insolvenzverfahren in Frankreich eröffnet, die offenkundige Insolvenz wurde auf den 6/2006 gesetzt, Gesamt Schulden knapp über 1.Mio. ... Die Steuern für das Jahr 2004 und 2005 wurden nicht geltend gemacht. ... Kann Person A: nach der EU-Insolvenz noch Steuerrechtlich oder Strafrechtlich in Deutschland belangt werden?
7.12.2010
von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Eine unserer Mitarbeiterinnen "kümmerte" sich um die Steuern. Als letztes Jahr dann die Wirtschaftskrise startete kamen wir wieder zurück nach Deutschland und standen vor einem Berg Problemen mit dem Finanzamt. ... Mittlerweile hatte ich ein Treffen mit dem Steuerberater und er sagte das noch zuuu viel ungeklärtes da sei und er die Steuer so nicht einreichen will und kann.
1