Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

146 Ergebnisse für „rechnung frage ust euro“

Filter Steuerrecht
10.1.2015
von Rechtsanwältin Liubov Zelinskij-Zunik
Von etsy erhalte ich sog Rechnungen, allerdings ohne MwSt. und den Hinweis auf Steuerbefreiung in Deutschland habe ich auf den Rechnungen bisher nicht gefunden. ... Rechnungen 1. ... Übernachtungskosten; meine USt-ID-Nr. ist auf diese Rechnungen nicht eingetragen) nur in der EÜR als Fremdleistungen erfasst?

| 21.6.2019
| 63,00 €
von Rechtsanwältin Liubov Zelinskij-Zunik
Ich müsste jetzt laut Einkommenssteuerbescheid ca. 4000 Euro an USt an das Finanzamt abführen. ... Meine Frage: darf ich den Behörden korrigierte Rechnungen ausstellen?

| 8.2.2013
von Rechtsanwalt Christian Joachim
Weil mein Umsatz im Jahr 2010 unter 17.500 Euro lag, habe ich im Jahr 2011 Rechnungen ohne ausgewiesene Umsatzsteuer ausgestellt. ... Habe ich das Recht und Anspruch darauf die Rechnungen zu korrigieren (Frist???)

| 27.8.2010
von Rechtsanwältin Marlies Zerban
Meine Frage beschäftigt sich nun mit dem Erstellen der Rechnungsnachweise für Ein-/Auszahlungen. Fall 1 - betrifft nur die Auszahlungen, wenn der Betreiber umsatzsteuerpflichtig ist - User, die nicht umsatzsteuerpflichtig sind erhalten z.B. 20 Euro (Nettobetrag) - User, die umsatzsteuerpflichtig sind erhalten 23,80 Euro (20 Euro netto + USt) Fall 2 - betrifft nur die Auszahlungen, wenn der Betreiber nicht umsatzsteuerpflichtig ist - User, die nicht umsatzsteuerpflichtig sind erhalten 20 Euro (netto) - User, die umsatzsteuerpflichtig sind erhalten 16,81 + 3,19 Euro (Ust) Fall3: - betrifft nur die Einzahlungen, wenn der Betreiber umsatzsteuerpflichtig ist - User erhalten generell eine Rechnung 16,81 + 3,19. wobei 16,81 dem Werbekonto gutgeschrieben werden Fall4: - betrifft nur die Einzahlungen, wenn der Betreiber nicht umsatzsteuerpflichtig ist - User erhalten eine Rechnung über 20 Euro (ohne Ausweisung einer USt), die voll dem Werbekonto gutgeschrieben werden.

| 29.3.2015
von Rechtsanwalt Andreas Wehle
Meine Frage zielt hier auf die Rechnungsstellung, also der USt. ab. ... Muss ich hier nun 19% USt. in Rechnung stellen oder gilt hier generell, das eine netto Rechnung richtig ist? Soweit ich es bisher gelesen habe, gilt hier eigentlich auch immer der Wohnsitz des Kunden als Leistungsort, aber heißt das nun auch generell das dann eine netto Rechnung hier immer der richtige weg ist?
7.3.2014
von Rechtsanwalt Andreas Wehle
Es geht um folgenden Sachverhalt: Ich bin Freiberufler in Deutschland und nach §19 von USt. befreit. ... Meine Frage: Was muss ich genau auf meine Rechnung schreiben? Auf dem vom Kunden unterschriebenen Angebot hatte ich noch folgendes stehen: "Angebot enthält gemäß §19 keine USt".
21.3.2011
von Rechtsanwalt Ulrich Barth
Der Unternehmer begehrt nun die rückwirkende Änderung der 0,00 € Rechnungen in 1,00 € Rechnungen. ... Darf der Unternehmer Rechnungen rückwirkend ändern? (Hinweis: 0,00 € Rechnungen, daher bisher nie gebucht) 2.
11.4.2010
von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Neben der angestrebten Unternehmung bin ich normaler sozialversicherungspflichtiger Beschäftigter mit einem Jahreseinkommen von Brutto ca. 40.000 Euro. Ich erwarte einen Unternehmensgewinn von ca. 1000-2000 Euro vor Steuern. ... Innerhalb Deusschlands arbeite ich also nicht mit der USt-IdNr. und muss daher keine Umsatzst. abführen.

| 11.6.2007
von Rechtsanwalt Achim Schroers
Da es sich um einen guten Bekannten handelt, wollte er damals auch keine Rechnung. Nun will er doch eine Rechnung haben. Was kann ich tun um die 6000 Euro beim Finanzamt anzumelden bzw ist es mir als Privatperson (Student) überhaupt möglich eine Rechnung zu stellen?

| 16.2.2015
von Rechtsanwalt Andreas Wehle
Rahmenbedingungen: - Ausgaben ca 2640 € - KEINE Einnahmen - Ausgabe-Rechnungen von mir komplett ordentlich sortiert an den SB übergeben - Übersicht Ausgaben von mir gefertigt und Kostenauflistung in Form eine Excel Tabelle an der SB abgegeben (Datum, Netto, Brutto UST, Kostenrahmen SKR3 & 4, Erklärung, Quittung ID Nr.) ... - Da ich nur die Rechnung für die Lohsteuer bisher bezahlt habe (und nicht für die Firmensteuer), weigert sich der SB die Steuererklärung zu erstellen. ... Muss ich die ganze Rechnung in Vorhaus bezahlen und wenn nicht, wie kann ich vorgehen?
25.6.2006
von Rechtsanwalt Christian Joachim
Beispiel von den Einnahmen Juni 2006 (4.000€) überweise ich 640 Euro auf das "Steuerkonto". ... Jetzt laufen aber viele Rechnungen von den letzen Monaten auf die GmbH.

| 23.7.2015
von Rechtsanwalt Falk-Christian Barzik
Wie hat die Faktura von R an M zu erfolgen (Ausweis USt-Satz)? Wie hat die Faktura von M an K zu erfolgen (Ausweis USt-Satz)?
25.1.2009
Nach Rücksprache mit meinem Steuerberater weise ich auf meinen Rechnungen für Dienstleistungen im EU-Ausland keine Umsatzsteuer aus. ... Nun zu meinen Fragen: Sind meine Rechnungen korrekt, auf denen die USt nicht ausgewiesen ist? Welche Folgen kann fälschlicherweise ausgewiesene bzw. nicht ausgewiesene USt für Rechnungssteller und Empfänger haben?

| 23.6.2008
von Rechtsanwalt Reinhard Schweizer
Herr A ist normalerweise zur einfachen Einnahme-Überschuss Rechnung verpflichtet, aus diesen Grund legt er Widerspruch ein. ... Herr B zahlt regelmäßig kleinere Beträge (50-100 Euro monatlich) um die Rechnung abzutragen. ... Kann das Finanzamt einerseits auf der Zahlung der USt. durch Herrn A bestehen, andererseits Herrn B die Anerkennung der Rechung verweigern?
20.4.2013
von Rechtsanwalt Andreas Wehle
Wenn ich Lieferungen in mein lokales Ladengeschäft bekomme so ist es defintiv ein Export und damit ohne USt. ... Verrechne ich die USt zum Endkunden weiter? Wenn ja, wie führe ich diese ohne USt-ID ab?
8.10.2014
von Rechtsanwalt Andre Jahn
Aus den einmaligen und unregelmäßigen unbezahlten Arbeiten wurde immer mehr und ich habe fließig Rechnungen geschrieben aber kein Gewerbe angemeldet. ... Meine Rechnungen erhalten alle Pflichtangaben wie fortlaufende Nummerierung, Steuernummer sowie den Zusatz "Keine USt ausweisbar, da Privatperson". ... Ich befürchte nun großen Ärger und rechtliche Konsequenzen, weil ich ohne Gewerbe regelmäßige Rechnungen geschrieben habe und vermute, dass das nun durch die Überprüfung auffallen wird.

| 8.2.2012
Frage: einkauf: 1.1. von privat einen radsatz (vier reifen auf alufelgen) für 200 euro somit ohne vorsteuer leider sind zwei reifen abgefahren.. 1.2. kauf von zwei losen reifen beim händler gegen rechnung 50,00 euro inkl. MWSt (diese reifen wurden aufgezogen, die schlechten entsorgt) 1.3. kauf von neuen nabenkappen beim händler gegen rechnung für 25 euro. verkauf: der radsatz wurde für einen gesamtpreis von 350 euro an einen privatmann verkauft, der keine rechnung haben möchte. wie muss nun eine interne rechnung aussehen und wie wird versteuert? ... oder muss man 350 euro (gesamtverkaufspreis) - 50 euro (zwei reifen)hier 19% inkl. - 25 euro (nabenkappen)hier 19% inkl. = 275 - 200 euro (kaufpreis von privat) = 75 euro gewinn von dem nun 19% differnbesteuert wird?

| 26.2.2010
von Rechtsanwältin Marlies Zerban
.- wäre 100 EUR netto und 19 EUR USt? ... z.b. im beispiel (1) --> eur 100 netto, somit EUR 19 Ust? c) Was passiert, wenn sich der Preis verändert, höher oder niedriger ausfällt oder das produkt unverkauft zum eigentümer geht --> kann man die USt dann korrigieren oder sie im fall des nichtverkaufes wiederholen?
123·5·8