Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Bewertungen
509.011
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1.167 Ergebnisse für „niebrauch versteuern zahl zahlung“

Filter Steuerrecht

| 5.9.2014
519 Aufrufe
von Rechtsanwalt Falk-Christian Barzik
Kann ich bis zur endgültigen Klärung den Zinslauf auf die Steuerschuld stoppen, indem ich dem FA den ursprünglichen Betrag zahle (Entscheidung fällt vermutlich erst in 4-5 Jahren) oder habe ich ausschließlich die Möglichkeit , den derzeitigen Betrag inc. bisheriger Zinsen zu zahlen (bei positivem Ausgang ja dann mit 6% Verzinsung für mich ab Einzahlung).
13.6.2016
353 Aufrufe
von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Separate Zahlung für Kind und Mutter nötig?

| 29.3.2015
668 Aufrufe
von Rechtsanwalt Andreas Wehle
Hallo, viele Kunden zahlen ihre Rechnungen bei uns über die PayPal Abo-Zahlung. ... Wenige Tage später folgt dann der automatische Einzug durch die Abo-Zahlung, sodass die Rechnung dann am Ende 2x bezahlt wurde. Wir zahlen den doppelten Betrag selbstverständlich dann umgehend 1zu1 zurück.
1.2.2015
338 Aufrufe
von Rechtsanwalt Andre Jahn
Dieser ist selbst nicht gewerblich tätig und bezieht meine monatliche Zahlung in Höhe von ca. 100 € als Privatperson. Meine Steuerberaterin schlägt auf die Zahlung nochmal 19% Steuer auf, die ich an das deutsche Finanzamt abführen muss, weil sie sagt, wir müßten den Promotionpartner als Business sehen, da er regelmäßige Tätigkeiten für mich ausführt.

| 28.11.2008
3158 Aufrufe
von Rechtsanwalt Reinhard Schweizer
Kann ich die Krankenkassenbeiträge, die ich für meinen Partner zahle, geltend machen? Kann ich darüber hinausgehende Zahlungen (z.B. für seinen Integrationskurs oder seine Sprachkurse, er ist Migrant) geltend machen?

| 16.6.2008
6858 Aufrufe
Da wir nicht verheiratet sind, dürfte m.E. eine Überschreibung des Anteils meiner Lebenspartnerin eine Verfplichtung der Zahlung von Grunderwerbssteuer in Höhe von 3,5% bezogen auf den halben Kaufpreis der Immobilie nach sich ziehen. Gibt es eine Möglichkeit, diese doppelte bzw. 1,5 fache Zahlung der Grunderwerbssteuer zu umgehen?
4.11.2004
2259 Aufrufe
Müssen geschlossene Fonds oder Fonds überhaupt die normale Spekulationssteuer zahlen ? oder anders Wer ist zur Zahlung verpflichtet und wer nicht ?
4.10.2009
2110 Aufrufe
von Rechtsanwalt Florian Würzburg
Sehr geehrte Anwälte, kann ich als Zahler, NICHT ich wiederhole NICHT Empfänger einer sog. ... Als Beispiel, wenn man 2000 Euro Mieteinahmen hat, dann noch 200 Euro Reparaturen am Haus und noch Ausgaben für eine zu zahlende Schmerzensgeldrente an ein Opfer in Höhe von vieleicht 400 Euro, wären meine Ausgaben ja dann bei 600 Euro und Einnahmen von 2000 , machen, wenn man die Ausnahmen weglässt, im Schnitt 1400 Euro zu versteuerndes Einkommen ! Sehe ich dies so richtig, dass man die Ausgaben für eine zu zahlende Rente von den Steuern absetzen kann ?

| 17.6.2015
665 Aufrufe
von Rechtsanwalt Andre Jahn
Sehr geehrte Damen und Herren, wir nehmen am Verfahren "Mini-One-Stop-Shop" teil und hatten im April die Erste Zahlung an die Bundeskasse Trier Sonderkonto EU/UST vorgenommen. Nun stellt sich die Frage, wie ist diese Zahlung zu verbuchen? ... Deswegen die einfache Frage, auf welches Konto man diese Zahlung verbuchen muss, damit es in den Relevanten Formularen später korrekt eingetragen wird.

| 5.1.2015
1262 Aufrufe
von Rechtsanwältin Liubov Zelinskij-Zunik
Ist es, vom Steuerrecht aus betrachtet, vertraglich möglich, dass meine Tochter die vereinbarte Leibrente nicht an mich als Übergeberin der Immobilie, sondern bis zu einem von mir bestimmten Zeitpunkt, bspw. bis zu meinem Renteneintritt, an meinen Ehemann zahlt und erst ab dem von mir bestimmten Zeitpunkt, also bspwl. ab Renteneintritt, an mich zahlt?
27.6.2009
3831 Aufrufe
von Rechtsanwalt Holger J. Haberbosch
Zählen zu dem Einkommen auch Zinsen hinzu?
1.11.2008
1501 Aufrufe
von Rechtsanwältin Marlies Zerban
Die Finanzbehörde verlangt von der Grundstücksgemeinschaft jetzt die Zahlung von Umsatzsteuer für diese 2 Monate in voller Höhe (1336 Euro), obwohl sie aus den eingereichten Unterlagen genau sehen kann, dass die ausgehandelte Summe bei weitem nicht ausreichen kann, die von der Mieterin hinterlassenen Schäden und Lasten abzudecken.

| 5.2.2014
1072 Aufrufe
Das Finanzamt verlangt nun eine Tätigkeitsbeschreibung für den Nachweis, dass das Studium im beruflichen Zusammenhang steht und ob und ggf. in welcher Höhe von meinem Arbeitgeber steuerfreie Zahlungen an mich geflossen sind. ... Hinsichtlich der Zuwendungen hat der Arbeitgeber geschrieben, dass auf Grund der Nichtanerkennung der dienstlichen Notwendigkeit des Studiums keine Zahlungen in Bezug auf das Studium bewilligt wurden. Meine Frage: Kann auf Grund des letzten Satzes das Finanzamt die Werbungskosten ablehnen, weil die Dienststelle hier die dienstliche Notwendigkeit nicht sieht oder ist entscheidend, dass die tatsächliche Tätigkeit inhaltlich mit dem Studium korrespondiert und eben nur keine Zahlungen seitens des Arbeitgebers erfolgt sind und somit die Werbungskosten voll angerechnet werden können?
28.11.2005
3111 Aufrufe
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Was geschieht mit den noch ausstehenden Zahlungen der Zulage meiner Eltern für die Jahre 2006 / 07
16.11.2011
1397 Aufrufe
von Rechtsanwalt Ernesto Grueneberg
Nun meine Frage: Kann ich bei meiner Einkommenssteuer jedes Jahr von den Mieteinnahmen (6000,- EUR im Jahr) die Zahlungen von 12 * 100,- EUR gelten machen?
8.7.2017
133 Aufrufe
von Rechtsanwalt Reinhard Otto
Ich finde, daß eine Stornierungsgebühr von 1000,00€ wegen einer um ein paar Stunden verspäteten Zahlung von 1294,00 € in keinem angemessenen Verhältnis steht, und ich frage mich, ob der Reiseveranstalter das machen durfte, ob das also rechtens ist
27.11.2014
264 Aufrufe
Am 03.07.2012 erhielt ich eine Mitteilung, gleich eine Mahnung, der Gemeinde Hohnlinden, dass ich noch Gewerbesteuer zu zahlen hätte, inkl. der Mahngebühren. ... Die Abmeldung der Ltd. bei der Gemeinede war ab dem 31.12.2007 beknnt und das ich die Firma aufgegeben habe und dann verzogen bin, 01.01.2008 nach Töging am Inn und dann am 15.07.2010 nach Biedesheim in der Pfalz. bis dahin habe ich keinerlei Post von der Gemeinde Hohenlinden wegen Zahlung der Gewerbesteuer erhalten. ... Muss ich hier zahlen?
29.12.2014
468 Aufrufe
von Rechtsanwältin Liubov Zelinskij-Zunik
Löschungsvormerkung der Bank ist noch unterwegs,Notar hat noch keine Freigabe zur Zahlung vorgenommen Zahlung Kaufpreis ist noch nicht erfolgt..Wann erfolgt steuerlich der Eigentumswechsel Notarvertrag oder Zahlung Kaufpreis Sollte B noch freigabe der Zahlung für 2014 verlangen,falls bank der Löschungsvormerkung zustimmt was ist noch zu beachten
123·5·10·15·20·25·30·35·40·45·50·55·59