Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

438 Ergebnisse für „immobilie kauf“

Filter Steuerrecht
8.8.2006
von Rechtsanwalt Christian Joachim
Der Kaufpreis wurde zzgl. ... B will die Immobilie kaufen. ... B wil ebenfalls als Privatperson kaufen.

| 2.4.2010
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Ich möchte die Immobilie nun verkaufen und habe evt. Käufer. ... Kann ich die Immobilie dem Käufer vorab zum renovieren übergeben ?
9.8.2019
von Rechtsanwalt Alex Park
Ich will meinem Sohn den Kauf einer Immobilie (ca. 600 tsd., 2 vermietete Wohnungen, eine weitere wird er selbst bewohnen) an seinem Arbeitsort ermöglichen. ... Meine Bank akzeptiert - aufgrund meiner Vermögensverhältnisse mit u.a. einer eigenen bezahlten Immobilie - jedoch nur mich als Kreditnehmer, vor allem auch deshalb weil mein Sohn lediglich einen befristeten Arbeitsvertrag hat.
10.11.2020
| 90,00 €
von Rechtsanwalt Fabian Fricke
Wir sind am überlegen, eine Denkmalschutzimmobilie zu kaufen. ... Kaufpreis: 57.000 EUR Wir wollen das Objekt als GbR kaufen, unsere Firma handelt mit Immobilien und ist gleichzeitig im Handwerk tätig (Maler- und Innenausbauarbeiten). Die Frage: Ist es OK, die Immobilie als GbR zu kaufen, da wir diese in der Firma halten wollen und eine Ferienwohnung hier vermieten wollen oder sollte man es als Privatleute quasi halb/halb kaufen?
5.8.2015
von Rechtsanwalt Alex Park
Der Verkauf/Kauf und der Darlehensvertrag (mit dem das Gebäude finanziert wird(Darlehen von Großeltern an Tochter und Enkel)) halten einem Fremdvergleich aufgrund der Verträge unter Angehörigen stand. ... Am gleichen Tag des Verkaufs/Kaufs schließen die Großeltern ein Testament beim gleichen Notar ab. ... D. h. würde das Finanzamt bei Tod eines oder beider Großelternteile den Kaufvertrag für das Gebäude als hinfällig ansehen und würde das Gebäude als "Erbe" ansehen und somit den niedrigeren Abschreibungsbetrag (den Abschreibungsbetrag den die Großeltern hatten, anstatt des neuen Abschreibungsbetrag aufgrund des Kaufs) für die Zukunft und Vergangenheit berücksichtigen?
29.1.2017
von Rechtsanwältin Liubov Zelinskij-Zunik
Ich möchte weiterhin solche Immobilien kaufen, sanieren und vermieten. Da nunmehr die komplette Sanierung der nächsten Immobilie ansteht und ich dies nicht mehr als "Allround Talent" schaffe, möchte ich einen Hausmeister anstellen, der mir wenigstens die Arbeiten wie Schnee wegmachen, Rasen mähen, Instandhaltungsarbeiten etc. abnimmt. ... Es geht dabei nur um meine Immobilien.
6.10.2019
von Rechtsanwalt Sebastian Braun
Ziel: Steuerlich und rechtlich bester Übertrag der Immobilie von meinen Eltern auf mich, den Sohn. ... Variante 1: Ich kaufe das Haus entgeltlich von beiden Elternteilen mit einem privaten Kreditvertrag für meine Mutter und meinen Vater mit monatlicher Zinszahlung ( aus steuerlichen Gründen mit 5,5% Zinsen) und monatlicher Tilgung. ... Variante 2: Schenkung der Immobilie von beiden Elternteilen an mich mit zusätzlicher Niesbraucheintragung der Mieteinnahmen im Grundbuch.
25.4.2012
Ich wohne in der Schweiz und möchte eine Immobilie in Deutschland kaufen und diese vermieten. Die Immobilie wird vorraustlich durch eine Schweizer Bank finanziert. ... Welche einmalige Steuern sind mit dem Kauf der Immobilie verbunden?
18.1.2009
von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Aus wirtschaftlichen Gründen habe ich die Immobilie nach 6 Jahren in Höhe der eingetragen Grundschuld verkauft. ... Hinweis: Ich hätte die Immobilie nicht ohne Zusammenlegung der Kredite kaufen können. Meine Frage: Gibt es rechtliche Grundlagen, dass das Finanzamt die Zusammenlegung der Kredite aus wirtschaftlichen Gründen beim Kauf der Immobilie als Berechnungsgrundlage nehmen muss, oder gibt es eine andere rechtliche Möglichkeit die einseitige Betrachtungslage des Finanzamtes aufzuheben?

| 8.8.2009
Nun möchte mein Bruder selber eine selbstgenutzte Immobilie erwerben und benötigt Finanzmittel. Kann ich den Kauf der fremdgenutzten Wohnung (aus der ich ja selber noch keinen Nutzen ziehen kann) , für den ich jedoch ggf. selber zusätzlich einen Kredit finanzieren müsste, steuererleichternd berücksichtigen lassen ?

| 11.7.2016
von Rechtsanwalt Alex Park
Juli 2010: Hochzeit 2011: Kauf des Elternhauses meines Ehegatten für 245.000 Euro, davon Kredit 100.000 Euro, Rest Abzahlung an Eltern. ... Vermietung Dachgeschoßwohnung. 2015: Trennung vom Ehegatten, Auszug aus seinem Elternhaus und Anmietung kleiner Wohnung. 2016: Entschluss der Immobilienaufteilung vor Scheidung. ... Meine Mutter besitzt eine Immobilienfirma und die restlichen Wohnungen im Gebäude.
16.5.2011
Wir möchten eine denkmalgeschützte Immobilie kaufen, Sanierung muss nicht mehr erfolgen, lediglich eine Erneuerung der Fenster, Rest wurde vom Vorbesitzer getätigt. Können wir das Objekt gemäß §§ 7i<&#x2F;a> und 7h<&#x2F;a> des EStG steuerlich absetzen, also den Kaufpreis ?

| 26.5.2013
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Nach EuGH Az: C-152&#x2F;05 darf die Gewährung der Eigenheimzulage nicht daran geknüpft werden, dass die Immobilie in Deutschland steht. 2001 kaufte ich ein selbstgenutztes Haus in Portugal und bin bis heute uneingeschränkt steuerpflichtig in Deutschland.
10.6.2019
von Rechtsanwältin Liubov Zelinskij-Zunik
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Mutter wird demnächst eine Immobilie im Ausland (Tschechien) kaufen und wahrscheinlich auch im Laufe des nächsten Jahres gewinnbringend wieder verkaufen. Aus diversen Gründen überlegen wir die Immobilie auf meinen Namen (Als mein Eigentum) eintragen zu lassen. ... Jedoch sollte das nach meiner Recherche irrelevant sein, da so wie ich das verstanden habe ein Doppelbesteuerungsabkommen zwischen Deutschland und Tschechien existiert, nach welchem Gewinne durch Immobilienverkauf in Tschechien zu 100% in dem Land der Immobilie besteuert werden.
12.3.2014
von Rechtsanwalt Diplom Kaufmann Peter Fricke
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe einen notariellen Kaufvertrag über eine Eigentumswohnung am 25.01.2007 abgeschlossen, über einen Kaufpreis von 40 TEURO, der Kaufpreis wurde aufgeteilt in 35 TEURO Wohnung und 5 TEURO Grund und Boden. Die Kaufpreiszahlung erfolgte am 18.04.2007.
8.8.2006
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Hallo, Habe ein Angebot zum Kauf einer schönen Immobilie mit großem Grundstück. Die Immobilie (Bunkerruine mit kleinen Haus) ist seit ca. 10 Jahren nicht mehr bewohnt - aber im Katasteramt als „Gebäudefläche“ eingetragen. ... Frage: In wiefern ist der Kauf dieser Immobile für mich steuerlich interessant während 1.einer Nichtnutzung 2.einer Renovierungsphase von ca. 2-3 Jahren und 3.dann in der Phase der Vermietung.
26.7.2020
| 63,00 €
von Rechtsanwalt Hauke Hagena
Kann ich eine Immobilie kaufen, (Wohnung oder Haus) und diese von der Steuer absetzen wenn ja, wieviel kann ich im Monat geltend machen???
123·5·10·15·20·22