Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

1.601 Ergebnisse für „haus steuer“

Filter Steuerrecht

| 31.8.2010
2547 Aufrufe
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Steuern nach Übernahme und Vermietung eines Hauses nach der Scheidung. ... Meine geschiedene Ehefrau wohnte weiter mit den Kindern in dem Haus. 2009 zog meine geschiedene Ehefrau aus dem bis dahin grundbuchlich gemeinsamen Haus mit den Kindern aus. ... Ich habe für dieses Haus jetzt 60.000 Euro Schulden.
9.3.2015
311 Aufrufe
von Rechtsanwalt Alexander Busch
Jetzt nach einem langen Kampf steht das Haus zum Verkauf. ... Frage: müssen sie Steuern zahlen und wieviel? ... Ich glaube, dass das Haus nirgends in Deutschland erwähnt wurde.

| 2.10.2017
135 Aufrufe
von Rechtsanwalt Dr. Holger Traub
Ich habe in einem notariellen Testament meinen Ex-Schwager als Alleinerbe für mein Häuschen mit Grundstück eingesetzt (Wert ca. 90.000) mit der Anordnung es zu verkaufen und aus dem Erlös einen Nachlass von 82.000 an Verwandte zu verteilen (keiner bekommt über 20.000) und meine Beerdigung, von ca. 5.000 zu regeln. Mit wieviel Steuern muss der Alleinerbe für das Haus rechnen? Muss er in diesem Fall überhaupt Steuern zahlen?

| 21.1.2006
7256 Aufrufe
Hallo, ich habe von meinem Vater das Haus geschenkt bekommen,weil er Gesundheitlich nicht mehr in der Lage war es weiter zu führen. (1.1.2006).Er hat 2003 einen Optionvertrag über den Hausverkauf mit einem Bauunternehmer geschlossen den ich weiter führen muss.Was passiert Steuerrechtlich?Was für Steuern kommen auf mich zu bei einem Verkauf?

| 19.8.2017
217 Aufrufe
von Rechtsanwalt Andreas Krueckemeyer
Die Mieter würden das Haus gerne kaufen. ... Wenn ich das Haus verkaufe? Fallen dann Steuern für mich an?

| 10.7.2013
1777 Aufrufe
von Rechtsanwalt Achim Schroers
Sehr geehrte Damen und Herren, es geht um die Absetzbarkeit von Instandhaltungskosten für mein neues zukünftiges Arbeitszimmer im Hause meines Ehepartners. ... Das Haus ist Eigentum meines Ehepartners. ... Können diese Instandhaltungskosten, die ich dann bezahlen werde, von mir abgesetzt werden, obwohl das Haus nicht mein Eigentum ist?

| 4.2.2014
644 Aufrufe
Ich fahre aller zwei Wochen nach Hause. Nun habe ich vor zwei Jahren ein Haus in der Heimat erworben, also nachdem ich den Job hatte. Ist es möglich mein Haus als Hauptwohnsitz zu melden, danach meine Wohnung am Arbeitsort als Zweitwohnsitz und diese dann von der Steuer abzusetzen?

| 28.7.2012
869 Aufrufe
von Rechtsanwältin Maike Domke
Mein Rahmenbedingungen: Besitze ein eigenes selbstgenutztes Haus in Tübingen. ... Mein heutiger Wohnort ist ca 1.75 Stunden und 155km einfach von Zürich entfernt. 1.Wie kann ich unter der obigen Rahmenbedingung signifikant Einkommensteuer sparen, sprich wie kann man es anstellen dass ich keine Lohnsteuer an das deutsche Finanzamt zahlen muss und nur vom schweizerischen Finanzamt besteuert werde. 2.Muss ich ggfs mein Haus meiner Lebenspartnerin überschreiben und meinen Wohnsitz in Deutschland aufgeben ? ... Wird mein Gehalt ausschliesslich im Tätigkeitsland besteuert bzgl des DBA in dem Fall in der Schweiz oder will das FA in Deutschland dann auch noch Steuern auf mein Arbeitsgehalt Vielen Dank Hr Koch

| 19.6.2015
404 Aufrufe
von Rechtsanwalt Alexander Busch
Sehr geehrte Frau oder Herr Fachanwalt für Steuerrecht, ich habe eine etwas allgemeinere Frage zum Thema Steuer / Einkommenssteuer / Kilometergeld. ... Mein Lebensmittelpunkt wird also dieses neue Haus sein. ... Meine Frage ist, ob ich hier für mein altes Haus einen Zweitwohnsitz mit doppelter Haushaltsführung anmelden sollte (Steuer?).
17.12.2009
2249 Aufrufe
von Rechtsanwältin Marlies Zerban
Folgendes möchte ich wissen. 1.Da z.Z. kein DBA mit Dubai besteht, bin ich in Deutschland voll steuerpflichtig und muss ich Steuer in voller Höhe bezahlen? ... 3.Muss ich Steuervorauszahlung ohne Aufforderung leisten oder wird sie von FA nach meiner Anmeldung festgesetzt? ... Hätten Sie für mich eine Steuerberater-Empfehlung im Frankfurter Raum, für solche Fälle spezialisiert?

| 20.4.2009
5147 Aufrufe
Wir wollen die eine Hälfte des Hauses auf mich übertragen. Damit wir im schlimmsten Falle (Insolvenz in der Selbständigkeit) nicht unser Haus verlieren. ... Meine Frage: Können wir das so machen und welche Steuern muss ich bei diesem Vorgang bezahlen?
22.6.2016
518 Aufrufe
von Rechtsanwalt Michael Böhler
Ich habe 2002 ein Haus geerbt, das seit 2004 unbewohnt ist.. ... Darf die Stadt die Steuer rückwirkend berechnen, obwohl mich niemand darüber informiert hat? ... Gibt es eine Möglichkeit, sprich gute Argumente, per Widerspruch diese Steuer zu verringern bzw. ganz zu vermeiden?
1.2.2008
13076 Aufrufe
Das Haus ist ausgestattet mit 2 Wohnungen und einer Einliegerwohnung-Gesamt Wohnfläche ca.190 qm.Grundstück etwa 550 qm.2 Carports und 1 Stellplatz..Wir möchten einen Makler nehmen für den Verkauf dieser hat den Wert bei ca. 230 000,- angesetzt..Nun die Fragen: Zählt die Spekulationsfrist ab 1998 wo die Mutter das Haus baute oder ab 2001 wo es in unseren Besitz überging? ... Falls ja,wird diese Steuer aus dem Bescheid für die Erbschaftssteuer von 2001 berechnet? ... Nehmen wir einen Verkaufspreis von 220 000,- Endpreis an,wie hoch wäre davon die Steuer?
16.11.2015
298 Aufrufe
von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Mein Mann hat noch ein Haus in Deutschland ,was wir gerne modernisieren lassen und vermieten wollen . Um den vorhandenen Bausparvertrag ,der zur Tilgung der Belastung des Hauses dient ,aufzustocken um modernisieren zu können ,müssten wir wieder einen 2.Wohnsitz in Deutschland anmelden. Wie ist dann die Steuersituation ,die Grundsteuer und dessen Einkommenssteuer in Deutschland ist mir bewusst zu zahlen aber muss ich dann auch noch Steuern in der Schweiz bezahlen und wenn ja welche ?

| 6.2.2008
3503 Aufrufe
von Rechtsanwalt Kay Fietkau
Welche Möglichkeit habe ich, meinem Mann, der unser Haus Stein für Stein mit seinen eigenen Händen erbaute, vor der Zwangsvollstreckung dieses Hauses zu bewahren? ... Unsere Einkommen werden bisher getrennt erfaßt.Wir werden unter einer gemeinsamen Steuernummer geführt und zur Zahlung von Steuern aufgefordert. Wenn unser Haus versteigert wird muß mein Mann für Steuern haften, die ich allein zu verantworten habe.

| 3.12.2012
1805 Aufrufe
von Rechtsanwalt Andreas Wehle
Sehr geehrte Damen und Herren, folgender Sachverhalt: Mein Vater beabsichtigt ein Haus (Grundstück mit einem Haus, 2 Wohnungen, wobei er eine der Wohnungen selbst bewohnt) mit einem Kaufpreis von 60000 € zu kaufen. ... Dafür sollten meines Wissens keine Steuern anfallen. Anschließend kann ich dann den Hauskauf vornehmen und der Grundstücks- und Hauseigentümer werden. 2.

| 30.9.2013
334 Aufrufe
Steuerklasse meiner Tochter ist 1. 3. ... Wieviel oder überhaupt fallen Steuern für meine Tochter an? ... Fallen eventuell auch Steuern für mich wegen dem Wohnrecht an?
22.2.2008
9999 Aufrufe
von Rechtsanwalt Manfred A. Binder
Meine Frage ist es,trifft hier die 183 Tages Regelung ein, wobei ich in Deutschland nicht steuerflichtig bin?? Wie sieht die Regelung aus wenn ich z.b. in deutschland ein haus kaufe aber mehr als 200 tage in dubai bin. ... Ich habe auf mehreren Seiten gelesen, dass bei mehr als 183 Tage Auslandsaufenthalt keine steuern in Deutschland zu entrichten sind, ist das so korreckt ?
123·15·30·45·60·75·81