Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

307 Ergebnisse für „haus haushaltsführung“

Filter Steuerrecht

| 22.12.2015
361 Aufrufe
von Rechtsanwalt Falk-Christian Barzik
Guten Tag, folgender Sachverhalt: - Ich bin im Zuge einer berufsbedingten doppelten Haushaltsführung Hauptmieter einer 3-Zimmer Wohnung mit 60qm, die Warmmiete beträgt €970,-- - Zusätzlich bewohne ich mit meiner Ehefrau eine weitere Wohnung, welche die Hauptwohnung am Lebensmittelpunkt darstellt - Ich möchte 1 Zimmer der 3-Zimmerwohnung entgeltlich zur Untermiete zur Verfügung stellen - Die Untermiete wird ca. 50% der Gesamtmiete der 3 Zimmerwohnung betragen, sprich ca. €485,-- Meine Fragen: - Ist o.g. ... - Kann ich trotz Untervermietung eines Zimmers die volle Höhe der Gesamtmiete (also €970,--) in der Einkommensteuererklärung als Werbungskosten hinsichtlich berufsbedingter doppelter Haushaltsführung ansetzen, oder muss ich dies um den Betrag kürzen, welchen ich vom Untermieter bekomme?
12.8.2007
3007 Aufrufe
von Rechtsanwalt Reinhard Schweizer
Im Moment ist das ja eindeutige doppelte Haushaltsführung, da wir beide JEDES Wochenende zu meiner Wohnung bei Frankfurt fahren, Mitglied bei Vereinen (bei Frankfurt) sind und meine Familie dort lebt (bei Frankfurt). ... Nun meine 2 Fragen: Würde alleine durch die HEIRAT in unserem Fall die doppelte Haushaltsführung wegfallen? ... Wie oft müssen wir als verheiratet noch in meine Wohnung bei Frankfurt fahren, damit dies als Lebensmittelpunkt anerkannt werden würde und somit eine doppelte Haushaltsführung gegeben wäre. 2 mal im Monat; oder reichen 6 bis 7 mal im Jahr?

| 18.3.2015
2077 Aufrufe
von Rechtsanwalt Konstantin Grubwinkler
Guten Tag, ich hätte eine Frage zur doppelten Haushaltsführung (Sonderfall Ausland) und zwar wenn eine Familie (beidseitig berufstätiges Ehepaar mit Kind) ihren Hauptwohnsitz aus privaten Gründen ins EU Ausland wegverlegt und ihren derzeitigen deutschen Haushalt und Arbeitsplatz behält(beide Elternteile sind am gleichen Ort im Inland beschäftigt). Kann dann diese Familie die doppelte Haushaltsführung (mit Auslandsbezug) absetzen? Weitere wichtige Infos: Im EU Auslandshaushalt herrscht ein hauswirtschaftliches Leben (dort lebt der Großvater und ist somit Elternhaushalt vom Steuerpflichtigen).
30.7.2013
618 Aufrufe
Damit auch eine doppelte Haushaltsführung plus Verpflegungsmehraufwand für die Zeit von 1.8.-31.09. geltend machen?
31.10.2012
3275 Aufrufe
Ich würde jetzt gerne wissen, was ich machen muss, damit ich im Trennungsjahr (der Beginn wäre flexibel) nach wie vor die doppelte Haushaltsführung und die wöchentlichen Heimfahrten steuerlich geltend machen kann?
1.10.2009
4685 Aufrufe
von Rechtsanwalt Manfred A. Binder
Wir müssten uns nur für einen Lebensmittelpunkt entscheiden, da bei doppelter Haushaltsführung sowieso keine Miete abgesetzt würde, sondern nur die Wegepauschalen.zwischen den Wohnungen. ... Die nächste Auskunft widerspricht dem komplett: „Sie brauchen einen gemeinsamen Hauptwohnsitz, aber Miete der Zweitwohnung ist absetzbar, wenn sie im angemessenen Rahmen liegt“ (LM) Koblenz äußert sich so, dass es faktisch tatsächlich egal sei, ob wir zwei Hauptwohnsitze hätten, der gemeinsame Hauptwohnsitz würde lediglich als Indiz gelten, entscheidend sei jedoch der von uns erklärte Lebensmittelpunkt, den der Berater in der Steuer-Hotleine er aufgrund meiner Schilderung eher in KO sieht (wegen der kürzeren Entfernung zu LM, wo Familie und Freunde seien, gemeinsamer Mietvertrag) und wir somit die Frankfurter Wohnung als Referenzwohnung für die doppelte Haushaltsführung absetzen sollten. ... Daher ist es mir wichtig zu erfahren, ob es wirklich stimmt, dass man mit zwei Hauptwohnsitzen doppelte Haushaltsführung geltend machen kann.

| 3.10.2016
246 Aufrufe
von Rechtsanwalt Alexander Busch
Frage A: Muss/sollte ich in der Steuererklärung 2015ff die Anlage "Werbungskosten - doppelte Haushaltsführung" ausfüllen obwohl sich m.E. für mich keine weitere steuerliche Vergünstigung daraus ergibt?
21.5.2009
3134 Aufrufe
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe eine Frage bzgl. der doppelten Haushaltsführung. ... Allerdings gehört mir ein kleiner Teil des Hauses, ich bin also Mitbesitzer. ... Ich fahre jedes Wochenende und meistens noch einmal unter der Woche nach Hause.
14.4.2015
423 Aufrufe
von Rechtsanwalt Andre Jahn
Guten Tag, ausgehend von folgendem Sachverhalt http://www.frag-einen-anwalt.de/Ledig-Umzug-wegen-Arbeit-Lebensmittelpunkt,-doppelte-Haushaltsfuehrung---f273036.html stelle ich hier nun eine 2. ... Ich hätte gerne eine Einschätzung wie wahrscheinlich es ist, dass die doppelte Haushaltsführung anerkannt wird.
20.3.2006
1730 Aufrufe
Ich wünschte mir eine Antwort darüber, ob ich die doppelte Haushaltsführung beantragen kann. ... Da das Touristenvisum meiner Frau im Mai 2005 auslief und das Familiennachzugsvisum (ich nenne die Erlaubnis jetzt mal so) erst im November 2005 ausgestellt wurde, wohnt meine Frau erst seit November 2005 wieder in Deutschland - mit mir in einem Haushalt. ... Meine Fragen wären: A) für welchen Zeitraum trifft die doppelte Haushaltsführung zu?

| 2.4.2013
3031 Aufrufe
Bisher habe ich doppelte Haushaltsführung geltend machen können. ... Ich wollte jedoch vorab hier erfragen ob das ausreichen wird das ich wieder doppelte Haushaltsführung geltend machen kann bzw. die Chancen sehr erhöhen wird.

| 7.12.2012
573 Aufrufe
Da Köln zwar mein Lebensmittelpunkt ist, ich aber keine eigene Wohnung und keinen eigenständigen Haushalt führe, hat das Finanzamt bei den Werbungskosten die Kosten der doppelten Haushaltsführung abgelehnt und nur die Kosten der Familienheimfahrten anerkannt. ... Meine Frage lautet nun "Da ich seit 01.01.2010 an meinem Beschäftigungsort in Saarbrücken aus beruflichen Gründen die Zweitwohnung und ab 01.01.2012 an meinem Lebensmittelpunkt in Köln die Hauptwohnung (mit eigener Haushaltsführung am heimischen Wohnort) angemietet habe, müsste mir doch ab 01.01.2012 die doppelte Haushaltsführung anerkannt werden?"

| 30.6.2010
64832 Aufrufe
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Mein eigentlicher Wohnsitz (Hausstand) liegt in Oldenburg, wo ich eine gemeinsame Wohnung mit meiner Freundin habe und der Großteil unseres gemeinsamen Freundeskreis wohnt. ... Daher die Frage wird mein Wohnsitz in Frankfurt als doppelte Haushaltsführung angesehen, da ich die Fahrtkosten, Wohnungskosten, etc. natürlich als Werbungskosten absetzen möchte oder kann es u.U. zu Problemen führen, dass meldetechnisch mein Hauptwohnsitz in Frankfurt liegt?
11.1.2010
15909 Aufrufe
Aus steulichen Gründen wäre es besser, die Wohnung in Köln als Erstwohnsitz zu melden ( Köln erhebt für Zweitwohnungen eine Steuer ), hat das für die steuerliche Geltentmachung der Doppelten Haushaltsführung einen Einfluss?

| 3.8.2016
264 Aufrufe
von Rechtsanwalt Falk-Christian Barzik
Natürlich möchte ich eine doppelte Haushaltsführung geltend machen um Mietkosten, Nebenkosten und Heimfahrtkosten für die Wohnung in H als beruflich bedingte Werbungskosten abzusetzen. ... Besteht die Möglichkeit, dass die doppelte Haushaltsführung nicht anerkannt wird?

| 3.11.2010
2371 Aufrufe
von Rechtsanwalt Christian Joachim
Unsere Überlegung ist nun, dass ich "offiziell" zu meiner Freundin umziehe und Kosten doppelter Haushaltsführung geltend mache. ... Frage: Wird das Finanzamt die Kosten der doppelten Haushaltsführung anerkennen bzw. gibt es Einschränkungen, die beim Zeitpunkt des Umzugs beachtet werden sollten (z.B.

| 28.4.2009
8329 Aufrufe
von Rechtsanwalt Holger J. Haberbosch
Die Wochenenden verbringe ich zu Hause. ... Seit einigen Jahren mache ich die doppelte Haushaltsführung geltend und fahre an den Wochenenden nach Hause (Heimatort). ... Berufliche Veranlassung der doppelten Haushaltsführung ==> ist o.k.
1.4.2007
2916 Aufrufe
Einerseits besagt § 9, R 43 (2), dass auch die Mitnahme des nicht berufstätigen Ehegatten an den Beschäftigungsort der beruflichen Veranlassung einer doppelten Haushaltsführung nicht entgegen steht. ... Besteht die Möglichkeit doppelte Haushalfsführung geltend zu machen, falls meine Frau ab ca. ... Wieviel Zeit müssten wir zwischen den beiden Meldungen (zuerst in Österreich, dann in Deutschland) verstreichen lassen, damit einer doppelten Haushaltsführung nichts im Wege steht?
123·5·10·15·16