Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Bewertungen
497.560
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

6 Ergebnisse für „firmenwagen homeoffice“

Filter Steuerrecht
29.6.2018
| 40,00 €
47 Aufrufe
von Rechtsanwalt Diplom Kaufmann Peter Fricke
Sehr geehrte Damen und Herren, in meinem neuen Job endet bald die Probezeit und mein Chef möchte mir einen Firmenwagen zur Verfügung stellen, den ich auch privat nutzen darf. 1% Regelung ist vorgesehen. Eckdaten: Ich bin als Vertriebsmitarbeiter mehrmals die Woche deutschlandweit bei Kunden, erledige die dazu nötige Büroarbeit von zuhause aus (Homeoffice, Nähe Heidelberg mit PC- und Arbeitsmittelgestellung durch den Arbeitgeber) und fahre nur 2-3 mal pro Monat für jeweils 1-2 Tage zur Abstimmung/Besprechung mit meinen Kollegen und teilweise auch mit Kunden in den ca. 180 km entfernten Firmensitz (Schwarzwald), in dem auch unser Showroom für Kunden-Workshops ist.

| 3.6.2014
43793 Aufrufe
von Rechtsanwältin Stefanie Lindner
Der Arbeitsort ist nicht in den Büros des Arbeitgebers (München) sondern vielmehr direkt bei den Kunden (deutschlandweit) vor Ort bzw. im Homeoffice (Telearbeitsplatz). Homeoffice in Düsseldorf mit PC-Gestellung und Arbeitsmittelgestellung durch den Arbeitgeber. ... Ansonsten, tägliche Kundenbesuche in ganz Deutschland vom Homeoffice Düsseldorf aus.

| 29.10.2009
6262 Aufrufe
Ich wechsle den Arbeitgeber und werde ab nächstem Januar einen Firmenwagen bekommen. Der Firmenwagen ist mit 1% vom Listpreis und den Kilometer Wohnung/Arbeit in der Gehaltsabrechnung berücksichtigt. ... Der Arbeitsvertrag ist KEIN HomeOffice Vertag.

| 25.7.2010
1419 Aufrufe
von Rechtsanwalt Ernesto Grueneberg
Ich arbeite von meinem Homeoffice aus als internationaler Marketing Manager. ... Ich habe auch einen berufsbedingten Firmenwagen. ... Wohnsitz ansehe, kann ich dann meinen nachweisbaren, weiteren Wohnsitz auf Sylt als doppelte Haushaltsführung ansetzen in Verbindung mit Homeoffice?
20.7.2009
2870 Aufrufe
von Rechtsanwalt Holger J. Haberbosch
Ich habe einen Firmenwagen im Wert von angenommen 50tsd Euro. ... Da meine Familie aber dort nicht lebt und ich recht häufig HomeOffice betreiben kann, nutze ich die ZweitWohnung nie. ... Was ist die gesetzliche Grundlage, damit man einen Firmenwagen von einem bestimmten Ort versteuern kann?
1