Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

55 Ergebnisse für „finanzamt wohnung versteuerung frage“

Filter Steuerrecht

| 9.12.2018
von Rechtsanwältin Andrea Brümmer
Ich habe dies aber bisher nie beim Finanzamt angegeben, da die Untermiete geringer ist als die Warmmiete, die ich zahle. ... Jemand, mit dem ich Streit hatte, hat das mitbekommen und droht nun damit, das Untermietverhältnis beim Finanzamt zu melden. ... 3)Muss ich das Untermietverhältnis beim Finanzamt angeben, auch wenn die Untermiete geringer ist als die Miete?

| 4.2.2010
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Guten Abend, wir erwägen den Kauf eines Wohnungspaketes (6 von 7 Wohnungen aus einem bankinitiierten Notverkauf). ... Wir überlegen nun, dass 5 Wohnungen von meiner Mutter zum Preis von EUR 355.000 erworben werden und 1 Wohnung von meiner Frau zum Preis von EUR 20.000. Meine Frau und ich würden die erworbene Wohnung gemeinsam als Hauptwohnsitz bewohnen.

| 26.9.2009
Beim Bescheid von 2006 gibt es das Problem,daß Ich 2006 in einer Wohnung gewohnt habe,welche seinerzeit samt Haus und Grundstück verkauft wurde. ... Ein Freund von mir hatte einen Immomakler,der Interesse daran hatte und es dann auch gekauft hat, Ich bekam von Ihm als Umzugsentschädigung für verbliebene Möbel, Küche etc 4000€ wenn Ich die Wohnung innerhalb 2 Wochen räume,dies wurde schriftlich auch so vermerkt und gegenüber dem Finanzamt auch ausgewiesen. Im gleichen Jahr fand eine Betriebsprüfung bei dem Immomakler statt und der Betriebsprüfer schickte eine Kontrollmeldung an mein Finanzamt, er sei der Meinung es sei eine Tipprovison.
3.3.2015
von Rechtsanwalt Falk-Christian Barzik
Guten Tag, meine Firma stellt allen Mitarbeitern im Service einen Dienstwagen für Dienstreisen und fahrten zwischen Arbeitsplatz und Wohnung zur verfügung. ... Die Aussage das wir den Wagen auch für fahrten zwischen Wohnung und Arbeitsplatz nutzen dürfen wurde mündlich damit begründet : "Dass es ja jederzeit zu einem Arbeitseinsatz kommen kann" Aber der Abteilungsleiter der diese Aussage getroffen hat will offiziell nichts von der Aussage wissen.
21.4.2008
von Rechtsanwalt Manfred A. Binder
Kann das Finanzamt eine Art "Titel" auf das Geld bei Gericht anmelden, sodass es auf die Gelder zugreift, sobald diese verfügbar sind und den Steuerbescheid solange aussetzen? ... Wie ist also Vorzugehen beim Finanzamt?

| 23.6.2011
Die Wohnung gehört zum Betriebsvermögen meines Vaters, deren Buchwert ist quasi null. Für den Zeitpunkt, wenn ich den kleinen Betrieb einmal erbe, ich also Eigentümer werde, bitte ich um Beantwortung folgender Fragen: a) Sollte ich zu dem Zeitpunkt sofort aus der Wohnung ausziehen um eine Versteuerung des Wohnungswerts (abzüglich Buchwert) zu vermeiden, oder wie lange habe ich Karenzzeit? b) Da ich dort gerne weiter wohnen möchte: Wie läßt sich die Überführung der Wohnung (Betriebsvermögen) in das Privatvermögen durch das Finanzamt dann vermeiden?

| 20.6.2017
von Rechtsanwalt Alex Park
Das Finanzamt setzt nun durch den nicht zeitnahen Verkauf nach Auszug ( im Jahr und 2 Jahre vor Auszug nicht selbst genutzt) Steuern fest (Einkommen).Eine nicht Einhaltung der 10 Jahres Frist ist uns bewußt, jedoch war sie immer als priv Wohnung und nicht als Spekulationsobjekt gedacht. ... (Das Finanzamt rechnet Verkauf - Kauf und setzt so die Vesteuerung fest.) ... Wenn spekuliet hätten wirdie Wohnung einfach 2 weitere Jahre nicht verkauft....

| 20.9.2010
von Rechtsanwalt Ernesto Grueneberg
Bei Wegzug nach Österreich im Sommer 2005 habe ich mich aber trotzdem noch auf die Wohnung meiner Eltern in Dresden angemeldet, da nicht sicher war wie lange Österreich mein neuer "Lebens- und Arbeitsmittelpunkt" sein wird. ... Finanzamtes (welche?) - trotz nachweislicher Versteuerung des österreichischen Gehalts in AT seit Anfang an?

| 29.1.2008
Ich habe allerdings meinen deutschen Wohnsitz bereits im letzten Sommer abgemeldet, mir steht auch keine Wohnung mehr in D zur Verfügung, die ich als etwaigen Wohnsitz angeben könnte. ... Nach meinem Verständnis (und den Auskünften des amerikanischen Finanzamtes) bin ich mit meinen Einkünften in 2008 wg. der 183-Tage-Regel (DBA) in den USA steuerpflichtig. Wäre damit die Art der von meinem Arbeitgeber vorgesehene Bezahlung/Versteuerung in D überhaupt möglich (wie gesagt, die Arbeit wird ausschließlich von den USA aus erbracht werden)?
20.7.2009
Wegen der zu erwartenden Versteuerung habe ich mit am Arbeitsort in ca. 9 km Entfernung eine kleine Wohnung zugelegt, die ich beim Örtlichen Meldeamt auch angemeldet habe. ... Frage : Die Wohnung kostet mich ~300 Euro. ... Briefkasten, Mietvertrag, Wohnung etc.
16.12.2012
von Rechtsanwältin Maike Domke
Nun zu meinen Fragen: - Kann ich diese Wohnung trotz nicht alleiniger Nutzung und kostenfreien wohnen als meinen Zweitwohnsitz im Ort anmelden? ... - Wie würde die Versteuerung ausfallen?
10.7.2014
Soweit ich es gelesen haben, erfolgt die Versteuerung in der Schweiz ( Rückkehr nach Deutschland ist nicht jeden Tag zumutbar). Muss ich unbedingt eine Wohnung/Zimmer vor Ort mieten um diese Adresse bei des Finanzamt in Deutschland nachzuweisen?

| 21.12.2011
Folgende Fragen zur Versteuerung meines Gehalts: 4. Muss ich mich bei dem deutschen Finanzamt abmelden oder reicht eine Abmeldung bei dem Einwohnermeldeamt aus 5. ... Ggf. wird die Wohnung möbliert vermietet.
22.4.2013
Würde das Finanzamt einen Beweis fordern, dass ich die Steuern in Thailand bezahlt habe?
3.9.2019
Ich bin normaler Arbeitnehmer, in der Wohnung wohne ich normal zur Miete.
1.9.2018
von Rechtsanwalt Alex Park
Nun habe ich vor einem Jahr eine Wohnung in meinem Heimatland Österreich erworben und lebe seit August 2018 hauptsächlich in Österreich, bin aber dort noch nicht gemeldet. ... Ich darf meine Wohnung eigentlich nur 3 Wochen im Jahr selbst nutzen oder ich muss mich hier anmelden, bzw. muss ich Kurtaxe bezahlen, da es sich um einen Kurort handelt. ... Es handelt sich dabei lediglich um eine Geschäftsadresse, die ich gegenüber den Behörden und dem Finanzamt angeben muss.

| 6.11.2014
von Rechtsanwalt Falk-Christian Barzik
Unsere Eltern erwarben die Wohnung vor ca. 20 Jahren. ... Vor 1 Woche wurde ich (wie oben erwähnt) vom Finanzamt angeschrieben, dass ich einen Fragebogen bzgl. der Wohnung ausfüllen müsste und diesen bis zum 30.11.2014 zurückschicken soll. ... 4.Wie verhalte ich mich jetzt gegenüber dem Finanzamt bzgl. des Fragebogens?
19.10.2019
von Rechtsanwalt Alex Park
Kann dies vom Finanzamt beanstandet werden?
123