Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

141 Ergebnisse für „eltern miete“

Filter Steuerrecht

| 25.7.2011
Variante 1: Meine Eltern zahlen mir keine Miete. ... Variante 2: Meine Eltern zahlen mir neben den Umlagen eine Miete, die ich vor dem Finanzamt deklariere. ... Angenommen nach meinen Eltern ziehen wieder andere Mieter ein: Könnte es passieren, dass ich keine Abschreibungsbeträge mehr geltend machen kann, weil in der Vergangenheit Phasen ohne Gewinnerzielungsabsicht bestanden?
23.6.2015
von Rechtsanwalt Falk-Christian Barzik
Nun ist es bei mir so, dass ich meinen Hauptwohnsitz bei meiner Arbeitsstelle gemeldet habe und mein Zweitwohnsitz noch in der Wohnung meiner Eltern. ... Miete zahle ich allerdings nicht für den Zweitwohnsitz.
6.10.2019
| 73,00 €
von Rechtsanwalt Sebastian Braun
Das Haus ist ca 60 Jahre alt und lastenfrei und bei meinen Eltern abgeschrieben. ... Wie wird der Tilgungsbetrag bei mir und bei meinen Eltern steuerlich angesehen ? ... Diese Mieteinnahmen möchte ich gern meinen Eltern zu Lebzeiten zukommen lassen.

| 13.9.2011
von Rechtsanwältin Maike Domke
Sind Investitionen Dritter in ein bestehendes Wohnhaus, hier selbstfinanzierter Ausbau des späteren Bewohners (der nicht identisch mit Hauseigentümer ist) für den Hauseigentümer auch steuerpflichtig, wenn sie sozusagen als Miete gerechnet werden, aber keine direkte Mietzahlung erfolgte?
10.8.2011
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Sehr geehrte Frau Rechtsanwältin, sehr geehrter Herr Rechtsanwalt, mein Mann und ich beabsichtigen gemeinsam mit meinen Eltern ein Haus mit zwei Wohneinheiten zu bauen. ... Meine Eltern haben ein Bruttoeinkommen pro Jahr von ca. 40.000 EUR und 15.000 EUR (Beamtin in Ruhestand). ... Finanzierung durch meinen Mann und mich, Eigenkapitalschenkung von meinen Eltern an mich, 100% Eigentum bei meinem Mann und mir, monatliche Mietzahlung von meinen Eltern.

| 8.8.2009
von Rechtsanwältin Marlies Zerban
Meine Eltern haben mir und meinem Bruder in vorweggenommener Erbfolge Wohnungen in einem fremdgenutzten Mehrfamilien- und Geschäftshaus übertragen. ... Die Abschreibung erfolgt ja bereits durch meine Eltern.

| 20.7.2011
In das Haus werden ab Mitte August meine Eltern einziehen. Sie sollen mir keine Miete zahlen. ... Das Haus wurde mir im Mai 2001 durch meine Eltern im Rahmen einer Schenkung überlassen.
14.3.2012
von Rechtsanwältin Marlies Zerban
Meine Eltern wohnen in einem Haus, das seit einem Jahr mir gehört. Sie bezahlen keine Miete an mich. ... Bis vor einem Jahr haben sie an den damaligen Eigentümer Miete bezahlt.
23.4.2012
von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Situation: Meine Eltern möchten ihr Einfamilienhaus auf mich überschreiben (Eigentumsübertrag, Schenkung) und weiter darin wohnen (lebenslanges Wohnrecht).
7.1.2017
von Rechtsanwalt Andreas Wehle
Mich würde vor der Ummeldung nur interessieren, was ich bei der Konstellation beachten muss bzw. was sich hier unterscheidet zu einer „typischen" Mietsituation, da ich bei meinen Eltern für das Gästezimmer ja keine Miete zahle. ... Und kommen da auch für meine Eltern Veränderungen hinsichtlich steuerlicher Belastungen in irgendeiner Form, da ich offiziell ja dann den Haushalt von zwei auf drei Personen erweitere.

| 26.8.2014
von Rechtsanwalt Diplom Kaufmann Peter Fricke
1990 wird eine ETW von den Eltern gekauft und vermietet. ... Die Eltern kassieren weiter die Mieten wie bisher. Können Eltern die Zinskosten wie bisher bis zum 2016 als Werbungskosten, oder als Folgekosten, wenn die ETW in der Zukunft nicht mehr weiter vermietet wird.

| 6.3.2015
von Rechtsanwältin Liubov Zelinskij-Zunik
Ein erwerbstätiges, volljähriges, behindertes Kind (GdB 80 & G) lebt im mietfrei im Haus der Eltern (Rentner). ... Wer kann die Rechnung des Umbaus von seiner Steuererklärung absetzen (die Rechnung ist auf den Namen der Eltern ausgestellt)?

| 10.10.2013
Unsere Frage: Kann das Finanzamt den Abzug der daraus resultierenden Werbungskosten streichen, weil wir gleichzeitig in einem ähnlichen Objekt in einer ähnlichen Lage zur Miete wohnen anstatt umzuziehen? Hintergrund: Wir wohnen zu einer relativ günstigen Miete seit 2 Jahren in einer Doppelhaushälfte, die meinen Eltern gehört (siehe auch: http://www.frag-einen-anwalt.de/forum_topic.asp?... Ändert sich die rechtliche Lage für meine Eltern (siehe verlinkter Artikel)?

| 11.8.2015
von Rechtsanwalt Alex Park
Meine Eltern möchten aus privaten Gründen (einziges Enkelkind, Erkrankung meiner Mutter) ihren Hauptwohnsitz in Stadt B verlegen, wo ich (Tochter) mit meiner Familie lebe. ... Die Wohnung ist komplett separiert und es wird die ortsübliche Miete fällig. ... Kann man als Werbungskosten dann einen Teil der Hausraten absetzen, statt Miete?
6.5.2005
Eigentümer soll ich werden, Darlehensnehmer sind meine Eltern. ... Tatsächlich werden die Mieten an mich bezahlt. ... Eine Vergütung an meine Eltern erfolgt nicht.
21.7.2016
von Rechtsanwalt Alex Park
Sobald wir zurückkommen würden wir dann wieder die Mieter des Hauses werden. ... Z.B. wir kündigen das Mietsverhältnis und unsere Eltern steigen als neue Mieter des Hauses ein? Sobald wir wiederkommen würden unsere Eltern kündigen und wir wieder als Mieter einziehen?

| 6.11.2014
von Rechtsanwalt Falk-Christian Barzik
Wir bekamen die Wohnung vor ca. 9 Jahren von unseren Eltern überschrieben. Unsere Eltern erwarben die Wohnung vor ca. 20 Jahren. ... D.h. mein Bruder und ich waren zwar die Eigentümer aber das finanzielle lief weiter über unseren Vater (er hatte das Vermieter/Mieter-Verhältnis mit unserer Oma).
7.2.2016
von Rechtsanwalt Alex Park
Ich spiele nun mit dem Gedanken, meine Wohnung in K für eine ortsübliche Miete an meine Eltern zu vermieten, die dann die Vermietung über airbnb durchführen und entsprechende Einnahmen aus dieser kurzfristigen Vermietung haben würden. ... 2) Wie können ich bzw. meine Eltern weiterhin eine kurzfristige Vermietung der Wohnung über airbnb durchführen, ohne dass mir ein Wohnsitz des Finanzamts unterstellt wird?
123·5·8