Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

260 Ergebnisse für „deutschland wohnsitz wohnung tage“

Filter Steuerrecht

| 10.5.2013
von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
Habe in Deutschland ein Mehrfamilienhaus, behalte darin meine Wohnung als Zweitwohnsitz. Wenn ich mein Zweitwohnsitz in Deutschland habe, kann ich dann ein Fahrzeug auf meinen Namen in Deutschland zulassen ? ... ( Werde mich im Jahr ca. 90 Tage in Sambia aufhalten. ) a ) Deutsche Mieteinkünfte ?

| 1.10.2012
Guten Tag, ich war in den vergangenen 6 Jahren in Deutschland angestellt und werde ab dem 1.12.2012 in der Schweiz als Angestellter arbeiten. Zu diesem Zweck würde ich meinen Wohnsitz in die Schweiz verlegen. ... Meine Depotbank in Deutschland hat mir mitgeteilt, dass ich bei Abwesenheit von mehr als 183 Tagen in Deutschland als Steuerausländer gelte und die Bank in diesem Fall nicht mehr automatisch die Abgeltungssteuer abführt.

| 28.4.2015
von Rechtsanwalt Andreas Wehle
Nun plant meine Freundin innerhalb Münchens umzuziehen und eine größere Wohnung zu beziehen. ... Ich werde voraussichtlich weniger als 183 Tage im Jahr in Deutschland sein. ... Würde ich damit trotzdem einen Wohnsitz in Deutschland begründen?
22.4.2013
Ich (Deutscher) bin Gesellschafter einer deutschen GmbH und habe meinen Wohnsitz in Thailand. ... Zunächst einige wohl steuerlich relevante Informationen zu meiner Person : Seit dem 01.04.1995 bis zum heutigen Tage in Deutschland bin ich abgemeldet ohne genaue Angabe des neuen Wohnsitzes im Ausland. ... Keine Steuern oder Sozialabgaben in Deutschland, da Wohnsitz in Thailand.

| 23.2.2015
von Rechtsanwalt Falk-Christian Barzik
Im weiteren Verlauf des Jahres 2015 werde ich insgesamt über das Jahr verteilt ca. 24 Tage auf Heimaturlaub in Deutschland sein. ... Zu diesem Sachverhalt habe ich nun zwei Fragen: 1) Um die Gültigkeit meiner deutschen Privathaftpflicht- sowie meiner Rechtsschutzversicherung beizubehalten, ist ein Wohnsitz in Deutschland notwendig. Ist es daher möglich meinen Wohnsitz in Deutschland für den Entsendungszeitraum beizubehalten?

| 9.8.2017
von Rechtsanwältin Dr. Elke Scheibeler
. - Derzeitiger Wohnsitz: Berlin Die Frage ist, ob es eine Möglichkeit gibt den Wohnsitz in Deutschland zu behalten, ohne das in Katar erwirtschaftete Einkommen in Deutschland versteuern zu müssen, um: - Die Fahrzeuge in Deutschland weiterhin zulassen zu können (Auto, Roller). - Ein Deutsches Bankkonto weiterhin zu haben. - Die Mietwohnung behalten zu können (Meine Frau möchte erstmal für etwa ein Jahr beruflich in Berlin bleiben, bevor sie nach Katar umzieht). - Ehefrau: Staatsbürgerin eines nicht EU Landes, mit befristeten Aufenthaltsstatus bis September 2017 und Niederlassungserlaubnis ab September 2017, denn zu diesem Zeitpunkt sind wir 3 Jahre verheiratet. ... Noch ein paar Fakten zu den Arbeitszeiten in Katar: - Etwa 8-10 Tage frei im Monat, die ich nach Möglichkeit in Berlin verbringen möchte. - 56 Tage Urlaub, die ich auch in Berlin verbringen möchte. ... Wie mache ich das am geschicktesten mit dem Wohnsitz?

| 3.6.2013
von Rechtsanwalt Andreas Wehle
Kommt in meinem Fall die 60-Tage-Regelung zum Tragen, obwohl zwei Wohnsitze in D bestehen und die einfache Entfernung zwischen beruflich bedingtem Wohnsitz in K. ... 2) Die Wohnung in K. ... Kann ich meine Wohnung in K.

| 28.12.2016
Folgende Angaben können dabei relevant sein: •Als ich in die USA umgezogen bin, habe ich meinen Wohnsitz in Deutschland nicht abgemeldet. (Ich wohnte in einer Wohnung meiner Freundin, und sie ist in Deutschland geblieben.) ... Vielleicht kann in diesem Zusammenhang auch wichtig sein, dass ich im Jahr 2014 mehr als 183 Tage in Deutschland verbracht habe (allerdings nicht am Stück); in den Jahren 2015 und 2016 waren das weniger als 183 Tage.

| 1.8.2014
von Rechtsanwalt Falk-Christian Barzik
Hallo, Ich bin ein in Deutschland geborene Türke. ... 3) Da mein Payroll in Deutschland bleiben wird, bin ich Steuerpflichtig? (bitte betrachten Sie das mein Gehalt nach Dubai überwiesen wird) 4) Wie funktioniert das Gesetz, das über 183 Tage im Jahr im Ausland leben ist.

| 20.10.2017
von Rechtsanwältin Doreen Prochnow
Wohnung zum Arbeiten, nutze ich die alte Wohnung aktuell auch weiter für diesen Zweck (arbeiten). ... Neuer Wohnsitz/Wohnort, angemietete Räume zum Arbeiten (bisher noch die alte Wohnung, aber in Auflösung) sowie auch der Arbeitgeberstandort. Begründen beruflich genutzte Räume in Deutschland automatisch auch einen dortigen Wohnsitz?
19.12.2014
Seit Geburt mehr als 10 Jahe in Deutschland gewohnt hat. Seit 2005 alleiniger Gesellschafter einer im europäischen Ausland ansässigen GmbH. 1.Wäre man in Deutschland auch dann unbeschränkt Steuerpflichtig wenn nach dem Rückzug und der Anmeldung in Deutschland der Wohnsitz innerhalb von 180 Tagen wieder ins europäische Ausland verlagert würde? ... 3.Falls ja, würde die Wegzugsteuer auch greifen wenn nach dem Rückzug nach Deutschland innerhalb von 180 Tagen ein erneuter Wegzug ins europäische Ausland folgen würde. 4.Muss eine Anmeldung/Abmeldung beim Finanzamt erfolgen oder wir dies über die Anmeldung beim Bürgeramt erledigt?

| 24.1.2015
von Rechtsanwalt Andreas Wehle
Zudem habe ich in der Schweiz meinen Wohnsitz gemeldet, wo ich auch Steuern zahle. ... Nun zu meinen Fragen: Muss ich mich in Deutschland offiziell melden? Kann ich meinen Wohnsitz in der Schweiz behalten?
26.10.2018
von Rechtsanwältin Liubov Zelinskij-Zunik
Wohnsitz in Deutschland ist aufgegeben. Im nächsten Jahr werde ich zurück nach Deutschland ziehen. ... -Wenn ja, würde der Wohnsitz erst eintreten wenn die Immobilie einzugsbereit ist oder schon vorher?
6.11.2005
Mein Mann,Franzose,hat als Grenzgänger von 1985-2003 in der Schweiz gearbeitet und in Deutschland gewohnt. ... (Inzwischen sind mein Vater und mein Bruder gestorben, eine Erbschaftsauseinandersetzung im Gange.) 1)Ist mein Mann weiterhin in Deutschland unbeschränkt steuerpflichtig,wie das Finanzamt behauptet? ... Muss diese in Deutschland versteuert werden?
22.9.2012
Hallo ich möchte mich informiertn worauf deutsche Arbeitnehmer ohne festen Wochnsitz in Deutschland beachten müssen. Da ich aufgrund meiner unselbstständigen Beratungstätigkeit 5 Tage die Woche beim Kunden bundesweit beschäftigt bin und entsprechend im Hotel übernachte, lohnt es sich für mich nicht eine Wohnung zu mieten. ... Eine zweite Überlegung wäre, eine Zeit lang absolut keine Wohnung zu mieten (in keinem EU-Land)und auch am Wochenende in Hotels oder bei Bekanten in unterschidelichen EU-Ländern zu Wohenen.
16.2.2012
Wohnsitz, werde aber in naher Zukunft zu meinem Freund nach Deutschland ziehen! ... Prinzipiell werde ich in etwa 10-12 Tage im Monat in Deutschland verbringen - an den restlichen Tagen habe ich definitiv nicht die Möglichkeit nach Deutschland zurückzukommen! ... Falle ich unter die "60-Tage-Regelung", da ich ja an mehr als 60 Tage im Kalenderjahr nicht an meinen Wohnsitz in Deutschland zurückkehren kann oder gibt es in diesem Fall (Beruf) einen Ausnahme?

| 24.5.2012
Ich werde mich während der Vertragslaufzeit des Arbeitsvertrages ca. 335 Tage im Jahr in Libyen und nur die Resttage (30 Tage vertraglicher Urlaub) in Deutschland oder anderen Ländern aufhalten. Nun zu meinen Fragen. 1.Muß ich meinen Wohnsitz zwingend in Deutschland abmelden und nach Libyen verlegen, um die Einnahmen, welche ich im Ausland erziele, steuerfrei zu beziehen? Oder kann ich meinen Wohnsitz in Deutschland beibehalten und trotzdem von der Einkommenssteuer befreit bleiben?

| 25.8.2018
von Rechtsanwalt Alex Park
Nun habe ich mich *leider* in Berlin verliebt, und möchte dort einen größeren Teil des Jahres verbringen (nicht mehr als 183 Tage) ohne meinen steuerlichen Wohnsitz in Portugal aufzugeben. Daraus ergeben sich fuer mich folgende Fragen: Ist es moeglich in Berlin legal eine Wohnung/Zimmer zu mieten und zu möblieren ohne den steuerlichen Wohnsitz zu verlegen? ... Wie kann ich verhindern dass mir die deutschen Ämter meinen Lebensmittelpunkt nach Deutschland verlegen?
123·5·10·13