Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

15 Ergebnisse für „deutschland wohnsitz wohnung homeoffice“

Filter Steuerrecht

| 2.5.2021
| 80,00 €
von Rechtsanwalt Alex Park
Ich würde auch regelmäßig im Homeoffice aus Stuttgart arbeiten. ... B) Status "Aufenthalter": Also B-Bewilligung und steuerlicher Wohnsitz in Zürich. ... Wie werden die Tage im Homeoffice aus Stuttgart in den 2 Szenarien besteuert?

| 20.10.2017
von Rechtsanwältin Doreen Prochnow
Leider hat mein AG sich nicht bereit erklärt am französischen Wohnsitz eine Homeoffice Möglichkeit einzurichten. ... Begründen beruflich genutzte Räume in Deutschland automatisch auch einen dortigen Wohnsitz? ... Das heißt eine Wohnung angemietet und als Büroarbeitsplatz wie Homeoffice ist nicht möglich?

| 6.11.2014
von Rechtsanwalt Andreas Wehle
Daher beabsichtige ich den Wohnsitz nach Deutschland zu verlegen. Arbeitsbedingungen ab 2015: - 100% Anstellung - 2tage homeoffice,D - 3tage office, CH Fragen: Welches Vorgehen zu o.g. ... Inwieweit ist es sinnvoll, meinen Wohnsitz schon per 1.1.2015 nach Deutschland zu verlegen inkl Umzug und Wohnungskündigung in der Schweiz?
7.6.2021
| 120,00 €
von Rechtsanwalt Michael Krämer
Ich lebe einen Grossteil bei ihr, arbeite auch hier im Homeoffice (ausschliesslich für Kunden mit CH-Wohnsitz). ... Ich erziele keine Einkünfte in / aus Deutschland. Meine Fragen: 1.Was wären die Konsequenzen, wenn ich mich in Deutschland anmelde, meinen Wohnsitz und meinen Firmensitz und die Anstellungen in der Schweiz behalte.

| 18.2.2010
Wohnsitz in Deutschland und gesetzlich renten-,krankenpflicht-, ...versichert (aktuell besteht noch ein ganz normales Arbeitsverhältnis mit einem anderen deutschen Arbeitgeber). Der mögliche neue Vertrag mit dem britischen Unternehmen sieht folgendes vor: - Arbeitsort wäre homeoffice in Deutschland mit einzelnen Tagen die Woche in England oder bei Kunden im übrigen Ausland. - Der Arbeitgeber behält sich aber das Recht vor, meinen Arbeitsplatz mit 3 Monaten Vorankündigungsfrist nach England zu verlegen (die ersten 6 Monate arbeite ich aber ganz sicher vom deutschen homeoffice aus). - Würde der Arbeitsplatz nach England verlegt, werde ich vermutlich dennoch zumindest die Wochenenden in Deutschland mit meiner Lebensgefährtin in unserer Wohnung verbringen und nach wie vor einzelne Tage im übrigen Ausland unterwegs sein. - Ich kann im ersten Jahr nur bei grobem Verstoß gekündigt werden. - Der Arbeitgeber ist bereit, mein Gehalt in € zu zahlen. ... Wo kann und muß ich meinen ersten Wohnsitz haben?
12.6.2020
Ich wäre kein Grenzgänger, sondern wohne im Norden Deutschlands. Operativ könnte ich vorwiegend aus dem Homeoffice in Deutschland arbeiten und müsste nur 3-4 mal im Monat in die Schweiz reisen. ... Muss ich für die Zeit zwingend einen Wohnsitz in der Schweiz anmelden (also auch Miete für eine Wohnung/Zimmer zahlen) und wäre dies im Falle einer freiberuflichen Tätigkeit mit Tagessatz ebenfalls so?
27.3.2011
Juli noch in Deutschland angestellt bin? ... Falls ich sowieso für dieses Kalenderjahr der deutschen Besteuerung unterliege würde ich meine Wohnung in Frankfurt noch nicht aufgeben und für Homeoffice und Wochenende nach Frankfurt pendeln (in diesem Kalenderjahr). ... Sind diese Anlagen in Deutschland steuerpflichtig?
19.3.2021
| 75,00 €
von Rechtsanwalt Andreas Wehle
Ab 10/2018 unselbstständige Erwerbstätigkeit in Augsburg/Deutschland mit eigenem Wohnsitz aufgrund der Entfernung (Wohnsitz in Österreich weiterhin aufrecht). ... Nun habe ich (auch aufgrund der COVID-Situation) meine unselbstständige Tätigkeit in Deutschland per 15.07.2020 beendet (Wohnsitz bereits mit Ende Mai 2020 gekündigt, eigentlich bereits ab März 2020 im Homeoffice in Österreich). ... 1) In Deutschland 2) In Österreich 3) In beiden Ländern?
22.2.2008
von Rechtsanwalt Manfred A. Binder
Ich plane eine Arbeitstätigkeit im Kanton Bern(CH) aufzunehmen und mir dort eine Wohnung zu nehmen. ... Es ist geplant 4 Tage/Woche bei meinem Arbeitgeber im Kanton Bern zu sein und einen Homeoffice Tag in Deutschland einzulegen. Am Wochende bleibe ich dann bei meiner Familie in Deutschland.
16.10.2019
von Rechtsanwalt Matthias Richter
Sehr geehrte Damen und Herren, ich werde ab Januar nach Österreich ziehen und von dort aus im Homeoffice für meinen deutschen Arbeitgeber arbeiten.

| 4.2.2018
von Rechtsanwalt Alex Park
Es ist vorgesehen, dass ich Montag morgens nach Deutschland fliege und am Donnerstag abends wieder zurück in die Schweiz. ... In Deutschland würde ich ein Zimmer mieten. Meine eigentliche Wohnung bliebe in der Schweiz.

| 14.3.2010
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Wir sehen den Wohnsitz in D als Hauptwohnsitz an, Frau und Tochter verbringen ihren Urlaub hier, ansonsten sind sie überwiegend im Ausland, ich reise regelmäßig dort hin (ich bin mehr als 183 Tage in D, Frau und Tochter weniger). Wir haben als Kapitalanlage eine Wohnung dort (Ausland) gekauft, die wir nutzen. ... An der Uni im Ausland nur 1 Nachmittag + 1 Vormittag Lehrverpflichtungen + unregelmäßig Konferenzen, lange Ferienzeiten, hier in D 10 h wöchentliche AZ im Homeoffice lt.
5.2.2015
Ich möchte mir ein Zimmer am Arbeitsort nehmen und nebenbei meine deutsche Wohnung behalten. Zwecks 60-Tage-Reglung und 110 km-Zumutbarkeit habe ich folgende Fragen: Ich arbeite immer im gleichen Büro, möchte ab und zu in der CH-Wohnung schlafe, ab und zu nach Deutschland zurückfahren. ... (Stichwort Unzumutbarkeit) 1-2 Tage / Woche würde ich gerne im deutschen Homeoffice arbeiten.
1.2.2021
| 75,00 €
von Rechtsanwältin Sonja Stadler
Nur in Deutschland Steuern zu zahlen D. in Tirol eine Wohnung zu mieten und dort auch tatsächlich zu leben (Studium ist ein Fernstudium und arbeiten kann ich von überall, da zu 99% Homeoffice und nur alle paar Monate Termine in Deutschland) Meine 4x Fragen hierzu: A. Wäre für so ein Studium ein Wohnsitz in Deutschland zwingend erforderlich? ... Ich möchte eine Wohnung mieten, die keine Freizeitwohnsitzwidmung hat.
1