Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

64 Ergebnisse für „deutschland wohnsitz finanzamt umzug“

Filter Steuerrecht
22.4.2013
Aus familiären Gründen erwäge ich einen Umzug nach Deutschland. ... Keine Steuern oder Sozialabgaben in Deutschland, da Wohnsitz in Thailand. ... Favorisiert : Permanenter Umzug mit Freundin und 2 Kindern nach Deutschland. 2.

| 6.11.2014
von Rechtsanwalt Andreas Wehle
Der Lebensmittelpunkt wird in Deutschland sein. Daher beabsichtige ich den Wohnsitz nach Deutschland zu verlegen. ... Inwieweit ist es sinnvoll, meinen Wohnsitz schon per 1.1.2015 nach Deutschland zu verlegen inkl Umzug und Wohnungskündigung in der Schweiz?

| 8.8.2013
von Rechtsanwalt Andreas Wehle
ich habe aus betrieblichen Gründen einen Aufhebungsvertrag von meinem Arbeitgeber angeboten bekommen und möchte wissen, ob ich die Auszahlungssumme (hoher 6-Stelliger Betrag) durch Umzug nach Malta steuerfrei vereinnahmen kann. ... Wenn ich meinen Wohnsitz in Deutschland/gewöhnlichen Aufenthalt vollständig aufgebe, wird meine Abfindung dann in Malta versteuert? ... In dem Fall, dass in beiden Ländern ein Wohnsitz vorliegt, sind die tie breaker Regeln des DBA zu meinem Vorteil?

| 11.1.2017
von Rechtsanwältin Maike Domke
Ich möchte bald meinen kompletten Wohnsitz in Deutschland aufgeben und diesen nach Südkorea verlegen. ... Mieteinnahmen aus Deutschland, ein Gewerbe mit Sitz in Deutschland oder Wertpapiere habe ich auch nicht. ... Muss ich meine selbständige Tätigkeit in Deutschland bei meinem Umzug abmelden?
28.8.2012
An den Wochenende fahre ich meistens (nicht immer) nach Deutschland und bin dort auch noch gemeldet. Muss ich nun auch in Deutschland Steuern zahlen? ... Muss ich in Deutschland noch eine Steuererklaerung machen und muss ich den Umzug beim Finanzamt melden?

| 9.1.2015
von Rechtsanwältin Marlies Zerban
Das heißt; Wir werden ein ausländischer Wohnsitz (non-EU) haben und weniger als 183 Tage im Jahr im Deutschland verbringen. ... (DRV) Betrieblicher Rente aus Deutschland. ... Welche Altersbezüge sind in Deutschland steuerpflichtig?
16.2.2012
Wohnsitz, werde aber in naher Zukunft zu meinem Freund nach Deutschland ziehen! Nach dem Umzug werde mich allerdings in Deutschland anmelden müssen, da der Vermieter eine Meldebestätigung von uns verlangt; Allerdings würde ich gerne noch meine Schweizer Wohnsitz zusätzlich behalten (wenn das denn möglich ist und überhaupt Sinn macht)! ... Ist es überhaupt möglich einen Wohnsitz in der Schweiz UND in Deutschland zu haben.

| 1.9.2017
von Rechtsanwältin Liubov Zelinskij-Zunik
arbeitete 1.5 jahre in der schweiz mit hauptwohnsitz in der schweiz. kein grenzgänger oder vergleichbares. wohnsitz in deutschland gemeldet um post und kfz zulassung von meinen söhnen zu gewährleisten. wohnsitz ist von früher . seit meiner trennung und anschließender scheidung nie mehr genutzt als wohnsitz. jetzt als ich zurück nach deutschland kam um hier zu arbeiten ,habe 3 monate im jahr 2016 gearbeitet und ca 1800 km mit privatem auto zur arbeit gefahren ,hat der steuerrechner 2000 euro rückzahlung ausgegeben. vom finanzamt kam die anfrage wo vorher gearbeitet. darauf ich die angaben machte hauptwohnsitz schweiz kein grenzgänger und den verdienstausweis beigelegt. daraufhin die rechnung vom finanzamt kamm eine nachzahlung von 350 euro somit haben sie den gesamten verdienst in der schweiz versteuert warum muss ich in der schweiz komplett versteuern und in deutschland nochmal das ist Diebstahl vom deutschen Staat ist das rechtens ich denke nicht

| 24.2.2014
Ich lebe seid Juli 2006 nicht mehr in Deutschland (abgemeldeter Wohnsitz, keine Einkommenssteuerpflicht in Deutschland, Entsendungsvertrag ueber deutsche Firma, Gehalt beziehe ich von der deutschen Firma auf ein deutsches Konto ohne Abzug von Steuern). ... Ich haette noch die Moeglichkeit bis April 2014 die Steuern in Mexiko fuer 2013 nachzuzahlen, aber da ich im Juli 2014 zurueck nach Deutschland gehen werde wollte ich dies nicht unbedingt tun. Jetzt meine eigentliche Frage: kann es mir in Deutschland passieren, dass die deutsche Steuerbehoerde von mir einen Nachweis moechte dass ich in Mexiko Steuern bezahlt habe?

| 21.12.2011
Meine Lebensgefährtin und unsere gemeinsame Tochter bleibt zunächst in Deutschland. ... Wie werden diese Erträge bei mir versteuert - ab 01.01 ist mein ständiger Wohnsitz in der Schweiz 2. ... Muss ich mich bei dem deutschen Finanzamt abmelden oder reicht eine Abmeldung bei dem Einwohnermeldeamt aus 5.

| 18.12.2014
Juli 2013 von Deutschland in die Schweiz gezogen, habe dort einen Wohnsitz und bin dort gemeldet. ... Gleichzeitig bin ich zum Finanzamt und habe mich dort abgemeldet, um sicher zu gehen. ... Ich bin seit Umzug in der Schweiz gemeldet, habe meinen Wohnsitz dort und arbeite in der Schweiz.
2.8.2011
von Rechtsanwältin Marlies Zerban
In Deutschland besitze ich eine kleine Eigentumswohnung, die ich weiterhin behalten möchte. ... Ist es richtig, dass ich mich in Deutschland abmelden, in der Schweiz anmelden muss und die Wohnung weiterhin behalten kann? Kann mein Name am Briefkasten bleiben, ohne das mir das Finanzamt unterstellt, ich lebe überwiegend in Deutschland?

| 23.12.2009
Ist es möglich das Gewerbe beizubehalten, obwohl er sich aus Deutschland abmeldet, seinen privaten Wohnsitz also in die USA verlagert? Das Gewerbe ist in einer Bürogemeinschaft in Deutschland angemeldet, welches auch künftig der Gewerbesitz sein sollte. 2. ... Dazu müssten wir unseren Wohnsitz in Deutschland auf jeden Fall abmelden, oder?
22.6.2012
Nachzahlung von Steuern in Deutschland (nachfolgend als DE bezeichnet) bedingt durch die nicht erfolgte Abmeldung in DE nach Umzug in die Schweiz. Aufgrund temporärer Arbeitsverträge habe ich bisher noch nicht meinen deutschen Personalausweis abgegeben und mich in Deutschland offiziell abgemeldet. ... Hier die Fakten zusammengefasst, um eine möglichst genaue Schilderung der aktuellen Lage zu beschreiben: - während Studium in DE für mehrere Monate in CH gearbeitet und DE gewohnt, mit CH Grenzgängerausweis - nach Abschluss des Studium‘s Umzug nach CH und seit ein paar Jahren dort auch den Wohnsitz mit EG Aufenthaltsbewilligung B (Quellsteuer, AHV, ALV und Pensionskasse in CH) - 1.

| 6.8.2012
von Rechtsanwalt Christian Joachim
Die Familie gibt den Wohnsitz in Deutschland auf. ... Die Kosten für diesen Umzug (B) vom Ausland nach Deutschland sollen ebenfalls als beruflich veranlasste Werbungskosten angesetzt werden. ... Sicht des Finanzamtes: Das Finanzamt begründet im Einspruchsentscheid die Versagung der Anerkennung der Kosten für den Umzug (A) damit, dass es keinen hinreichenden wirtschaftlichen Zusammenhang sieht, insb. keine hinreichend objektiven nach außen erkennbaren Kriterien.

| 10.2.2014
Wohnsitz Schweiz, noch in Deutschland gemeldet / Steuerpflicht, generell und bei Schenkung in CH Sehr geehrte Damen und Herren ich benötige rechtlichen Rat bzw. eine genaue Analyse meiner aktuellen Lage im Hinblick auf die mögliche Zahlung bzw. Nachzahlung von Steuern in Deutschland (nachfolgend als DE bezeichnet) bedingt durch die nicht erfolgte Abmeldung in DE nach Umzug in die Schweiz (nachfolgend als CH bezeichnet). ... - in DE habe ich Zinserträge innerhalb des Sparer-Freibetrags, meiner Bank in DE habe ich bereits 2004 eine entsprechende Freistellung ausgestellt. - in DE im Besitz von Anteilen an 2 Immobilien, in beiden Fälle ist der Nießbrauch aber vertraglich abgetreten, dass heisst es gibt keine Erträge/Gewinne 2) Muss ich Schenkungen von Vermögenswerte in CH dem Finanzamt in DE angeben (Anteil an einer Immobilie und ein Wertpapierdepot im Jahre 2012, dem CH-Steueramt angegeben)?

| 2.9.2013
Voraussetzung hierfür ist wiederum der Wohnsitz oder der gewöhnliche Aufenthalt in Deutschland. Im web finden sich jede Menge Informationen zu einschlägigen Urteilen, bei denen das deutsche Finanzamt unbeschränkte Steuerpflicht für im Ausland lebende Personen durchgesetzt hat. ... Welche Kriterien werden vom Finanzamt herangezogen / nicht herangezogen bei der Beurteilung.
18.5.2013
Deutschland und Kroatien von 2006 ist es ja so geregelt, dass eine Person dort als ansässig gilt, wo sie einen Wohnsitz hat. Wir verfügten nach Rechtslage Deutschland/Kroatien zunächst in beiden Staaten einen Wohnsitz, da wir unsere eigene Mietwohnung erst ca. 2 Jahre nach dem Umzug nach Kroatien aufgegeben haben. ... Beiden Finanzämtern oder nur einem?
123·4