Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

14 Ergebnisse für „deutschland umsatzsteuer steuerlich usa“

Filter Steuerrecht

| 18.3.2021
| 70,00 €
Wie verhält es sich mit der Umsatzsteuer in den USA. ... Muss ich mich in all diesen Finanzämter registrieren lassen und monatlich die Umsatzsteuer in jedem Finanzamt der USA abführen? ... Oder sind die US-Umsätze nicht steuerbar und muss ich letztendlich in den USA keine Umsatzsteuer ausweisen und abführen?
8.8.2013
Guten Tag, ich plane meinen Wohnsitz in die USA zu verlegen, um mich dort in einem ersten Schritt Weiterzubilden (Sprache und fachliche Ausbildung) und in einem zweiten Schritt dort zu arbeiten. ... Im ersten Jahr darf ich in den USA nicht arbeiten. In Deutschland habe ich ein Gewerbe, welches ich weiter betreiben möchte.
21.11.2019
Müssen wir uns steuerlich in den USA/China registrieren? ... Wenn ja, Umsatzsteuer und Einkommensteuer? ... Können die dort bezahlten Steuern in Deutschland angerechnet werden; Wie erfolgt steuerlich die Vermeidung der Doppelbesteuerung?
10.6.2015
Biete ich nun meine App in den USA oder in Kanada an, müsste ich damit Umsatzsteuer in diesen Ländern abführen. ... 2) Wie kann ich die Umsatzsteuer in den USA und Kanada abführen (Benötige ich dort eine Steuernummer, o.ä. und wie erhalte ich diese)? ... B. ein Formular/Abmachung/..., dass ich die Umsatzsteuer in Deutschland abführen kann, o.ä.
9.10.2019
Guten Morgen liebe Rechtsexperten, ich habe drei Fragen zum Thema E-Commerce in Deutschland/Amerika. Ich betreibe einen Onlineshop und Blog von Deutschland aus, dessen Zielpublikum in Amerika sitzt. ... Welchen Steuersatz erhebe ich bei meinen Kunden (die ja in den USA und/oder Kanada sitzen - den vor Ort üblichen?)
13.1.2016
von Rechtsanwalt Falk-Christian Barzik
Diese Beratung findet persönlich über Skype statt: ich sitze bei mir im Büro in Deutschland vor dem Computer, der Kunde sitzt bei sich zu Hause im Ausland vor dem Computer und wir unterhalten uns. ... Daraus verstehe ich, dass, egal wo meine Kunden sind, ich immer die deutsche Umsatzsteuer in Rechnung stellen muss, auch wenn die Kunden in Belgien oder in den USA sind. ... Muss ich mich dann in jedem EU-Land steuerlich anmelden?

| 5.1.2015
von Rechtsanwalt Andreas Wehle
Folgender Fall: Eine Firma in den USA verkauft die Zugangsdaten zu einer Software im Internet. Die Kunden in Deutschland sind immer Firmenkunden (inklusive Kleinunternehmer). Was muss genau auf der Rechnung an den deutschen Kunden steuerlich vermerkt werden?

| 3.12.2009
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Ich bin vor ca. einem Jahr nach Dubai gezogen und habe meine Zelte in Deutschland vollständig abgebrochen. ... Da ich noch Mieteinnahmen in Deutschland habe, wurde ich als beschränkt steuerpflichtig eingestuft. ... Die Waren beziehe ich weltweit, insbesondere aus Asien, USA, Europa (auch Deutschland).

| 25.8.2016
von Rechtsanwältin Doreen Prochnow
Da Upwork seinen Sitz in den USA hat, enthält die Rechnung über die Servicegebühr den Hinweis "VAT Reverse charged" (da es sich hier ja um eine Dienstleistung aus dem nicht EU-Ausland in die EU handelt). Diese kann ich nun als Beleg für die Servicegebühr als Betriebsausgabe nutzen, und führe die Umsatzsteuer entsprechend der Reverse-Charge Regelung ab. ... Da Upwork ja wie oben bereits beschrieben ein amerikanisches Unternehmen ist, handelt es sich bei der in der Rechnung angegebenen Leistung um eine Dienstleistung aus der EU in ein Drittland, und die Umsatzsteuer wird daher auch wieder über die Reverse-Charge Regelung eingezogen.
28.1.2020
von Rechtsanwalt Dr. Tim Greenawalt
Die Server stehen in Deutschland. ... Wir möchten nun im Ausland anfangen Werbung zu schalten (Anfangs in den USA, Australien, Kanda und UK). ... Wenn wir direkt anfangen in diesen Ländern unsere Spielewährung zu verkaufen und alle technisch möglichen Daten sammeln (IP-Adresse, Stadt, E-Mail Adresse etc.) kann dann eine nachträgliche Verrechnung nach Überschreiten der Schwellen steuerlich richtig erledigt werden?
9.1.2014
Der Server steht evtl. in der Schweiz, Deutschland oder Österreich. ... Endkunden sind weltweit verstreut ca. 70% EU, 10% USA, 10% Asien, 10% Schweiz und Rest Welt. ... Nun ist meine Frage wie folgt: Wird eine USt. in Deutschland für die verkaufte Ware fällig?

| 17.7.2017
Ich bin freiberuflicher Softwareentwickler und IT-Berater (derzeit Kleinunternehmer) mit Wohnsitz in Deutschland. ... Meine Frage ist nun, wie ich steuerlich mit dieser Situation umzugehen habe: 1. ... Ist hier das Reverse-Charge-Verfahren anzuwenden, ist also das US-Unternehmen als Leistungsempfänger Schuldner der Umsatzsteuer?
11.7.2007
Fragen: Kann ich die Kosten fuer Einbauten und Malerarbeiten als Werbungskosten oder Spekulationsnebenkosten geltend machen und also steuerlich von meinem Veraeusserungsgewinn abziehen? ... Wenn ja, in welchem Land, Deutschland oder Holland? ... Oder muss ich den Veraeusserungsgewinn gar nicht in Deutschland sondern in Holland versteuern?
1