Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

71 Ergebnisse für „deutschland steuerklasse estg einkommen“

Filter Steuerrecht
20.12.2011
Wir erwarten im kommenden Frühjahr nun Nachwuchs in Deutschland, meine Frau ist ab kommenden Februar in Mutterschutz. ... Hauptgrund ist für mich folgender Punkt: Wenn wir nicht zusammen in die Staaten gehen oder ich eben nicht länger als 183 Tage in US anwesend bin, fällt meines Wissens doch die Besteuerung meines Einkommens komplett auf D zurück (Doppelbesteuerungsabkommen). ... In dem Falle würde doch dann auch meine Einkünfte mit einbezogen- hat dann die Wahl der Steuerklasse am Ende wirklich keinen entscheidenden Einfluss?

| 27.6.2017
von Rechtsanwalt Alex Park
ER : deutscher Staatsbürger, geschieden, wohnsitz in deutschland & wohneigentum in portugal, angestellt bei deutschem unternehmen , jahreseinkommen +90tsd€ wird in deutschland versteuert. geschäftlich bedingt hält er sich ca. 120 bis 160 tage im jahr in portugal auf und wohnt dort in der eigenen immobilie, wo auch die portugiesische lebensgefährtin ihren festen wohnsitz hat. ER möchte weiterhin in Deutschland steuerpflichtig bleiben und in die deutsche Rentenkasse einbezahlen 2. ... -kann ER durch die eheschliessung steuerklasse 3 in deutschland wählen, und SIE gleichzeitig eine günstigere steuerklasse für ihr einkommen in portugal bei der portugiesischen steuerbehörde beantragen ?

| 11.3.2016
Nach der Heirat auf den Philippinen habe ich einen Antrag bei meinem zuständigen Finanzamt in Deutschland (NRW) auf Einstufung in Steuerklasse 3 gestellt. ... Die Steuerklasse lll kann bei verheirateten Versorgungsempfängern mit privatem Wohnsitz im Ausland nur dann erteilt werden, wenn sich der Wohnsitz beider Ehegat- ten in der Bundesrepublik Deutschland oder einem Mitgliedsstaat der Europäischen Union befindet ( § 1 (3) in Verbindung mit <a class="textlink" rel="nofollow" href="http://dejure.org/gesetze/EStG/1a.html" target="_blank" class="djo_link" title="§ 1a EStG">§ 1a</a> (1) Einkommensteuergesetz ) Diese Voraussetzung liegt im vorliegenden Fall nicht vor. ... Bei meinem Finanzamt werde ich als "unbeschränkt einkommensteuerpflichtiger Arbeitnehmer" nach <a class="textlink" rel="nofollow" href="http://dejure.org/gesetze/EStG/1.html" target="_blank" class="djo_link" title="§ 1 EStG: Steuerpflicht">EStG § 1 Abs. 3</a> geführt - derzeit in Steuerklasse 1.
20.12.2006
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Doppelbesteuerung Deutschland - Schweiz Sehr geehrte Damen und Herren, Ich eine Frage , die mir bis jetzt keiner richtig beantworten konnte!! ... Nun kann ich die 2 Kinder von der Steuerkarte meines Mannes nehmen und auch die Steuerklasse 3, da er ja keine Steuerkarte benötigt(ist dies richtig?). ... Da wir im Juni in die Schweiz ziehen, ganz weg von Deutschland, ist die Frage,wenn es zur Besteuerung in Deutschland kommt, muß ich nämlich kündigen, da ich sonst jeden Monat draufzahlen muß(Tagesmutter, Benzin, etc.)
1.3.2010
von Rechtsanwalt Christian Joachim
Guten Tag Folgende Situation: - Ehemann hat Wohnsitz und Arbeitsort in der CH, keinen Wohnsitz und auch keinen gewöhnlichen Aufenthalt in Deutschland. - Ehefrau (+ 2 Kinder) haben Wohnsitz in Deutschland - Es finden unregelmässige Besuche des Ehemannes nach Deutschland statt (die Definition "dauernd getrennt lebend" trifft faktisch nicht zu) - da die Bedingungen für Steuerklasse 3 nicht zutreffen wäre die Ehefrau gemäss meine Info''''s in D. in der Steuerklasse 1 bzw. 2 ( ("Verheiratet mit im Ausland lebendem Ehegatten"), und damit getrennt zu veranlagen.
3.12.2012
Ich arbeite und wohne in Deutschland und habe ein Einkommen von ca. 90.000 Eur brutto. ... Mein Freund versteuert sein Einkommen in der Schweiz. Ich in Deutschland.
4.9.2020
| 63,00 €
Guten Tag, Ich bin deutsche Staatsbürgerin, lebe und arbeite in Deutschland, Wohnsitz auch in D. ... Ich habe trotz Verheiratetsein die Steuerklasse 1. Wäre hier eine günstiger zu wählende Steuerklasse für mich möglich?
18.12.2011
Die Steuererklärung in Deutschland für 2010 steht noch aus. ... Für 2011 haben wir auf den damaligen Ratschlag seitens „Frag-einen-Anwalt" im Januar in die Steuerklasse 3/5 gewechselt, wobei ich 5 gewählt habe, da ich 2011 in Deutschland nicht einkommensteuerpflichtig war. ... Wir erwarten im kommenden Frühjahr nun Nachwuchs in Deutschland, danach planen wir (ca.
17.11.2009
von Rechtsanwältin Britta Möhlenbrock
Daten. 40 j alt, ledig, Deutsch, jahresgehalt ca. 65 000,- EUR, keine sonstige Einkünfte Vorhaben: Aufhebungsvertrag (von AG veranlasst) mit Abfindung ca. 160 000,- EUR, Auszahlung in 2010 Einkommen 2010 = 0 EUR Bis 31.12.2009 komp. In Deutschland abmelden und in eine nicht EU-Staat auswandern (Nahenosten) In 2010 heiraten ((Frau arbeitet nicht) Fragen. 1-Wird von der Abfindung Steuer in Deutschland erhoben? ... 4-Wenn ich in Dez. 2009 in Nahenosten geheiratet habe, meine Frau aber erst in 2010 nach Deutschland kommen kann, wird die Steuerertattung vom Finanzamt (Est- Erklärung2009) nach Steuerklasse 1 oder Steuerklasse3 berechnet?

| 20.5.2016
von Rechtsanwalt Alex Park
An und für sich tolle Sache, nur das ich 2014 Steuerklasse 6 abgefasst habe trübt die Angelegenheit (Abzug inkl. ... Im Jahr 2014 bin ich in Deutschland keiner Tätigkeit (weder selbst- und nichtselbststädig) nachgegangen. Das Finanzamt beruft sich auf §50 Abs. 2 Satz 1 ESTG und sagt die Steuern sind durch Steuerabzug abgegolten und ich bekomme nichts zurück.
30.5.2013
Nach meinem Verständnis sind wir also beide Unbeschränkt Einkommensteuerpflichtig. Trotzdem werde ich vom Finanzamt Düsseldorf in die Steuerklasse 1 eingestuft. Gibt es eine Möglichkeit für uns, in Steuerklasse 3 eingestuft zu werden?
25.2.2008
von Rechtsanwalt Manfred A. Binder
Ich hätte eine Frage zum Thema Steuerklassen. ... Beide sind österreichische Staatsbürger, und beide haben Wohnsitze in Deutschland und Österreich. - Herr Anton arbeitet in Deutschland und lebt auch das ganze Jahr in Deutschland. ... Anton in Deutschland in der Steuerklasse 3 ist, da seine Frau zwar im Ausland Steuern zahlt, aber mehr als die Hälfte des Jahres (mehr als 183 Tage) in Deutschland lebt?
12.2.2019
Ich arbeite in Deutschland. ... Problem: In der Gehaltstüte habe ich nun die Steuerklasse 1, was für mich ein -400€ monatlich bedeutet. ... Ich lies im Netz, dass auch wenn die Ehepartnerin nicht in Deutschland lebt, und Hausfrau oder arbeitslos ist, ich Anrecht auf die Steuerklasse 3 habe.

| 5.5.2010
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Ich beabsichtige in Kürze meinen Wohnsitz in Deutschland aufzugeben und für meine Firma GmbH mit Sitz in Deutschland in Italien zu arbeiten. ... Für die Ehegattenveranlagung (Steuerklasse III) musste ich bisher jedes Jahr eine Bescheinigung der italienischen Steuerbehörde beibringen, woraus hervorgeht, dass meine Frau in Italien kein Einkommen erzielt. ... 2) Hat das italienische Finanzamt -durch meine Wohnsitzanmeldung in Italien- auch ein Recht auf eine Besteuerung (Ansässigkeitsstaat) unseres deutschen Einkommens oder müssen die italienischen Behörden die unbeschränkte Steuerpflicht in Deutschland anerkennen und das Einkommen braucht nicht in Italien angegeben/versteuert zu werden?

| 27.5.2014
von Rechtsanwalt Falk-Christian Barzik
Sehr geehrte Damen und Herren, Im Dezember 2013 habe ich geheiratet, nun stellt sich die Frage, ob wir eine Zusammenveranlagung (Steuerklassen III und V) für 2013 wählen dürfen. ... Ich lebe schon länger in Deutschland und habe bislang mein Einkommen hier wie üblich in der Lohnsteuerklasse I versteuert. Meine Frau war 2013 nur insgesamt ca 20 Tage in Deutschland, hatte hier kein Einkommen und war nicht angemeldet.

| 27.4.2015
Ich bin arbeite in Deutschland im Angestelltenverhältnis, werde dort auch besteuert. ... Mein Finanzamt sagt, für solch einen fall gibt es kein Formular und so werde ich als "nicht verheiratet" in Steuerklasse 1 besteuert. ... Wegen meiner Einnahmen - die ich ja schon in Deutschland versteuert habe - muss er mehr Steuern zahlen.

| 6.11.2014
von Rechtsanwalt Andreas Wehle
Am 15.1.2015 werde ich in Deutschland standesamtlich heiraten und einen neuen Familiennamen annehmen. Der Lebensmittelpunkt wird in Deutschland sein. Daher beabsichtige ich den Wohnsitz nach Deutschland zu verlegen.

| 19.10.2020
| 50,00 €
Hallo zusammen, mein Mann und ich wohnen und arbeiten derzeit beide in Deutschland. ... Aktuell ist er in Steuerklasse 3 und ich in 5. Wenn ich mein Einkommen ab sofort jedoch dort versteuere, muss er dann in eine andere Steuerklasse wechseln?
123·4