Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

34 Ergebnisse für „deutschland spanien doppelbesteuerungsabkommen“

Filter Steuerrecht

| 25.7.2007
Ich bin im April aus privaten Gründen von Deutschland nach Spanien umgezogen. ... Ich befinde mich i.d.R. im Rahmen meiner Tätigkeit zu 70% im europäischen Ausland (weder Spanien noch Deutschland) in unterschiedlichen Ländern. ... Welche Möglichkeiten bietet mir das Doppelbesteuerungsabkommen?
6.4.2010
Ich habe zwei Fragen : Frage-1 betrifft das Erbrecht zwischen Spanien & Deutschland bezügl. ... Geld- Sachwerten, bzw. ggf. dafür anfallende Steuern in Deutschland Frage-2 betrifft Verkauf (KEIN Erbfall) einer in Spanien gelegenen Immobilie & ggf. dafür anfallende Steuern in Deutschland. Frage-1: ----------- Muss ein sowohl in Deutschland wie auch teilweise in Spanien lebender spanischer Staatsbürger (''''residente'''' bzw. ansässig sowohl in Spanien wie auch in Deutschland, jeweils Besitz einer Eigentumswohnung in Spanien u.
15.4.2010
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Steuern in Spanien übernimmt der Veräusserer. Wie sieht es mit der Steuerpflicht in Deutschland aus, wenn man Steuerpflichtiger Gewinner in Deutschland ist. ... Mieteinnahmen aus so einem Gewinn, sind diese aufgrund des Doppelbesteuerungsabkommens in D zu versteuern.

| 2.3.2007
Diese Artikel kaufe ich in Spanien und anderen EU Ländern ein. ... Ich bin mir aber nicht so sicher und habe deshalb noch ein paar Fragen. 1.Muss ich trotz Wohnsitz in Spanien ein Gewerbe in Deutschland anmelden und für meine Umsätze eine Steuererklärung in Deutschland machen? ... Danke schön und VG aus Spanien

| 14.11.2006
von Rechtsanwalt Robert Weber
Ich habe eine spanische Steuernummer und eine Aufenthaltsgenehmigung (Residencia), mein Reisepass wurde in Spanien verlängert, ich fahre ein in Spanien zugelassenes Fahrzeug und habe dort eine Eigentumswohnung. Ich bin in Spanien Renten- und Krankenversichert und zahle dort vierteljährlich Steuern. ... Ich arbeite nicht nur in Deutschland, sondern für diese Firma in ganz Europa.
1.1.2010
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Wie ist das in Spanien?

| 17.11.2015
von Rechtsanwalt Dr. Holger Traub
Wir leben seit Januar 2015 auf einer kanarischen Insel, sind dort als Residenten gemeldet und somit steuerpflichtig in Spanien. Unser Einkommen besteht aus 2 Renten sowie der Vermietung unseres Hauses in Deutschland.
19.11.2011
Ich habe von 08.2005 bis 08.2010 in Spanien gearbeitet und gelebt unter deutschem Vertrag, also ich habe weiterhin Spzialversicherung in Deutschland gezahlt aber aufgrund des Wohnsitzes die Steuern in Spanien. ... Davon wurden mir in Deutschland 9100,00 EUR Steuern abgezogen obwohl ich gar nicht steuerpflichtig in Deutschland war. ... Es gibt doch aber ein Doppelbesteuerungsabkommen, oder?

| 3.2.2016
von Rechtsanwalt Dr. Holger Traub
Wir leben als Rentner in Spanien. Wir beziehen deutsche Altersrente, deutsche Betriebsrente und haben Mieteinnahmen aus einer Immobilie in Deutschland. ... Doppelbesteuerungsabkommen zunächst in D versteuern, dann unter Anrechnung der in D gezahlten Steuern in Spanien.
28.3.2017
von Rechtsanwalt Alex Park
Der Vertrag wird mich in Deutschland verbringen (ca. 4 Monate, Montag-Donnerstag). Ich werde in Deutschland nicht mehr als 6 Monate in Deutschland ausgeben. ... Wie gehe ich mit den persönlichen Steuerverpflichtungen für die in Deutschland verbrachte Zeit ein?
4.9.2007
Sehr geehrte AnwälteInnen, erhält ein deutscher Student (kein Einkommen in DE) wenn er 3 Monate in Spanien arbeitet, die Einkommenssteuer in Höhe von 2,7%(?) ... Aber die Krankenversicherungs-Beiträge müsste er doch zurückbekommnen, da er bei seiner familie in Deutschland krankenversichert ist, oder nicht?
19.8.2017
von Rechtsanwältin Vicky Neubert
Künftig würde ich nur das Büro behalten (also weiter mieten) und mein Gewerbe gerne nur noch telefonisch und per Mail usw. ohne physische Präsenz in Deutschland von Spanien aus ausüben. Ich wäre dann also ca. 11 Monate p.a. in Spanien und maximal einen Monat in Deutschland. ... Die Antwort auf die Frage, wo Steuern zu zahlen sind, ergibt sich wahrscheinlich aus Doppelbesteuerungsabkommen (Deutschland - Spanien), das nach meiner Recherche einen Firmensitz in Spanien unterstellen würde, wenn ich dann als Geschäftsleitung 11 Monate p.a. von meiner Wohnung in Spanien aus arbeiten würde.
17.11.2016
Bisher habe ich, wegen der Pension, noch einen Wohnsitz in Deutschland, . Ist es möglich, meinen Wohnsitz ganz auf die Kanaren zu verlegen, die Pension nach Spanien auf ein spanisches Konto überweisen zu lassen und meine Steuern nur nach spanischem Recht zu zahlen?
12.4.2010
Die deutsche Rufnummer soll entweder ein deutsches Call-Center beantworten und dann die Anrufe nach Spanien durchstellen bzw. den Anrufgrund notieren und mir eine Email schicken. Alternativ wäre eine permanente Rufumleitung des deutschen Anschlusses nach Spanien denkbar. ... Könnte das Finanzamt hier argumentieren, dass der Auftrag nur durch das Entgegennehmen der Anrufe/Post in Deutschland ermöglicht wird und daher auch hier Gewinne daraus zu versteuern sind?

| 23.4.2012
Ich bin Deutsche und möchte mit einem Spanier die Ehe schließen. Er bezieht ein Gehalt in Spanien, ich eines in Deutschland. Er ist zwar in Deutschland auch in unserer Wohnung gemeldet, wohnt aber hauptsächlich in Spanien (mehr als 183 Tage pro Jahr).
21.3.2011
von Rechtsanwalt Ernesto Grueneberg
Hallo, ich bin deutscher Staatsbürger, verheiratet, wohnhaft in Luxemburg und habe eine ETW in Deutschland vermietet. ... EFH) arbeitet halbtags in Luxemburg, keine weiteren Einkünfte in Deutschland. - Zugewinngemeinschaft- Nun beabsichtige ich meine selbständige berufliche Tätigkeit vorerst alleine (für 1-2 Jahre) nach Spanien od. ... Was muss ich beachten, damit die Einkünfte außerhalb Deutschlands nicht auch in Deutschland steuerpflichtig werden?
2.7.2014
von Rechtsanwalt Tamas Asthoff
lebe seit 1983 auf lanzarote spanien, und habe konten bei der sparkasse.2005 habe ich mir eine ferienwohnung in deutschland gekauft,und habe mich angemeldet. meine steuern habe ich in spanien auch die zinsen immer versteuert. nun 2014 sagt die bank, das ich kapitalertragssteuer ab sofort und ruckwirkend zahlen soll was soll ich tun

| 12.4.2018
von Rechtsanwalt Christian Korthals
Ich arbeite in Spanien, wo ich unbegrenzt steuerpflichtig bin. ... Andere Einkommen werde ich in Deutschland nicht haben. ... Außer Information zu bekommen, Ziel der Frage ist die günstigere Lösung zu finden und Steuerrechtliche Probleme in Spanien und Deutschland zu vermeiden.
12