Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

25 Ergebnisse für „deutschland besteuerung steuerlich abfindung“

Filter Steuerrecht

| 8.8.2013
von Rechtsanwalt Andreas Wehle
Wenn ich meinen Wohnsitz in Deutschland/gewöhnlichen Aufenthalt vollständig aufgebe, wird meine Abfindung dann in Malta versteuert? Ziel ist die Besteuerung nach den non-dom Regeln, nach den Einkommen ausländischer Quelle von Menschen mit Wohnsitz, aber ohne Domizil in Malta, das nicht dort eingeführt wird, steuerfrei bleibt. Ist es dabei von Bedeutung, ob ich eine Trennung von meiner Frau vollziehe und ob ich das ganze Steuerjahr ''''''''''''''''15 auf Malta wohne oder nur die Monate bei Auszahlung der Abfindung?
21.2.2013
Meines Verständnisses nach unterliegt die Besteuerung gem. ... Angeblich können Abfindungen, die eine in der Schweiz ansässige Person bezieht, dort besteuert werden, wenn Arbeitnehmer in Deutschland gearbeitet haben und bei Beendigung des Arbeitsverhältnisses Abfindungen für den Verlust des Arbeitsplatzes erhalten, weil die Abfindungen nach dem BFH-Urteil vom 2. September 2009 mangels einer Rechtsgrundlage in Deutschland nicht besteuert werden können. 5.
17.11.2009
von Rechtsanwältin Britta Möhlenbrock
In Deutschland abmelden und in eine nicht EU-Staat auswandern (Nahenosten) In 2010 heiraten ((Frau arbeitet nicht) Fragen. 1-Wird von der Abfindung Steuer in Deutschland erhoben? ... 2-Wenn ich Dez.2009 bzw. in 2010 geheiratet habe (nicht nur wegen steuer), würde in diesem Fall die Besteuerung nach Steuerklasse 1 oder 3 berechnetbzw. erstatet bei der Einkommensteuererklärung für 2010? ... 3-Wäre es steuerlich besser in Deutschland in 2010 zu bleiben statt Ende 2009 auszuwandern?
31.5.2012
Wohnsitz CH, permanente Aufenthaltsbewilligung in CH, eigene Immobilie in CH - Depot in CH - Privat - Wohnimmobilie in Deutschland (D) seit 12 Jahren unvermietet, wird ca 2 Monate pa bei Kurzaufenthalten in D privat genutzt - zusaetzlich Gewerbeimmobilie in D: vermietet - Aufhebungsvereinbarung wird unterschrieben mit Austritt 31.8.12 - Abfindung wird in monatl. ... BFA Rente - Plan ist weiter in CH Wohn- und Steueransaessigkeit und Lebensmittelpunkt zu behalten - keine Erwerbstaetigkeit ab 1.9. in CH oder D geplant - was sind die steuerlichen Auswirkungen in CH und D in 2012 und 2013 ff (Gehaltbesteuerung 2012, Abfindungszahlungen 2012 u 2013, Depot Dividenden, vermietete Immobilie in D, betriebliche Rente ab Alter 62, BFA ab Alter 65) und wie kann Doppelbesteuerung vermieden werden. Ergeben sich steuerliche Vorteile durch Verbleib in CH?
11.11.2011
Nun meine Frage: Wenn ich den Bruttobetrag meiner 2 Monatsgehälter (10000€) in eine Rüruprente einzahlen würde, wird hier zur Anwendung der fünftel-Regelung für meine Abfindung mein Einkommen in Deutschland mit 0€ angesetz?... und was passiert wenn ich nach 2012, beispielhaft 2013 meinen Wohnsitz wieder nach Deutschland verlagere? erfolgt hier eine Nachbesteuerung auf die Abfindung oder was ist der früheste Zeitpunkt für eine Rückkehr (Wohnsitz) nach Deutschland ohne einer Nachbesteuerung?

| 21.9.2011
von Rechtsanwalt Reinhard Schweizer
Mein jetziger Arbeitgeber in Deutschland zahlt eine Abfindung im März 2012 und weiterhin mein Gehalt für Januar und Februar. Wird meine Abfindung und Gehalt in Deutschland oder in der Schweiz besteuert?

| 13.1.2013
Bei Ende des Arbeitsverhältnisses werde ich eine substantielle Abfindung erhalten, die nach Zypern gezahlt wird. Mit den Finanzbehörden beider Seiten ist geklärt, dass nach DBA die Abfindung in Zypern zu versteuern ist und – weil derartige Abfindungen dort steuerfrei sind – im Ergebnis steuerfrei bleibt. ... Meine Fragen: Ist es für die steuerliche Beurteilung erheblich, ob -ich im Laufe des Jahres 2013 wieder einen Wohnsitz in Deutschland begründe -und wenn ja, ob das vor oder nach Ablauf von 184 Tagen Ansässigkeit in Zypern geschieht, -und, ob ich in Deutschland z.B.
22.9.2020
| 85,00 €
Für den Entfall meines Arbeitsplatzes erhalte ich eine Abfindung über 250.000€, die auch zum 30.06.2021 ausgezahlt wird. Liegt das Besteuerungsrecht bei Georgien, wenn ich in Deutschland abgemeldet bin und in Geogrien steuerlich ansässig bin? Wie verhält es sich, wenn ich später ab 2022 möglicherweise zurück nach Deutschland kehre?
30.8.2012
Und wie verhält es sich mit meiner Abfindung? Wird die in UK steuerfrei gezahlte Abfindung in Deutschland besteuert? ... In Internet habe ich neue Steuerregelungen UK-Deutschland (ab 2011) gefunden, die so komplex waren, dass ich mir nicht sicher bin, wie die Besteuerung erfolgt.

| 4.4.2016
von Rechtsanwalt Falk-Christian Barzik
Sehr geehrte Damen und Herren, in bin 47 Jahre, ledig, keine Kinder, wohnhaft in Deutschland von Beruf Diplomingenieur und ich habe noch einen Master an einer Uni gemacht. ... Es stehen Abfindungszahlungen an, daher hätte ich gerne die Information, welches steuerliche Aufkommen ich hätte, wenn ich eine Abfindung von 500 TEURO im Jahre 2016 erhalten würde.
9.8.2009
Laut Finanzamt Deutschland ist die Abfindung zum Bruttoeinkommen zuzurechnen und wird voll besteuert (in Österreich 1/6) Steuerliche Beurteilung des deutschen Finanzamtes: "Bei Grenzgängern gehören die Abfertigungen zum Arbeitslohn und sind mangels Steuerbefreiungsnorm daher als ähnliche Vergütung i.S.d. ... Meine Fragen nun: Wie wird die Abfindung in Deutschland und Österreich versteuert? ... Aufgrund welcher Paragraphen kann ich dieser Besteuerung widersprechen?
19.1.2012
von Rechtsanwältin Maike Domke
Die Abfindung wird am 28.2.2012 ausgezahlt. ... Ich haette zwei Moeglichkeiten, die ich gestalten koennte: am 28.2. noch in den USA zu wohnen oder am 28.2. schon in Deutschland zu sein und gemeldet zu sein mit Hauptwohnsitz Was sind die Unterschiede in der Besteuerung in Bezug auf die Abfindung ? Wie wird die einmalige Abfindung generell in Deutschland besteuert (z.B. inkl.
17.5.2010
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Des weiteren die steuerliche Behandlung von Option B): Mein Arbeitgeber bietet mir einen Aufhebungsvertrag an der zum 1.7. oder 1.8. in Kraft treten würde. ... Zur info: Die Abfindung von 60 TEUR wuerde die entgangenen Jahreseinkuenfte (JUL-DEC2010) auf jeden Fall uebersteigen. ... Dh, wie kann ich die zu zahlende Steuer für die Abfindung minimieren (Gibt es eine Moeglichkeit keine Steuern zahlen zu muessen?)?

| 17.11.2007
Ende Februar 2008 werde ich mit einer Abfindung das Unternehmen verlassen. ... Kann ich trotz der ab März 2008 beschränkten Steuerpflicht am Jahresende 2008 einen Lohnsteuerjahresausgleich machen um einen Großteil der im Januar und Februar 2008 gezahlten Steuern erstattet zu bekommen, oder muß ich dafür unbeschränkt steuerpflichtig bleiben also in Deutschland gemeldet bleiben? Ist es richtig daß ich wahrscheinlich sogar nahezu Alles erstattet bekomme, wenn 1/5 der Abfindung + mein Januar und Februar Gehalt zusammen unter 25.000,- Euro liegen.

| 4.8.2014
von Rechtsanwalt Andreas Wehle
Meine Frau bleibt mit meinem Sohn in Deutschland. ... Bekomme z.B im Juli 2015 eine Abfindung ca. 1 Mio. Wie sieht die steuerliche Situation für meine Frau und mich aus ?
8.4.2011
Es wird dann zum 15.10. 11 und zum 15.1.12 eine Summe x als Abfindung bezahlt. Die Termine können verlegt werden, wenn es anders steuerlich günstiger wäre. ... (6) Wirkt es sich steuermindernd aus, wenn er einen Teil der Abfindung zur Tilgung einer Kreditverpflichtung nutzt?
16.2.2020
In dieser Zeit war ich in Deutschland nur beschraenkt steuerpflichtig. Demaechst erhalte ich eine Abfindung im hohen sechstelligen Bereich. Ich beabsichtige nicht, nach Deutschland zurueckzukehren, bevor ich die Abfindung von meiner Heimatgesellschaft in Deutschland erhalte.

| 13.3.2010
Guten Tag Ich bin im Februar 2009 von Deutschland ins Elsass gezogen,mein Arbeitgeber war in Deutschland.Nach längerer Krankheit hat man mir einen Aufhebungsvertrag angeboten und eine Abfindung gezahlt,was ich auch angenommen habe.Ich möchte jetzt gerne wissen wie lange ich noch im Elsass bleiben muss,bevor ich nach Deutschland zurück ziehen kann, ohne das mir dadurch ein steuerlicher Nachteil entsteht und vielleicht könnten Sie mir noch sagen,wieviel Steuern ich im Elsass bei einer Summe von 170.000 Euro bezahlen muss.
12