Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
491.005
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

84 Ergebnisse für „deutschland schweiz“

12.11.2010
4812 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Isabelle Wachter
es geht um folgendes : ich habe eine einheitsjugendstrafe von 3 jahren wegen einem tankstellenÜberfall ( schwere räuberische erpressung) bekommen und davon bereits 2 jahre abgesessen . nun ist meine bewährung wegen positiven haartests widerrufen worden und ich soll das letzt jahr nun auch absitzen , allerdings mit anschliessender führungsaufsicht von 5 jahren ... nun wollte ich wissen , ob die schweiz mich deswegen an deutschland ausliefern würde ?
4.5.2011
2692 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Ernesto Grueneberg
Guten Tag, meine Frau (nicht-EU-Bürgerin mit deutschem Aufenthaltstitel) und ich (deutscher Staatsangehöriger) wollen aus Deutschland in die Schweiz umziehen. ... Muss der Aufenthaltstitel bei der Beantragung eines schweizer Einreisevisums (z.B. bei der schweizer Botschaft in Berlin) annuliert werden? ... Wird der deutsche Aufenthaltstitel annuliert, wenn sie aus Deutschland wegzieht?

| 6.11.2013
1688 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Alexander Nadiraschwili
Ich würde gern meinen Wohnsitz in Deutschland behalten und in die Schweiz pendeln, da ich in einem EU-Land bleiben möchte. ... Ich habe folgenden Fragen: - Darf ein „Dritt-Länder"-Bürger in Deutschland wohnen und in der Schweiz arbeiten? ... - Gibt es solche Kombination: Arbeitserlaubnis fürs Ausland (Schweiz) plus Aufenthaltserlaubnis in Deutschland?
9.10.2010
2300 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Ernesto Grueneberg
Bislang habe ich in der Schweiz mit Nebentätigkeit auch die AHV-Beiträge (Schweizer Sozialversicherung) einbezahlt, was seit 2005 eigentlich nicht mehr geht oder sinnlos ist, da man bekanntlich nur in einem Staat sozial-versichert sein kann. ... Es scheint, dass ich damit in der Schweiz die AHV-Beiträge weiter einbezahlen kann, also in der Schweiz sozial-versichert bliebe und damit ca 2''''200.- Fr mehr Rente hätte. ... Die Schweizer Steuerbehörden behaupten, mein Hauptwohnsitz sei ganz klar in der Schweiz, da meine Frau 100% hier sei, und ich nur 4 Tage, respektive 3 Nächte in Deutschland.

| 14.9.2015
569 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Ernesto Grueneberg
Woche von mir (Dt. der in Schweiz gemeldet ist - Aufenthaltsrecht C) schwanger ist. ... - Aufenthaltsrecht - Heirat - Wohnung und Sozialhife ich selbst lebe in der Schweiz und habe ohne Papiere keine Möglichkeit sie reinzuholen... P.S. ich habe gehört, dass wenn Ihr Kind in Deutschland geboren wird, sie ein Bleiberecht hat.

| 12.11.2011
1215 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Meine Frau und ich wohnen teilweise, rund 2 Wochen pro Monat in Deutschland, sonst in der Schweiz. ... Wir leben seit 5 Jahren, also seit 2006 teilweise in Deutschland. Frage: ich möchte mich in Deutschland einbürgern lassen ohne die Schweizer Staatsbürgerschaft zu verlieren.

| 7.7.2010
2430 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Isabelle Wachter
Ist es Pflicht für mich nach der Heirat in der Schweiz mich anmelden und von Deutschland mich abmelden? ... 3.ist in Dänemarkt eingeschlossene Ehe in Deutschland und in der Schweiz anerkannt,oder müssen wir uns ins Ausländeramt ich in Deutschland und mein Freund in der Schweiz anmelden? 4.Weil wir nach der Heirat kein gemeinsamer Wohnsitz haben,wo kann ich den Antrag auf Namensänderung machen in Deutschland ,wo ich wohne oder in der Schweiz ,wo mein mann wohnt?
8.4.2013
471 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Ariane Hansen
Sehr geehrter Anwalt, meine Freundin (philippinische Staatsbürgerschaft) arbeitet derzeit als Au Pair in der Schweiz, auf Au Pair Visa (Schengen) mit bis September gültigem Aufenthaltstitel der Schweiz. Jetzt möchte sie direkt im Anschluss daran eine Stelle als Au Pair in Deutschland antreten. Meine Frage: Besteht die Möglichkeit für Sie das Au Pair Visa für Deutschland irgendwie direkt hier (in Europa) zu beantragen/bekommen?
2.1.2010
2179 Aufrufe
Wir sind beide selbständig tätig, ich führe in Berlin ein Unternehmen mit mehreren Festangestellten, dieses soll auch in diesem Sinne bestehen bleiben, meine Lebensgefährtin möchte in der Schweiz eine AG gründen. Wie kann ich vorgehen, dass wir in der Schweiz Wohnrecht bekommen, ich aber weiter mein Unternehmen in Deutschland (Berlin) fortführen kann. Da ich selber in Projekten in Deutschland/Schweiz/UK/Irland tätig bin, benötige ich nur den Wohnort Schweiz, Arbeitsort wäre weiter Berlin.
21.3.2006
2351 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Sabine Reeder
Kann ein Schweizer Staatsangehöriger, der auch seinen Wohnsitz in der Schweiz hat, Wohnungseigentum in Deutschland erwerben / übertragen bekommen?

| 7.9.2007
5008 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Sabine Reeder
Wir wohnen und arbeiten beide in der Schweiz. Sie hat in Deutschland einen weiteren Wohnsitz. Sie wird, nachdem nun seit kurzer Zeit die doppelte Staatsangehörigkeit Deutschland/Schweiz auch in Deutschland anerkannt ist, die Schweizer Staatsangehörigkeit beantragen.
29.3.2015
208 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Liubov Zelinskij-Zunik
Wohnsitz bei meinem Lebensgefährten anmelden und künftig dort 2-3 Tage in der Woche ( überwiegend am WE ) einen kleinen Teil der zu verrichtenden Arbeitsaufträge in der Schweiz bearbeiten da wir momentan jeweils der Arbeit wegen keine andere Möglichkeit haben beisammen zu sein. ... Wohnsitz in der Schweiz angemeldet wurde?

| 12.11.2014
711 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Alexander Nadiraschwili
Jetzt ziehen wir aus beruflichen Gründen zurück in die Schweiz. ... Es würde kein Einkommen in Deutschland erzielt, meine Frau würde weder in der Schweiz, noch in Deutschland Einkünfte haben. Müsste ich dann nach Zahlen der Steuern in der Schweiz noch zusätzliche Abgaben in Deutschland machen?

| 26.8.2012
1662 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Mein Grossvater war Schweizer. ... Erst Jahre später sind meine Grosseltern mit meinem Vater und meiner Tante in die Schweiz gezogen. ... Ich, Schweizer, lebe in Deutschland, bin verheiratet und habe Kinder.

| 22.2.2016
304 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Liubov Zelinskij-Zunik
Guten Tag nach 20 J in Deutschland stellte ich in 2009 einen Einbürgerungsantrag,der eine Formalität hätte werden sollen. Leider zog ich Ende 2009 beruflich in die Schweiz und behielt meinen Hauptwohnistz in Berlin wo mein eingetragener Lebenspartner weiterhin wohnte. ... Mein Lebenspartner zog dann 2011 auch in die Schweiz und wir meldeten uns ab.

| 17.10.2014
620 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Die Verpflichtungszeit läuft jetzt ab und er muss daher Deutschland am 1. ... Er könnte aber wahrscheinlich in der Schweiz einen Job erhalten. Kann ich ihn adoptieren, damit er von Deutschland aus in die Schweiz fahren kann und er mich wie ich auch ihn weiter besuchen kann?

| 26.3.2010
1960 Aufrufe
Sehr geehrte Frau, geehrter Herr, Ich wohne als Deutsche mit meinem bengalischen Ehemann in der Schweiz. ... Weil ich Deutsche bin und noch nicht so lange in der Schweiz lebe ( 8 Jahre) hat mein Ehemann nach 5 Jahren keine Niederlassung in der Schweiz bekommen , wie sonst üblich und man hat ihm gesagt,dass er sie vielleicht auch nach 10 Jahren nicht bekommen wird, weil er jetzt arbeitslos ist.Falls mir etwas passieren würde , könne er ohne Arbeit sogar ausgewiesen werden. ... Deshalb unsere Frage: Was können wir tun um für Deutschland eine Aufenthaltsbewilligung zu erhalten, wenn wir unseren Hauptwohnsitz in der Schweiz nicht aufgeben wollen, weil er von dort jetzt Arbeitslosenunterstützung erhält.
3.6.2015
598 Aufrufe
guten tag , mein vater ist am 15.05.15 verstorben in serbien jetzt ist meine mutter alleine in einer miet wohnung.. sie hat nur vaters rente ca 150-170. wir sind vier geschwister 2 in deutschland und 2 in der schweiz wir 4 geschwister würden für unsere mutter mit semtliche finanziele kosten bürgen bzw aufkommen so das die nie von sozialamt abhängigt wird..
123·5