Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

108 Ergebnisse für „deutschland aufenthaltsgenehmigung jahr frau“

7.8.2009
Sie hat bereits von Ende 1999 in Deutschland gelebt und bis Ende 2005 studiert (5 Jahre und 10 Monate, Universitätsabschluss: Master). ... Aus beruflichen Gründen bin ich Ende 2007 nach England umgezogen und meine Frau hat ihren Job in Deutschland aufgegeben und ist mir gefolgt. In England hat sie im letzten Jahr eine „residence permit“ beantragt und erhalten (auf 5 Jahre befristet).

| 19.2.2007
Hallo, zunächst ein paar Fakten: Meine Frau ist im September 2005 mit zwei Kindern (beide 4 J.)zum Zwecke des Studiums aus Russland nach Deutschland gekommen und hat auch eine entsprechende Aufenthaltserlaubnis erhalten. Der Kindesvater (mit Vaterschaftsrechten), mit dem meine Frau nie verheiratet war, nie zusmmengelebt hat, hat gegen Zahlung einer grösseren Geldsumme einer Ausreise der Kinder bis zum fiktiven Ende des Studiums im Jahr 2011 zugestimmt. ... Sie wären dann 9 Jahre, gingen hier zur Schule und hätten keine sozialen Kontakte nach Russland.
19.12.2016
von Rechtsanwalt Alex Park
Status: •Herr ca. 21 Jahre alt •Aufenthalt in Hessen. •Wegen Familienzusammenführung nach Deutschland eingereist. ... •Frau hat deutsche Staatsangehörigkeit.
28.6.2014
von Rechtsanwalt Ernesto Grueneberg
Meine Frau ist Mexikanerin und lebt / arbeitet seit 3 Jahren in Florida. ... Nun wollen wir zusammen in Deutschland wohnen und leben. Frage: Kann meine mexikanische Frau in Deutschland einreisen und den Antrag auf die Aufenthaltsgenehmigung in Deutschland bei der Ausländerbehörde stellen oder muss sie das Visum außerhalb von Deutschland beantragen bevor sie in die EU einreist?

| 25.1.2009
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe ukrainische Staatsangehörigkeit und bin nach Deutschland im Jahre 2001 als Au-Pair eingereist, danach kam das Studium an der FH. ... Ausländeramt hat selbstverständlich die Arbeitserlaubnis ungültig gemacht und die neue Aufenthaltsgenehmigung gem. §16 AufenthG ausgestellt. ... Klären Sie mich bitte auf, habe ich wirklich keine Chancen meine Aufenthaltsgenehmigung zur Arbeitsuche zu verlängern?
12.8.2010
von Rechtsanwältin Isabelle Wachter
Es geht um einen Freund der Familie aus dem nahen Osten (20 Jahre alt), der lange Zeit in Deutschland lebte, der nun wieder in seinem Heimatland ist und dem wir gerne den Aufbau einer Existenz in Deutschland ermöglichen möchten. ... Wir könnten uns vorstellen, besagtem Freund hier eine Ausbildung zukommen zu lassen (bsp. als Pfleger) und eine entsprechende Aufenthaltsgenehmigung zu bewirken. ... - Alternativ schwebt uns vor, ihn als Au Pair einreisen zu lassen, um nachfolgende Schritte direkt in Deutschland planen zu können.
22.7.2013
von Rechtsanwalt Ernesto Grueneberg
Nach der Hochzeit bekam sie eine Aufenthaltsgenehmigung für 5 Jahre. ... Sie würde auch ein Kind haben wollen, um in Deutschland weiter mit dem neuen Freund zusammenleben. Hätte sie dann das Recht hier in Deutschland bleiben zu können?

| 29.6.2009
von Rechtsanwältin Sabine Reeder
sehr geehrte damen und herren, eine freundin von mir lebt seit august 2004 in deutschland, sie ist wegen ihrem ehemann aus russland hierhin gezogen. seit september 2006 ist er deutscher staatsbürger, sie hat eine begrenzte aufenthaltsgenehmigung. seit einiger zeit wird sie von ihrem mann geschlagen. sie hat bereits die scheidung eingereicht, wohnt jedoch noch mit ihm zusammen. interesse, die deutsche staatsbürgerschaft anzunehmen, hat sie nicht, möchte jedoch eine ungebrenzte aufenthaltsgenehmigung bekommen um weiter in deutschland leben und arbeiten zu können. momentan ist sie arbeitslos. sie beherrscht deutsch in wort und schrift und hat vor ihrer jetzigen erwerbslosigkeit auch in deutschland gearbeitet. ob sie immer in die rentenversicherung eingezahlt hat seitdem sie in deutschland ist kann ich nicht mit sicherheit sagen. nach dem was ich bisher herausfinden konnte muss sie mindestens 3 volle jahre mit einem deutschen verheiratet gewesen sein, um eine ungebrenzte aufenthaltsgenehmigung beantragen zu können. aus genanntem grund möchte sie jedoch natürlich nicht bis september mit ihm zusammen wohnen. des weiteren hat sie ja bereits die scheidung eingereicht. ist es ratsam, diese zurückzuziehen wenn möglich oder fällt diese möglichkeit nun ganz weg? auch habe ich gelesen, dass bereits nach 2 jahren ehe die aufenthaltsgenehmigung für ein weiteres jahr ausgestellt wird, nach dem nochmals entschieden wird, ob diese unbefristet ausgestellt wird. welche voraussetzungen muss sie dann erfüllen, um diese zu bekommen? ... meine eigentliche frage also: welche möglichkeiten hat sie, sich möglichst schnell von ihrem mann zu trennen und trotzdem eine ungebrenzte aufenthaltsgenehmigung zu bekommen?
23.11.2009
Ich versuche es kurz: Mein Ehemann (Ehe und Deutschland in 2006) hat im Juni 2009 seine unbefristete Aufenthaltsgenehmigung bekommen. ... Wie kriege ich ihn wieder legal nach Deutschland. Er kann noch im Dezember einreisen (1/2 Jahr).

| 5.8.2008
von Rechtsanwalt Maximilian A. Müller
Wir planen Ende dieses Jahres entweder auf den Philippinen oder in Deutschland zu heiraten, je nachdem was vom Papieraufwand einfacher bzw. für ein Visum für Deutschland besser ist. Wir haben beide keine Kinder und meine Frau in spe wird in Deutschland nicht arbeiten. ... Welche (generellen) Schritte muss ich unternehmen, welche Behörden muss ich besuchen, evtl. in welcher Reihenfolge besuchen um mit meiner Frau in spe ca. ein Jahr in Deutschland zusammen zu leben?
26.7.2013
von Rechtsanwalt Ernesto Grueneberg
Mein Schwager (deutscher Staatsbürger) lebt seit ca. 20 Jahren in Malaysia und ist mit einer Malayin verheiratet. ... Die Ehefrau hätte nun gerne für Deutschland eine längerfristige Aufenthaltsgenehmigung, da sie planen, hier einen Teil des Jahres zu leben. Dazu hätte ich gerne gewusst, welche Schritte eingeleitet werden müssen und ob diese Aufenthaltsgenehmigung dann auch für England gilt.

| 6.11.2008
von Rechtsanwalt Maximilian A. Müller
Vorgeschichte: A. reist 2000 von Pakistan nach Deutschland ein und beantragt Asyl. ... Die frau lebt in Deutschland und hat seit letztes Jahr eine befristete aufenthaltserlaubnis. ... Beide möchten nun nach islamische Recht heiraten und in Deutschland leben.
20.1.2005
GRÜSS GOTT; MEINE FRAGE LAUTET WIE FOLGT;EINE FREUNDIN VON MIR IST AUSLÄNDERIN,SIE IST MIT EINEM DEUTSCHEN MANN SEID 1,5 JAHREN MIT IHM VERHEIRATET ,SIE WAREN GESTERN BEIM AUSLANDSAMT ZWECKS VISUMVERLÄNGERUNG ,SIE MUSSTEN GETRENNT INS ZIMMER UND WURDEN BEFRAGT .DER BEAMTE SAGTE ZU IHR DAS ER DRAN ZWEIFELT DAS SIE ZUSAMMEN LEBEN ,WAS ABER WIRKLICH DER FALL IST, DENN SIE LEBEN ZUSAMMEN,SIE HAT AUCH DIE VERLÄNGERUNG BEKOMMEN.SIE HAT JETZT ABER ANGST TROTZDEM ABGESCHOBEN ZU WERDEN .SIE MÖCHTE SICH AUCH EINE EIGENE WOHNUNG NEHMEN DA SIE MIT IHREM MANN NICHT MEHR ZUSAMMEN LEBEN KANN.KANN SIE SICH EINE EIGENE WOHNUNG NEHMEN OHNE DAS SIE ANGST HABEN MUSS ABGESCHOBEN ZU WERDEN ? MUSS SIE VERHEIRATET BLEIBEN, DAMIT SIE IN DEUTSCHLAND BLEIBEN KANN , DENN SIE HAT EINEN FESTEN ARBEITSPLATZ UND GEREGELTES EINKOMMEN ?!?!

| 11.7.2011
von Rechtsanwalt Ernesto Grueneberg
Ausgangspunkt: Eine Frau aus einem nicht-EU Land ist mit einem Deutschen seit 2 Jahren verheiratet. ... Die Familie lebt seit 2 Jahren in Deutschland. Frau und Kinder besitzen seit 2 Jahren eine Aufenthaltsgenehmigung gemäß des Familiennachzuges zum deutschen Ehemann.

| 11.5.2009
von Rechtsanwalt Maximilian A. Müller
Sehr geehrte Damen und Herren Rechtsanwälte, meine Frau ist Japanerin. ... Wir haben voriges Jahr in Japan geheiratet und leben seit Januar 2009 in Duetschland. ... Bei der Einreise hatte meine Frau noch keine deutschen Sprachkenntnisse.
3.12.2006
von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Sehr geehrte Damen und Herren, Ich bitte Sie um eine Atwort auf folgende Fragen: Fakten: 1- Geboren in Münster Deutschland, 1974 2- Scheidung meiner Eltern, Rückkehr mit der Mutter in die Türkei Ende 1979 3- mein Vater arbeitete bis 1993/94 in Deutschland (anschließend Rückkehr in die Türkei) 4- mein Vater hat ca. 20 Jahre in Deutschland gearbeitet und meine Mutter ca. 9 Jahre 5- Ich bin seit 1999 wieder in Deutschland (Status: Aufenthaltsbewilligung zum Zwecke des Studiums) Und bin im besitz der türkischen Staatsbürgerschaft 6- Abschluss meines Studiums im Jahre 2005. ... Mir wurde gesagt, dass ich keinen Anspruch hätte, da ich die Voraussetzung Artikels 6 nicht erfülle, weil ich nicht mindestens ein Jahr ordnungsgemäß in Deutschland gearbeitet habe. Frage 1 Muss die Voraussetzungen nach dem Art. 6 ARB 1/80 erfüllt werden, wie mir bei der Ausländerbehörde gesagt wurde, oder reichen die Bestimmungen Art. 7 Satz 2 ohne weitere Bedingungen für die Erteilung einer Aufenthaltsgenehmigung aus.
15.4.2014
von Rechtsanwalt Ernesto Grueneberg
Guten Tag, ich bin deutscher Staatsbürger, lebe aber seit 8 Jahren in Russland, habe in D kein Einkommen, zahle in D keine Steuern usw. - Mein Lebensmittelpunkt ist im Augenblick Russland - Wir wollen in Zukunft in Deutschland leben und arbeiten - Meine Frau spricht perfekt deutsch - Sohn 8 Jahre (nicht mein Kind) - Arbeitsstellen für uns zu finden, ist aufgrund Ihrer und meiner Ausbildung und Berufserfahrung kein Problem 1. Unter welchen Umständen kann meine zukünftige russische Frau und Ihr Sohn eine Aufenthaltsgenehmigung bekommen? ... Kann meine Frau anderweitig eine Arbeitsgenehmigung bekommen, gibt es Arbeitsvisum o.Ä. in Deutschland?
5.10.2009
Ich bin deutscher Staatsbuerger mit Wohnsitz in Deutschland. Nach Heirat meiner Chinesischen Verlobten wollten wir fuer sie eine Aufenthaltsgenehmigung fuer Deutschland beantragen. ... Ist dies korrekt und welche andere Moeglichkeit gibt es, eine Aufenthaltsgenehmigung fuer Deutschland zu erreichen.
123·5·6