Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

134 Ergebnisse für „deutschland aufenthaltserlaubnis niederlassungserlaubnis ausreise“

28.11.2022
| 30,00 €
von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Meine Aufenthaltstitel in Deutschland sind: 1. ... Ich habe eine Niederlassungserlaubnis am 22.11.2022 beantragt und habe eine schriftliche Antwort von einem Sachbearbeiter bekommen: „Leider muss ich Ihnen mitteilen, dass ich die Prüfung für die Erteilung einer Niederlassungserlaubnis nicht vornehmen kann, da das Gesetz aussagt, dass man drei Jahre eine Aufenthaltserlaubnis gemäß § 28 Abs. 1 S. 1 Nr. 1 AufenthG haben muss. ... Was versteht der Gesetzgeber in Deutschland unter Aufenthaltserlaubnis?
13.7.2022
| 53,00 €
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Sehr geehrte Frau Heinrich, ich bin von Libyen über mittelmeer nach Deutschland in 2018 gekommen und habe Asyl beantragt . ... Ich habe aber keinen Anwalt gehabt der mir sagt dass das auswirken wird wenn ich ein Aufenthalt beantrage 2022.06.11 habe ich ein Deutscher geheiratet und habe ich dann aus familiären Gründen einen Antrag bei Ausländerbehörde beantragt Paragraf 28 Laut Google habe ich Anspruch auf beide 25 und 28 Das Problem jetzt dass die Mitarbeiterin dort hat mit einen Brief geschickt und drin steht alles über meine 2 unter 90 Tagssätze - Diebstahl Fälle die ich schon bereit seit 2019 bezahlt habe. und steht auch dass die LebensUnterhalt für uns beide (mein Mann ist Rentner 1000€ ) nicht ausreichend und deshalb möchten sie dass ich den Antrag zurück ziehe und sondern Aufenthaltserlaubnis wegen Flüchtlingstatüs 25 zu beantragen Was würden sie mir vorschlagen?
28.6.2022
| 113,00 €
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Sie ist seit 07/2019 in Deutschland, hat hier ihre Fachspracheprüfung C1-Medizin erfolgreich abgelegt, nun auch noch die Fachkenntnisprüfung zur Erlangung der Approbation. ... Um der ganzen Sache noch ein wenig Würze zu geben: Eine Heirat in Deutschland ist de facto unmöglich.
4.8.2021
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Wir planen in naher Zukunft zu heiraten und gemeinsam in Deutschland zu leben. ... Für uns stellt sich nun die Frage, ob es besser ist in Deutschland zu heiraten und zuvor ein Visum für eine beabsichtige Eheschließung zu beantragen oder in Gambia zu heiraten und im Anschluss ein Visum für den Ehegattennachzug zu beantragen?

| 23.12.2020
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Meine Frau ist indische Staatsbürgerin und verfügt aufgrund unseres Ehelebens im Rahmen der Familienzusammenführung eine Aufenthaltserlaubnis. ... Da meine Frau noch nicht über eine Niederlassungserlaubnis verfügt und die Aufenthaltserlaubnis nach 6 Monaten Aufenthalt in Indien ihre Gültigkeit verlieren würde, stellen sich uns folgende juristische Fragen: Lassen wir mich als Ehemann einmal außen vor. ... Inwieweit hätte meine Frau als leibliche Mutter über unser Kind die Möglichkeit, jederzeit nach Deutschland zurückzukehren (z.B. für Familienbesuche in Deutschland)?
8.9.2020
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Mein Vater hat seit Anfang der 70er in Deutschland gelebt und gearbeitet. ... Jetzt läuft sein unbefristeter Aufenthaltstitel (Art: Niederlassungserlaubnis) in naher Zukunft aus und wir fragen uns, welchen Einfluss ein fehlender Wohnsitz auf die Verlängerung hätte. Konkret fragen wir uns: 1) Kann ein Aufenthaltstitel auch verlängert werden, ohne dass eine Person einen festen Wohnsitz in Deutschland hat?

| 5.7.2020
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Wir sind im April 2019 von Spanien nach Deutschland gezogen und meiner Frau wurde am 11.07.2019 eine Aufenthaltserlaubnis mit 3 jähriger Gültigkeit ausgestellt. ... Soweit ich verstehe, erlischt eine Aufenthaltserlaubnis ab 6 Monaten nach der Ausreise aus Deutschland, aber die Allgemeinverfügungen des Landesamts für Einwanderung vom 24.03.2020, vom 27.03.2020 sowie vom 03.04.2020 wurden in ihrer Geltungsdauer bis zum 30.09.2020 verlängert und dadurch wurde die Frist verlängert. 1. Ist die Aufenthaltserlaubnis meiner Frau aktuell überhaupt noch gültig?
10.3.2020
von Rechtsanwältin Anja Heinrich
Hallo, ich wohne seit 2003 in Deutschland und seit März 2019 habe ich die Niederlassungserlaubnis (§ 18b) bekommen, aber aus familiären Gründen musste ich nach meinem Heimatland zurück kehren, wo ich dann jetzt schon etwa 4 Monate lang bin. Erlischt die Niederlassungserlaubnis nach 6 Monaten auch wenn ich – meiner Verständnis nach -- mehr als 15 Jahre rechtmäßig im Bundesgebiet aufgehalten habe und mein Lebensunterhalt gesichert ist (§ 51)? ... Ein bisschen mehr Infos dazu: - Brasilianische Staatsangehörigkeit - Abgeschlossenes Masterstudium in Deutschland - Vor der Niederlassungserlaubnis wurde mir befristete Aufenthaltstitel nach §16 und §18 AufenthG erteilt, welche dann zu einer Gesamtdauer von ca. 16 Jahre zusammenrechnen. - Meine Wohnung und Wohnsitz in Deutschland habe ich noch behalten, da der Heimataufenthalt vorübergehend ist. - Die Arbeitsstelle in Deutschland musste ich leider aufgeben, aber meinen Lebensunterhalt kann ich gut finanzieren.

| 28.1.2020
von Rechtsanwalt Evgen Stadnik
Unsere Hochzeit soll, auch zur Vereinfachung der Erteilung der Niederlassungserlaubnis in Deutschland stattfinden. ... Sobald sie in Deutschland das Sprachniveau Deutsch A1 erreicht möchten wir unsere Ehe im Inland schließen und den Aufenthaltstitel wechseln ohne das eine Ausreise ihrerseits notwendig wird. ... Ist der Wechsel von einem nationalen Visum zum Spracherwerb zu einer Aufenthaltserlaubnis nach Heirat problemlos/ohne Ausreise möglich?
6.1.2020
von Rechtsanwalt Evgen Stadnik
Die Eltern (leibliche Mutter, Stiefvater ohne Adoption) hatten vor der Ausreise aus Russland russische Pässe. ... Im Jahr 2000 sind diese dann nach Deutschland ausgereist. ... Nun die Fragen: -Hat sie eine Chance auf eine unbefristete Aufenthaltserlaubnis?

| 1.9.2019
Seit 2017 lebe ich nun mit einer Aufenthaltserlaubnis mit Auflage wieder in Deutschland. ... Meine Frau ist in Deutschland geboren und hat zwischen 1973-1991 hier gelebt. ... Im Regelfall sollten wir erst nach 5 Jahren Aufenthalt eine Niederlassungserlaubnis erhalten; das wäre dann im Jahr 2022.

| 12.7.2019
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Aus deren Sicht hätte der Aufenthaltstitel mit Abbruch des FSJ zurückgegeben werden müssen, und sie ist nun als kolumbianische Touristin in Deutschland. 1. Gibt es eine Möglichkeit, dennoch einen Aufenthaltstitel (FSJ, schulische Ausbildung, betriebliche Ausbildung) hier aus Deutschland zu bekommen? ... 1c) gibt es weitere Möglichkeiten oder Gründe, nicht ausreisen zu müssen?
23.4.2019
von Rechtsanwalt Evgen Stadnik
Mein Bruder ist 1969 in Skopje, Mazedonien geboren und somit in Besitz der mazedonischen Staatsbürgerschaft. 1980 kam er nach Deutschland. ... Bevor er in die USA ging war er in Besitz einer unbefristeten Aufenthaltserlaubnis. Nun würde er gerne wieder nach Deutschland zurückkehren.
18.3.2019
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Guten Tag, ich komme aus Albanien (27 Jahre alt) und lebe in Deutschland seit September 2011. ... 3) Ich bin seit 2011 durchgängig in Deutschland - kann ich die Staatsbürgerschaft beantragen? 4) Im Allgemeinen: Was für Optionen habe ich, in Deutschland bleiben zu können?
17.3.2019
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Meine Mutter hat eine unbefristete aufenthaltserlaubnis in Deutschland, darf alle Länder bereisen nur nicht ihr Heimatland Pakistan.
28.11.2018
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Es hat leider nicht geklappt uns in letzten Sommer zu sehen, da das Besuchsvisum für Spanien und Deutschland ( mit meiner Einladung von der Ausländerbehörde) abgewiesen wurde.
28.11.2018
von Rechtsanwalt Gero Geißlreiter
Guten Abend Ich bin hier in Deutschland geboren und habe eine Niederlassungserlaubnis mein Mann ist aus der Tükei nach Deutschland illegal eingereist im jahr 2013 . ... Meine beide kinder haben den deutschensaatsbürgerschaft .mein mann hat vor 3 wochen einen aufenthaltserlaubnis nach § 25 abs. 5 bekommen davor war er Duldungsinhaber . ... Nun meine Frage, muss er aufgrund seines Kindes dann ausreisen /kann er abgeschoben werden?

| 14.7.2018
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Sie hat eine fünfjährige Aufenthatlsgenehmigung für Deutschland inklusive dem Recht sie nach 5 Jahren in eine permanente Aufenthaltsgenehmigung umzuwandeln. ... Bei der Ausreise ist der Irrtum meiner Frau offensichtlich geworden. Die Grenzpolizisten hatten bei der Ausreise gemeint, dass meine Frau nächste Woche bei ihrer Rückreise nicht nach Deutschland einreisen darf und zurück in die USA geschickt wird.
123·5·7