Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Bewertungen
503.740
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

620 Ergebnisse für „aufenthalt deutschland kind“

4.8.2016
327 Aufrufe
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Unsere Pflegetochter wurde in Deutschland geboren. ... Nun unsere Frage: Besteht ein Risiko, dass unsere Pflegetochter irgendwann aus Deutschland ausgewiesen wird? Müssen bzw. können wir vorab etwas beantragen (oder über das Jugendamt beantragen lassen), um ihren dauerhaften Aufenthalt in Deutschland zu sichern?

| 15.5.2009
2831 Aufrufe
von Rechtsanwältin Sabine Reeder
Nun möchte ich mit meiner Lebensgefährtin und dem gemeinsamen Kind nach Deutschland übersiedeln. ... Frage 1: Wie sieht die Situation bezüglich Aufenthalt (Bewilligung) für meine ukrainische Lebenspartnerin, welche ich nach der Scheidung im kommenden Sommer heiraten möchte, aus? Hat der Aufenthaltsstatus etwas mit dem Sorgerecht des gemeinsamen Kindes zu tun?

| 8.1.2015
540 Aufrufe
von Rechtsanwältin Ariane Hansen
Ich habe die unbefristete Aufenthaltserlaubnis für Deutschland möchte jetzt allerdings für ein 3-jähriges Studium mit meinem deutschen Kind nach Albanien. Nach dem Studium würde ich gerne zurück nach Deutschland kommen. ... Wie gesagt, ich habe ein zweijähriges Kind mit deutscher Staatsangehörigkeit.

| 25.7.2014
606 Aufrufe
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Welche Barrieren tun sich in Deutschland hierbei auf? ... Kann eine Gütertrennung in Deutschland mich vor Vermögensverlust schützen, wenn es doch nicht passt? ... Kann die Amerikanerin ohne weiteres in Deutschland arbeiten oder gibt es hier auch Sperren?
21.9.2014
944 Aufrufe
von Rechtsanwalt Alexander Nadiraschwili
Sie ist schwanger und das Kind wird spätestens im Januar in Deutschland zur Welt kommen. ... Meine zukünftige Frau möchte für 5 Monate wegen unseres bald gemeinsamen Kindes zu mir in Deutschland ziehen. ... Nach 3 Monaten Aufenthalt in Deutschland soll sie einen deutschen Aufenthaltstitel für 2 Monate beantragen(z.

| 19.2.2007
6236 Aufrufe
Hallo, zunächst ein paar Fakten: Meine Frau ist im September 2005 mit zwei Kindern (beide 4 J.)zum Zwecke des Studiums aus Russland nach Deutschland gekommen und hat auch eine entsprechende Aufenthaltserlaubnis erhalten. ... Wir gehen uns bereits seit längerer Zeit, da sie auf Grund einer Erkrankung ihrer Tochter (verstorben) bereits längere Zeit in Deutschland war. ... Würden die Kinder ausgewiesen?
5.8.2008
7677 Aufrufe
Ich bin Ausländerin. 1996 zwecks Studium aus W-Afrika nach Deutschland gekommen. Seitdem ununterbrochenes Aufenthalt (Aufenthaltsbewilligung) zu diesem Zweck. ... -Relevanz deutsches Kind für die Ansprucheinbürgerung. d.h Kind, statt Ehemann.
30.1.2010
3305 Aufrufe
von Rechtsanwältin Isabelle Wachter
Wir sind ein Ehepaar (65 Jahre) mit ständiger Aufenthalterlaubnis in Deutschland. ... Sämtliche notwendige Aufwendungen für den Aufenthalt unserer Enkelin bei uns werden von unserer Tochter gedeckt. ... Wie kann das Kind in Deutschland versichert werden, wenn es mit Großeltern wohnt?
14.5.2017
118 Aufrufe
von Rechtsanwältin Liubov Zelinskij-Zunik
Von den 13 Jahren lebten sie gemeinsam 11 Jahre in Ägypten und 2 Jahre in Deutschland. ... Er lebt seit 5 Jahren jetzt in Deutschland und hat davon 4 Jahre gearbeitet. ... Nun ist hier das Problem das der Aufenthalt nicht verlängert wurde.

| 7.5.2012
2061 Aufrufe
von Rechtsanwältin Ariane Hansen
Meine Verlobte ist jetzt geplant Schwanger und wir freuen uns unheimlich auf das gemeinsame Kind. ... Da hier in der Ukraine die Medizin nicht so gut ist wie in Deutschland (viele Geburtsfehler in der Ukraine durch ärztliches Versagen), würden wir gerne die Geburt unseres Kindes in Deutschland durchführen, da uns das wohl des Kindes am wichtigsten ist. ... Können wir eine Versicherung abschließen für die Geburt in Deutschland (da die Kosten privat zu tragen zu hoch währen)?
28.4.2016
357 Aufrufe
von Rechtsanwalt Evgen Stadnik
Meine Frau hat bald drei Jahre Aufenthalt im Inland, das Kind die Hälfte des Lebens. ... Damit das Kind nicht acht Jahre vorweisen muss, wollen wir das Kind miteinbürgern lassen. ... Macht es einen Unterschied für das Kind wenn meine Frau wartet bis sie acht Jahre Aufenthalt vorweisen kann?
10.4.2017
120 Aufrufe
von Rechtsanwalt Evgen Stadnik
Hallo, Ich bin in Deutschland geboren. Meine Eltern beide Portugiesen leben schon seit den 70igern in Deutschland. ... Ich habe gelesen das ich 8 Jahre warten muss aber ich habe doch über 30 Jahre in Deutschland gelebt...
3.3.2014
874 Aufrufe
von Rechtsanwalt Ernesto Grueneberg
Guten Tag, ich selber bin in Deutschland geboren, arbeite auch in Deutschland seit 2005 unbefristet und in Vollzeit. ... Meine Ehefrau hat im Februar in der Türkei ein Kind bekommen, ich möchte nun das Kind nach Deutschland bringen. ... Würde auch dieses Verfahren funktionieren, ich lasse für das Baby einen Türkischen Reisepass ausstellen, danach stelle ich einen Visumsantrag in deutschland für ihn und reise mit diesem Visum nach Deutschland, und für die Deutsche Staatsbürgerschaft stelle ich den Antrag dann wenn das kind in deutschland ist.
22.2.2014
693 Aufrufe
von Rechtsanwalt Ernesto Grueneberg
Sie ist wohl seit ca 2Jahren illegal in Deutschland. ... Monat schwanger.Ich weiß nur soviel,dass sie mit der Niederkunft das Sorgerecht in Deutschland wahrnehmen kann.

| 25.4.2009
2919 Aufrufe
Der berufliche USA-Aufenthalt ist auf 3 Jahre befristet, mit beruflicher Rückkehrgarantie in Deutschland. ... Die Aufenthaltserlaubnis der Tochter läuft (in 1,5 Jahren) also während des USA-Aufenthalts aus. 3) Für uns ist es natürlich ganz wichtig, nach den 3 Jahren in den USA wieder nach Deutschland zurückzukehren und ganz normal wie vorher hier zu leben und zu arbeiten. ... bzw. ob mein Aufenthalt in den USA den Interessen der Bundesrepublik Deutschland dient (siehe Abs. 4 des § 51).

| 24.1.2013
1649 Aufrufe
von Rechtsanwältin Ariane Hansen
Sehr geehrte Rechtsberater, ich suche hier heute Ihre Hilfe für eine Freundin mit folgender Situation: Sie lebt als nicht-EU-Ausländerin seit 2004 in Deutschland. ... Die Situation ist nun noch dadurch verkompliziert worden. dass sie sich in einen anderen Deutschen verliebt hat, mit diesem gerne zusammen ziehen und Kinder haben möchte. ... Hätte sie spätestens als Mutter des Kindes eines Deutschen Aufenthalts- und/oder Arbeitsrecht - begrenzt oder unbegrenzt?

| 2.12.2016
224 Aufrufe
von Rechtsanwältin Liubov Zelinskij-Zunik
Wir haben davon 17 Jahre zusammen in Deutschland gewohnt, besitzen hier ein Haus und unsere Kinder besitzen die deutsche Staatsbürgerschaft. ... Dabei spiele angeblich auch keine Rolle, dass sie 17 Jahre hier gewohnt und gearbeitet hat, dass sie mit einem deutschen Soldaten verheiratet war, dass sie Grundbesitz (inklusive Eintrag im Grundbuch) in Deutschland hat und dass ihre Kinder deutsch sind. ... Wenn ja: welche Möglichkeiten hat sie, um weiterhin unbefristet in Deutschland leben und arbeiten zu können?

| 26.8.2012
1694 Aufrufe
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Geheiratet haben meine Grosseltern 1916 in Deutchland und 1918 kam auch mein Vater in Deutschland zur Welt. ... Ich, Schweizer, lebe in Deutschland, bin verheiratet und habe Kinder. ... Dies erst nach 4 Jahren Aufenthalt in Deutschland oder gilt dank der Familiengeschichte ein spezielles Recht?
123·5·10·15·20·25·30·31