Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

81 Ergebnisse für „antrag asylantrag“


| 1.6.2011
Kann er noch im Gewahrsam einen Asylantrag stellen?. Was passiert nach dem Asylantrag? ... Wie lange dauert es bis über sein Antrag entschieden wird?
11.12.2013
von Rechtsanwältin Ariane Hansen
Kann ein Asylantrag aufgrund der bestehenden Situation abgelehnt werden, und wenn ja aus welchen Gründen? ... Wie lange dauert es, bis eine deutsche Aufenthaltserlaubnis erteilt wird. 4. wo sollte der Antrag am besten gestellt werden?
3.5.2013
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Sie haben wegen religiöser Verfolgung "gemeinsam" als Lebenspaar Asylantrag gestellt. Nun wurde der Asylantrag für den Mann abgelehnt, obwohl bei der Frau noch gar keine Anhörung vorlag. ... Hätte die Familie annähernd Aussicht, einen gerichtlichen Prozess so zu führen, dass sie "gemeinsam" in die Entscheidung über die Asylanträge eingebunden werden und er nicht einzeln abgeschoben wird?

| 30.8.2014
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
ein junger mann hatte unter falschen namen asylantrag gestellt. ursache für die unwahrheit war die angst vor der geheimpolizei seiner heimat (und anfänglich falsche beratung). der antrag wurde vor etwa zwei jahren abgelehnt. von da an befand er sich in der aussetzung der abschiebung. vor kurzem erklärte er sich bereit, in seine heimat auszureisen. außerdem gab er seine richtige identität preis. plan war, dass er nur kurz da verweilt und dann versucht in ein sicheres drittland zu fliehen. nachdem er auf dem konsulat seines heimatlandes war und kurz vor der ausreise stand, die tickets waren schon gekauft, bekam er eine warnung aus der heimat, dass er nicht kommen darf, da ihn die (geheim-)polizei schon erwartet. die persönliche gefährdung, kann durch eine menschenrechtsorganisation vor ort bestätigt werden. durch die nicht erfolgte ausreise, befindet er sich jetzt schwarz in deutschland. kann er aus dieser situation einen neuen antrag stellen oder begibt er sich in gefahr, beim nächsten besuch der ausländerbehörde in abschiebehaft genommen und abgeschoben zu werden?
9.6.2016
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Nun lebt er seit 8 Monaten hier, ihm gehen die finanziellen Rücklagen aus und er muss (ja früher oder später sowieso) einen Asylantrag stellen. Er möchte verhindern, aus NRW wegzumüssen, da er hier seinen Antrag auf Studiumsapprobation ohne Einstellungszusage (welche sehr schwer zu bekommen ist) stellen kann. ... Bei Pro Asyl wurde uns gesagt, ein Antrag auf Visum kann auch online gestellt werden - was auch bedeutet dass der Wohnort nicht gewechselt werden muss-, wenn man noch eine Aufenthaltsgenehmigung von 6 Monaten hat.

| 13.9.2015
von Rechtsanwältin Ariane Hansen
Wir haben Asylantrag gestellt, da er durch Polen angereist ist, wurde der Antrag nach 8 Monate abgelehnt, jetzt warten wir auf Abschiebung, besteht eine andere Möglichkeit das er in Deutschland bleiben darf, zum beispiel , wenn er Arbeit hier bekommt?

| 29.1.2021
| 25,00 €
von Rechtsanwalt Jan Bergmann
Könnten Sie mir das Verfahren erklären, nachdem ich mich für Asylantrag bewerben.
14.7.2014
von Rechtsanwalt Alexander Nadiraschwili
Sie hat ein 2 Jähriges Visum nach meinem Antrag und Verpflichtungserklärung bekommen.

| 6.11.2008
von Rechtsanwalt Maximilian A. Müller
Mitte 2005 wird sein Antrag auf Asyl abgelehnt und er vor die Wahl gestellt entweder das Land freiwillig zu verlassen oder er Abgeschoben wird. ... Eine Scheinehe schließe ich (persönliche Meinung) aus da sicherlich jemand mit deutschem Pass oder zumindest mit einer niederlassungserlaubnis einiges vereinfachen würde. nun zu meinen Fragen 1) Kann er wieder einreisen und seinen Asylantrag erneut überprüfen lassen, um zumindest erst mal nach deutschland zu kommen und mit seiner "Frau" zusammen wohnen zu können. 2) kann sie Antrag auf Familienzusammenführung stellen.
6.2.2017
von Rechtsanwalt Evgen Stadnik
Er hat im November 2014 hier in Deutschland einen Asylantrag gestellt und wartet seither auf die Einladung vom Bundesamt für Migration auf sein Interview. Wir gehen davon aus, dass sein Asylantrag abgelehnt wird und er dann ausreisen muss. ... Seinen Ausweis aus dem Kosovo hat er bei Asylantragstellung abgegeben.

| 13.4.2021
| 55,00 €
von Rechtsanwalt Gero Geißlreiter
Als ich in Deutschland ankam, habe ich Asylantrag beantragt und bekamm Aufenthaltserlaubnis nach § 25 Abs. 2 Alt. 2( susbidär Schutz). ... Ich bitte Sie, Ihren Antrag auf Niederlassungserlaubnis schriftlich zurückzuziehen. ____________________ Ich darf aber die Niederlassungserlaubnis beantragen, weil ich Inhaber einer Blaue karte und die Sachbearbeiterin mir das per Mail im Februar 2020 bestätigt hat. ... Meine Frage ist : muss ich in diesem Fall den Antrag auf Niederlassungserlaubnis zurückziehen, obwohl ich immer noch die Blaue Karte habe und die Voraussetzungen erfüllt sind?
19.4.2019
von Rechtsanwalt Gero Geißlreiter
Sie ist gerade Asylbewerberin und ihr Antrag wurde abgelehnt, deswegen versuchen wir, ihr durch mich einen Aufenthaltstitel aus familiären Gründen zu beantragen. ... Die zweite Frage: wenn wir ihr einen Aufenthaltstitel beantragen wollten, wird von uns verlangt, dass sie den Asylantrag zurückzieht. ... Also in der Zwischenzeit, zwischen dem Zurückziehen des Asylantrages und neuem Erstellen des Aufenthaltstitel aus familiären Gründen?

| 28.12.2008
Wäre ein Asylantrag für marrokanische Staatsbürgerin in Erwägung zu ziehen?
31.3.2011
Da ich auch unter schweren Gesundheitsbeienträchtigung leide,konnte ich eine Aufenthaltsbeendigung durch die Stellung eines Asylantrag bzw. Antrages auf festellung von Abschiebungsverbot Vermeiden(feb 2010).
15.10.2018
von Rechtsanwalt Gero Geißlreiter
Sein Asylantrag wurde abgelehnt. ... Ein Antrag zur Auflösung der Wohnortauflage wurde mündlich mit der Begründung abgelehnt, die Zuständigkeit würde in Bälde an das Bamf in Gießen abgegeben werden.
22.5.2021
| 25,00 €
von Rechtsanwalt Jan Bergmann
Sehr geehrte/r Rechtsanwalt/in, im Jahr 2015 hab ich nach meiner Einreise in Deutschlandhabe Asylantrag  gestellt und im Februar 2016 den Aufenthalterlaubis nach paragraph 25 Abs. 1 als Asylberechtigter bekommen. in den ersten  Jahren meines Aufentahlts (bis Ende März 2019) habe ich das Arbeitslosengeld bezogen, wo ich Deutschkurse besucht habe. ... Bei der Verälgerung meines Aufnhtaltes habe ich im Februar diesen Jahres den Antrag auf eine unbefristete Nierderlassungserlaubnis gestellt.Diese Wurde von der Sachbearbeiterin mit der Folgenden Begründung abgelehnt: - Voraussetzungen für die  100 % ige Sicherung des Lebensunterhaltes sindnicht erfüllt. -  Kein Nachweis über 60 Monate Beitragsleistung in die Rentenversicherung aus eigener Erwerbstätigkeit.  
3.7.2009
Da wir gerneheiraten möchten,muß sie nun angeblich einen Asyl-Antrag stellen, damit sie diefür eineHeiratnotwendigen Unterlagen bekommt.
19.1.2015
von Rechtsanwältin Ariane Hansen
sehr geehrte Damen und Herren, gibt es für eine Person ukrainischer Herkunft, die gerade Ihr Studium abgeschlossen hat und nun zum Wehr/Kriegsdienst eingezogen werden soll eine Möglichkeit in Deutschland Asyl zu beantragen? Eine Kriegsdienstverweigerung ist in diesem Land nicht möglich und Kriegshandlungen mehr als warscheinlich. Die Verwandschaft in Deutschland würde sich um Unterkunft und alle weiteren Kosten kümmern, so das dem Staat keine Kosten anfallen.
123·5