Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
490.781
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

10 Ergebnisse für „abschiebung heirat wiedereinreise“


| 6.11.2008
8643 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Maximilian A. Müller
Er hat nun in der Zeit eine Frau kennengelernt (ebenfalls pakistanische Staatsangehörige, die in Belgien verwandte hat) die er nun heiraten möchte. ... Beide möchten nun nach islamische Recht heiraten und in Deutschland leben. Die Ehen der Ahmadiyya Gemeinde, die in Pakistan (Rabwah) registriert werden und gut dokumentiert sind, sind meines wissens in BRD annerkannt, so dass eine Heirat beim Standesamt hier wohl nicht nötig ist (genau weiß ich es nicht).
8.10.2006
2929 Aufrufe
Hallo Ich möchte mal nachfragen wie die Chancen einer wieder einreise meines Verlobten nach Abschiebung stehen?
10.6.2009
2061 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Elke Dausacker
Wir sind seid über einem Jahr ein Paar und wollten eigentlich irgendwann in naher Zukunft heiraten, aber das ist ja dann wohl nicht mehr möglich da er keinen Job mehr hat? Können wir vielleicht jetzt noch schnell heiraten?
6.2.2018
| 45,00 €
97 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Person B möchte Person A heiraten, um später legal mit A in Deutschland leben zu können. ... Oder würde dann der illegale Aufenthalt dazu führen dass Person A ausreisen muss und eine Heirat ist dann nicht mehr möglich? ... Oder ist eine sofortige Heimreise nach Brasilien für A in jedem Fall nötig für eine spätere Heirat?
3.8.2010
3588 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Ernesto Grueneberg
Da mein Freund noch nicht geschieden war, konnten wir vor dem Ablauf dieser Frist nicht heiraten. ... Wir konnten leider alle Unterlagen und Nachweise, die wir als ausländische Staatsbürger für die Heirat beim deutschen Standesamt benötigten, nicht rechtzeitig zusammen haben. ... Welche rechtlichen Möglichkeiten gibt es, eine Aufenthaltserlaubnis nach der Heirat beim Konsulat zu erhalten ohne Deutschland zu verlassen?

| 25.7.2014
1912 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Wir möchten gerne heiraten, aber sie lebt jetzt 1 Jahr Illegal in Deutschland.
13.10.2017
| 75,00 €
96 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Gegen Ende haben wir jedoch festgestellt, dass wir nicht mehr voneinander getrennt leben wollen und haben uns deswegen entschieden zu heiraten. Die Heirat fand sehr kurzfristig zwei Tage vor Ablauf des Visums in Dänemark statt und wir sind noch am selben Tag zurück in die BRD gereist.
21.1.2014
1324 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Sehr geehrte Damen und Herren, zu folgendem Fall bitte ich Sie vielmals um einen Lösungsvorschlag: Mein Bruder (22 Jahre alt) ist seit Mai 2013 von Kosovo nach Belgien illegal eingereist. Er hat im Dezember 2013 seine Freundin (20 Jahre alt) geheiratet. Er besitzt kein Aufenthaltsgenehmigung.

| 21.9.2017
| 48,00 €
115 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Gero Geißlreiter
Er war der Meinung, dass eine Heirat die einzige Chance sei. ... Die Anwältin, die am Morgen der Abschiebung noch kontaktiert werden konnte sagte, dass wir eine Lösung finden werden. ... Gibt es einen Weg zurück ohne Heirat?
1