Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

190 Ergebnisse für „einbürgerung ausländer ausländerbehörde“


| 16.3.2010
von Rechtsanwältin Isabelle Wachter
Im Okt. 2008 hat meine Frau den Antrag auf Einbuergerung in D. gestellt, wobei saemtliche Vorraussetzungen inkl. ... Im gleichen Monat habe ich einen bis Juli 2010 befristeten Arbeitsvertrag im nichteuropaeischen Ausland wahrgenommen. ... Ihr wurde muendlich von der Auslaenderbehoerde versichert, dass diese Fiktionsbescheinigung keinen negativen Einfluss auf das Einbuergerungsverfahren habe.
13.2.2014
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Guten Tag, ich möchte einen Antrag auf Einbürgerung stellen. Folgende Voraussetzungen u.a. sind erfüllt: - Rechtmäßiger Aufenthalt in Deutschland von 8 Jahren - Unbefristetes Aufenthaltsrecht - Sicherung des Lebensunterhaltes ohne Inanspruchnahme von Leistungen - B1 Test bestanden - Einbürgerungstest bestanden - alle notwendigen Unterlagen sind vorhanden. ... Die Ausländerbehörde informierte mich telefonisch, dass es so gut wie unmöglich ist, einen Antrag zu stellen und dann im Ausland wohnhaft zu sein: ich müsse in Deutschland anwesend sein, damit man Folgeschritte/Termine vereinbaren kann (wobei dies kein Problem wäre, weil ich dann einreisen kann).
8.1.2009
Somit würde ich noch mit der Scheidung warten, bis er die Einbürgerung bekommen würde. ... Kann mein Mann trotz Scheidung in Deutschland bleiben und eine Einbürgerung beantragen? Wenn er ohne Scheidung keine Einbürgerung bekommen könnte, wie lange müsste ich dann mit der Scheidung warten?

| 11.6.2012
von Rechtsanwältin Ariane Hansen
Trotzdem - als Vorsichtsmaßnahme - erhielten alle 3 von uns von der damals zuständigen Ausländerbehörde eine Verlängerung der nach §51 Abs. 1, Nr. 6 und 7 AufenthG nur 6 Monate langen Frist für eine Wiedereinreise (um die Niederlassungserlaubnis für meine Frau und mich sowie die Aufenthaltserlaubnis für unsere Tochter nicht zu verlieren). ... Können wir die Einbürgerung während unseres Auslandsaufenthalts in den USA beantragen? Sind die Voraussetzungen für eine erfolgreiche Einbürgerung gegeben und wo soll der Antrag eingereicht werden?

| 17.9.2016
von Rechtsanwalt Evgen Stadnik
Meine Fragen beziehen sich auf die Beantragung der deutschen Staatsangehörigkeit für meinen Mann: - Ich schlieβe aus den Informationen, die ich im Internet gefunden habe, dass wir erst drei Jahre nach Erhaltung der Aufenthaltsgenehmigung die Einbuergerung beantragen koennen, ist dies korrekt? ... Wir empfangen unser Gehalt momentan im Ausland, dies kann aber auch von Deutschland aus geschehen, bringt aber einige zusaetzliche Kosten mit sich. - Als Missionare können wir theoretisch für unsere Kinder auch im Ausland Kindergeld empfangen - würde Ihrer Meinung nach das Empfangen des Kindergeldes eine Beantragung der Staatsangehörigkeit ausschlieβen, da dies die Behörden auf einen längeren Auslandsaufenthalt schlieβen lässt?
30.5.2016
von Rechtsanwältin Liubov Zelinskij-Zunik
Meine Fragen sind, ob es richtig ist, dass eine Einbürgerung von Liechtenstein aus fast unmöglich ist, weil ich derzeit keine Arbeit in Deutschland habe und/oder meinen 1. ... Die Aussage des zuständigen Amtes für Anträge aus dem Ausland war, dass zur Zeit Einbürgerungsanträge bis zu 2,5 Jahren Bearbeitungszeit dauern. ... Würde eine Arbeitsaufnahme in Deutschland (ggf als Grenzgängerin) eine Verbesserung meiner Situation hinsichtlich der Einbürgerung mit sich bringen?
21.6.2010
Laut den §5 und §9 ist nur die rede das eine frühzeitige Einbürgerung möglich ist sofern die Eheliche Lebensgemeinschaft fortbesteht, dies ist hier der Fall, und kann jederzeit überprüft werden. ... Gibt es eine Rechtliche Grundlage für die aussage der Ausländerbehörde? Oder kann die Ausländer behörde auch eine Überprüfung vornehmen um sich von der ehelichen Lebensgemeinschaft zu überzeugen?
20.10.2014
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Meine Ausländerbehörde erteilte mir eine Bescheinigung über nicht erlöschen meiner Niederlassungserlaubnis bei Auslandsaufenthalten. ... Ich bin in Dtl. geboren und aufgewachsen habe zwischenzeitlich 2 Jahre in China gelebt bin seit 1.5 Jahren wieder im Ausland am arbeiten. ... ich komme locker auf 20 Jahre Augfenthalt in Dtl. 3) Kann ich nach Erhalt eines Einbürgerungsbescheides in die USA und dort mit dem Konsulat den Rest regeln?

| 12.4.2007
von Rechtsanwältin Sabine Reeder
Meine Frau erfuellt seit März 2007 alle Voraussetzungen zur Einbuergerung- nun ist ihr Ukrainischer Pass gestohlen worden-(der Diebstahl wurde im Oktober 2006 angezeigt und behoerdlich erfasst) Lt.Bezirksregierung ist aber über die Rückgabe des ukrainischen Passes und die Niederlegung der ukrainischen Staatsbuergerschaft ein Nachweis erforderlich,der aus o.g Grund und u.g.Gruenden nicht erbracht werden kann,die der Bezirksregierung dargelegt wurden; eine Ersatz-Passbeschaffung ist wegen fehlender Registration beim Konsulat nicht möglich; eine legale Ersatz-Passbeschaffung in der Ukraine ist unsicher und aus arbeitsrechtlichen Gründen ausgeschlossen(dauert minimum 6 Monate- bzw.wegen Materialmangel länger); aus anderen Gruenden ist die Beschaffung in der Ukraine auf illegalem Wege(in der Passbehoerde !!)

| 12.5.2011
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Kann mir jetzige Einbürgerungszusicherung entzogen werden, da ich mich vorübergehend 1 Jahr im Ausland befinde (berufliche Entsendung, das gleiche Fa.!) ... Das Problem ist auch, dass meine Ehe jetzt im Gefahr ist, weil wir einander nicht mehr verstehen, wenn wir uns leider trennen, dann in diesem Fall könnte ich den neuen Antrag auf Einbürgerung laut dem §10 StAG stellen (7 Jahre, da ich Integrationsprüfung bestanden habe). ... Ich habe Deutsch im Ausland studiert + bin fest angestellt.
11.7.2015
von Rechtsanwältin Liubov Zelinskij-Zunik
Ich habe vor kurzem einen Antrag auf eine Einbürgerung gestellt und nun wurde mir gesagt, dass ich die Einbürgerungsvoraussetzungen aus folgenden Gründen nicht erfülle: Nach § 12b StAG habe ich mich aus einem meiner Natur nach nicht vorübergehenden Grund länger als 6 Monate im Ausland aufgehalten, weswegen mir maximal 5 Jahre auf die für die Einbürgerung erforderliche Aufenthaltsdauer angerechnet werden können. ... Gibt es eine Möglichkeit für eine Einbürgerung trotz Auslandsstudiums oder muss ich dafür in Deutschland studieren? ... Ich habe eine unbefristete Aufenthaltserlaubnis und könnte diese erlöschen, wenn ich zum Studieren ins Ausland gehe?
5.3.2014
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Nun hat mein Mann die Einbürgerung beantragt, die aber aufgrund der fehlenden offizielllen Heirat in Deutschland zwar nicht abgelehnt wurde, aber wir müssen nocheinmal bei der Ausländerbehörde vorsprechen. Alle anderen Voraussetzungen für die Einbürgerung erfüllt er. Gibt es trotzdem eine Chance, die Einbürgerung zu bekommen oder was sollten wir jetzt machen?
20.10.2015
von Rechtsanwältin Liubov Zelinskij-Zunik
Als die Trennung der Ausländerbehörde bekannt geworden ist, habe ich eine Aufenthaltserlaubnis nach § 31 AufenthG erhalten. ... Ich muss also nochmal "an der Ausländerbehörde vorbei", bevor die Einbürgerung möglich sein wird. Ich habe nun vor diesem Hintergrund ein paar Fragen zur Einbürgerung.
9.3.2016
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Da die Mutter sich nicht einbürgern will, möchten wir einen Antrag auf Einbürgerung im Namen unserer Tochter im Juni 2017 stellen. ... Sie hat immer noch einen Aufenthaltstitel gemäß § 32 ab. 1 (Kindernachzug eines Ausländers mit Bluecard), laut der Ausländerbehörde bleibt er weiter gültig, auch wenn der Vater Deutscher wurde und daher muss nicht umgestellt werden (kann aber). Kann der Antrag auf Einbürgerung später abgelehnt werden, weil der Aufenthaltstitel sich auf § 32 weiter basierend blieb?

| 18.4.2013
von Rechtsanwalt Alexander Nadiraschwili
Ein Verwandter(66 Jahre alt) von mir war bei der Ausländerbehörde(in NRW) und hat die Einbürgerung beantragt. ... S sagte aber in einem Gespräch zu V, die Ausländerbehörden hätten letztendlich gegen das o.g. ... Ich traue S nicht ganz. 1)Gibt es diesen Widerspruch seitens der Ausländerbehörde(n) gegen o.g.
12.2.2015
von Rechtsanwältin Liubov Zelinskij-Zunik
(Dass diese Versuche bereits vor Jahren unternommen wurden und der Briefverkehr dazu in der Ausländerakte meiner Mutter hinterlegt ist, wurde den Mitarbeitern der mich für zuständigen Ausländerbehörde offenbar bisher nicht mitgeteilt. ... Das für mich überraschende und zugleich zweifelhafte an diesem Fall ist Folgendes: Bereits nach kürzester Zeit erhielt meine Schwester die erfreuliche Nachricht, dass es mit ihrer Einbürgerung funktioniert hat. ... - Auch wenn die Ausländerbehörde in meinem Fall rechtlich eine korrekte Entscheidung getroffen hat, gibt es eine Möglichkeit dagegen vorzugehen, wenn der identische Fall bei meiner Schwester völlig anders behandelt wird?
24.6.2011
Folgende Eingaben: 01.04.2004-01.10.2007 Aufgehalten als Student 01.10.2007-01.10.2009 Aufgehalten als Softwareentwickler Ich habe ins Ausland umgezogen (Aufenthalt untergebrochen) ab 10.2009. ... Fragen: Wann kann ich einen Antrag für Einbürgerung stellen? ... Anders formuliert, wie viel Zeit von meinem Aufenthalt oben wird angerechnet für die Niederlassungserlaubnis oder Einbürgerung.

| 28.8.2012
von Rechtsanwalt Serkan Kirli
Nach ca. 1 Woche des Aufenthaltes in Hamburg (bei einer Freundin) hatte ich meine Eltern im Ausland besucht... so war ich wieder für ca. 2 Wochen nicht in Deutschland. ... Wie nachteilig ist des Jahr 2011 für eine Einbürgerung? Kann das eine Einbürgerung verhindern, dass ich oft im Ausland war und meinen Wohnsitz bei den Freunden nicht angemeldete 4.
123·5·10