Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

70 Ergebnisse für „deutschland niederlassungserlaubnis aufenthaltstitel ehefrau“

17.11.2010
Ehemann ist als geistlicher aus der Türkei nach Deutschland gekommen und hat zunächst eine Aufenthaltserlaubnis bis zum 18.05.2011 gemäß § 48 Abs.4 S. 1 AUfenthG erhalten (steht im Aufenthaltstitel).. Seine Ehefrau ist mit einem Grünen Pass nach Deutschlan nachgereist und muss in einem Monate Deutschland verlassen. ... Kann die Ehefrau einen Aufenthaltstitel erlangen ?
13.12.2008
von Rechtsanwalt Maximilian A. Müller
hallo: ich beantrage gerade die niederlassungserlaubnis, ich wohne in deutschland seit 5 jahren, und bin seit 3 jahren mit einer deutsche veheiratet,die vom ausländeramt sagten dass ich vielleicht die niederlassungserlaubnis nicht erhalte wegen die gehälte die ich und meine ehefrau haben(knapp/niedrig)! ... erhalte ich trotzdem die niederlassungserlaubnis? 2/was wenn ich die niederlassungserlaubnis wann anders beantrage zu einem zeitpunkt wo ich von meiner frau getrennt bin, hab ich das recht sie zu erhalten oder muss ich trotz die 5 jahren aufenthalt und 3 jahre ehe weiterhin mit ihr zusamme bleiben um das niederlassungserlaubnis zu bekommen?

| 18.11.2016
von Rechtsanwalt Evgen Stadnik
Vor 4 Monaten wollte ich die Niederlassungserlaubnis beantragen, weil ich ja schon 3 Jahre verheiratet bin. Leider wurde mein Aufenthaltstitel nur auf ein weiteres Jahr verlängert, weil wir beide momentan immer noch ALG 2 beziehen. ... Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen um eine Niederlassungserlaubnis in Deutschland als Ehefrau von einem Deutschen zu erhalten?

| 30.3.2015
Sehr geehrte Fachgemeinde, ich bin Russe mit einer Niederlassungserlaubnis, wohnhaft in Berlin, Gewerbetreibender. ... -Ist es für sie möglich einen Aufenthaltstitel zu erhalten und mit mir gemeinsam zu leben? Was ist die sicherste und schnellste Variante einen langfristigen Aufenthaltstitel zu erhalten?

| 11.9.2011
Guten Tag Ich und meine Frau sind in Deutschland seit mehr als 8 Jahre. Meine Frau hat Aufenthaltserlaubnis als Familienzusammenführung (§30 Abs2), ich hatte als ausländischer Student §16 Abs4, meine Frau hatte Niederlassungserlaubnis (§9) durch einen Anwalt beantragt (sie hatte mehr als 5 Jahre in Deutschland gearbeitet und alle andere Voraussetzung in §9 erfüllt sind, das Gehalt ist auch sehr Genug). wird der Antrag von der Ausländerbehörde abgelehnt nur wegen einer Grund, dass sie nicht bessere Aufenthaltserlaubnis als meine bekommen darf, weil sie als Familienzusammenführung in Deutschland ist. ... Ich habe bis jetzt keine Arbeit gefunden. meine Fragen 1) darf meine Frau jetzt Niederlassungserlaubnis bekommen(ich bekomme jetzt §16 Abs1 anstatt §16 Abs4), oder darf sie Trotzdem nicht weil sie ist immer noch als Familienzusammenführung (§30 Abs2)?
21.9.2014
von Rechtsanwalt Alexander Nadiraschwili
Guten Tag, Ich lebe in BRD seit über 10 Jahren und verfüge über eine Niederlassungserlaubnis (§ 9 AufenthG). ... Sie ist schwanger und das Kind wird spätestens im Januar in Deutschland zur Welt kommen. ... Nach 3 Monaten Aufenthalt in Deutschland soll sie einen deutschen Aufenthaltstitel für 2 Monate beantragen(z.
7.6.2008
Ich habe im Juli 2007 eine Thailänderin geheiratet, die jetzt Mitte Mai 2008 zu einem anderen Mann gezogen ist.Dafür habe ich Sie nicht nach Deutschland geholt. ... Ihr Aufenthaltstitel ist gültig bis zum 01.10.2008. ... Kann ich auf eine Abschiebung meiner noch Ehefrau Einfluß ausüben,sobald wir geschieden sind?

| 7.10.2018
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Sehr geehrte Damen und Herren, Zur Ausgangssituation: Ich (deutsch) bin mit meiner Ehefrau (russisch) seit Juli 2015 verheiratet. ... Der Aufenthaltstitel ist noch bis September 2019 gültig, danach muss er verlängert werden, bzw. wäre der Antrag auf eine Niederlassungserlaubnis wünschenswert. ... Nun zu meiner Frage: 1) Inwiefern ist es für meine Frau möglich in diesem Rahmen ihren Aufenthaltstitel in Deutschland zu verlängern oder sogar die Niederlassungserlaubnis zu beantragen?

| 6.2.2017
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Ich bin deutscher Staatsbürger und lebe und arbeite in Deutschland. ... Nun möchten wir in Deutschland zusammenleben, d.h. meine Ehefrau hier anmelden und eine Aufenthaltsbewilligung beantragen. ... Meine konkrete Frage: Können wir mit diesem Aufenthaltstitel den Nachzug/Anmeldung meiner Frau vor Ort in Deutschland beantragen um den aufwendigen Prozess des Visumantrags in Kolumbien zu vermeiden ?

| 19.2.2019
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Ausgangssituation: Ich (deutscher Staatsbürger) lebe seit November 2017 mit meiner Ehefrau (indische Staatsbürgerin) in Deutschland. ... Zudem darf sie Deutschland (bzw. ... 2)Unter der Annahme, dass meine Frau und ich bereits vor dem Erhalt ihrer Niederlassungserlaubnis (d.h. vor der 3 Jahresfrist und B1, keine Niederlassungserlaubnis) nach Indien auswandern würden, wie könnte meine Frau, beispielsweise bei einem Trauerfall in der Familie, „schnell" mit mir nach Deutschland reisen?
16.7.2009
Sehr geehrte Damen und Herren, ich hoffe Sie können uns bei unserer Fragestellung helfen: Ich bin deutscher Staatsbürger und meine Ehefrau ist Non-EU-Bürgerin, wir haben im September 2005 in Deutschland geheiratet. ... Bis Ende 2007 waren wir in Deutschland ansässig und haben dort gearbeitet. ... - Falls dies nicht möglich sein sollte, welche Möglichkeiten bestehen für meine Frau weiterhin rechtmässig in Deutschland tätig zu sein und sich ohne Einschränkungen sich im europäischen Raum zu bewegen (beispielsweise eine EU-weite Niederlassungserlaubnis oder analog)?

| 27.4.2012
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Hallo,Ich habe eine deutsche Sataatsangehörigkeit seit 10 Jahren und meine Familie lebt seit 7 Jahren in Deutschland.Meine beiden Kinder haben auch eine deutsche Staatsangehörigeit seit sie in Deutschland leben.Aber meine Frau bekommt immer ein Visum für 3 Jahre.Ihr jetziger Aufenthalt endet im August.Ich habe einen Einkommensvermögen von 2100€ im Monat(mit Kindergeld).Außerden bekommen wir 260€ Kindergeldzuschlag.Ich wollte im August für meine Frau eine Niederlassungserlaubnis beantragen.Ich wollte fragen,ob mein Einkommen(2100€ ohne Kinderzuschlag)für eine vierköpfige Familie reicht.Kann der Antrag wegen dem Kindergeldzuschlag trotzdem abgelehnt werden?
23.6.2009
von Rechtsanwältin Sabine Reeder
Sehr geehrte Damen und Herren, hoffe Sie koennen mir bei meiner Fragestellung helfen: Meine Ehefrau ist Kroatin, wir haben Mitte 2003 in Deutschland geheiratet. ... Meine Ehefrau behielt in dieser Zeit Ihren Hauptwohnsitz in Deutschland bei, war aber ca. ein Jahr auch mit mir Ausland ansaessig. ... - Gibt es sonst eine Moeglichkeit eine EU-weite Niederlassungserlaubnis (oder analog) zu erlangen?
6.4.2006
von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Das zuständige Ausländeramt (damals in Niedersachsen) erteilte dann im Mai 2005 einen „Aufenthaltstitel, mit dem Zusatz „Erwerbstätigkeit gestattet“ für die Dauer eines Jahres. ... Heute sind wir dann zum Ausländeramt hingefahren, mit der Bitte schon einmal den Aufenthaltstitel (der am 26. ... Haben wir ein Recht (wegen Familie und Sohn) auf einen längeren Aufenthaltstitel?
25.4.2012
von Rechtsanwalt Ernesto Grueneberg
Sie möchte jetzt eine Niederlassungserlaubnis nach §28 Abs. 2 AufenthG beantragen. ... Von 09.2007 bis 08.2009 hat sie einen befristeten Aufenthaltstitel für Deutschland jeweils durch ein Au-Pair-Jahr und ein Soziales Jahr. ... Allerdings blieb sie durch ihren deutschen Aufenthaltstitel weiterhin in Deutschland gemeldet.

| 10.7.2017
von Rechtsanwalt Evgen Stadnik
Zu diesem Zeitpunkt besitzt die Ehefrau eine unbefristete Niederlassungserlaubnis. Nach Rückkehr der kompletten Familie Anfang 2009 in die Stadt B in Deutschland erhält die Ehefrau ein Schreiben der Ausländerbehörde der Stadt B, in diesem Sie zum Termin zwecks "Vollzug des AufenthG" eingeladen wird. ... Die Ehefrau erfährt nun (Mitte 2017), dass die Ausländerbehörde der Stadt B wohlmöglich rechtswidrig die unbefristete Niederlassungserlaubnis für erloschen erklärt hat (Anfang 2009).
8.4.2016
von Rechtsanwältin Liubov Zelinskij-Zunik
Hallo zusammen, folgender Sachverhalt kurz und knapp geschildert: Ein in Deutschland geborener Drittstaaten Ausländer (Marokko) mit unbefristetem Aufenthaltstitel (Niederlassungserlaubniss) der zur Zeit im Bezug von "ALG2" ist beabsichtigt die Eheschließung mit einer Drittstaaten Ausländerin (Marokkanerin) die in der EU (Spanien) lebt. ... Besteht für die zukünftige Ehefrau eine Erlaubniss zum Umzug von Spanien nach Deutschland bei Eheschließung? ... Was geschieht mit Ihrem spanischen Aufenthaltstitel, verliert sie diesen oder wird dieser in Deutschland übernommen?
19.12.2016
von Rechtsanwalt Alex Park
•Wegen Familienzusammenführung nach Deutschland eingereist. •Aufenthaltstitel Art: Aufenthaltserlaubnis, gültig noch ca. 8 Monate. ... Ziel: •Nach der Scheidung oder Scheidungsantrag kann der Mann in Deutschland bleiben.
123·4